Betriebsrat & Personalrat Zum Shop

  • Betriebsrat für Neubau des Altenheims in Dotzheim © drubig-photo /​ fotolia.com
     

    Betriebsrat für Neubau des Altenheims in Dotzheim

    In Wiesbaden-Dotzheim ist das kommunale Altenheim selbst ein Pflegefall. Im Rathaus sprach man sich für eine Sanierung bei laufendem Betrieb aus – Operation am offenen Herzen sozusagen. Doch jetzt fand sich ein gewichtiger Fürsprecher ...

    Beitrag anzeigen

Filter

Filtern Sie Ihre Ergebnisse:

Kategorie

Thema

  • Betriebsrat für Neubau des Altenheims in Dotzheim © drubig-photo /​ fotolia.com

    In Wiesbaden-Dotzheim ist das kommunale Altenheim selbst ein Pflegefall. Im Rathaus sprach man sich für eine Sanierung bei laufendem Betrieb aus – Operation am offenen Herzen sozusagen. Doch jetzt fand sich ein gewichtiger Fürsprecher für einen Neubau: der Betriebsrat des Moritz-Lang-Hauses.

  • Alles im Griff bei Ausschlussfristen © bluedesign /​ fotolia.com
    Fachbeitrag Geschäftsführung Betriebsrat

    Alles im Griff bei Ausschlussfristen

    Bei einer Ausschlussfrist erlöschen Ansprüche oder Rechte komplett, wenn die entsprechende Frist abgelaufen ist. Im Arbeitsrecht wird beispielsweise die Möglichkeit der Geltendmachung von Lohnansprüchen, der Urlaubsabgeltung, der Entgeltfortzahlung, der Erhebung einer Kündigungsschutzklage oder die Erteilung von schriftlichen Zeugnissen durch ...

  • DMK-Betriebsrat wehrt sich gegen Betriebsratsbusting © GiZGRAPHICS /​ fotolia.com
    News Geschäftsführung Betriebsrat

    DMK-Betriebsrat wehrt sich gegen Betriebsratsbusting

    Kein Mitarbeiter wird seinen Arbeitsplatz verlieren. Das versprach der Molkerei-Riese Deutsches Milchkontor (DMK). Wie sich jetzt immer mehr zeigt, gilt das offenbar nicht für den Betriebsratsvorsitzenden der Molkerei in Strückhausen. Er lehnt eine Versetzung an einen anderen Standort ab.

  • BAG: Kein Recht auf einen Anwalt bei Einsicht in Personalakte © Bits and Splits /​ fotolia.com
    Rechtsprechung Arbeitsrecht

    BAG: Kein Recht auf einen Anwalt bei Einsicht in Personalakte

    „Vier Augen sehen mehr als zwei“, denken sich viele Beschäftigte und ziehen deshalb ein Betriebsratsmitglied hinzu, wenn es darum geht, die Personalakte einzusehen. Einem Rechtsanwalt muss der Arbeitgeber hingegen keinen Blick in die Personalakte gewähren – zumindest unter bestimmten Voraussetzungen nicht. BAG, Urteil vom 12.07.2016, Az.: ...

  • Wiesenhof: Arbeitgeber und Betriebsrat einigen sich © Flo-Bo /​ fotolia.de
    News Geschäftsführung Betriebsrat

    Wiesenhof: Arbeitgeber und Betriebsrat einigen sich

    Im März hatte ein Großbrand einen Großteil der Wiesenhof-Schlachterei in Lohne in Mitleidenschaft gezogen. Das Unternehmen hatte von 750 festangestellten Arbeitnehmern über 500 entlassen müssen. Auch Leiharbeiter verloren ihre Arbeit. Der Betriebsrat wehrte sich erfolglos gegen die Entlassungen. Es kam zu Streitigkeiten mit dem Arbeitgeber. ...

  • Personalabbau bei MAN-Tochter Diesel & Turbo © donvictori0 /​ fotolia.de
    News Geschäftsführung Betriebsrat

    Personalabbau bei MAN-Tochter Diesel & Turbo

    Die MAN-Tochter Diesel & Turbo möchte weltweit fast ein Zehntel der Stellen streichen. In Deutschland sind an verschiedenen Standorten 1000 Arbeitsplätze in Gefahr, davon 300 in Berlin, in Hamburg und Oberhausen je 250 und am Unternehmenssitz in Augsburg 140. Der geplante Personalabbau wird nun mit dem Betriebsrat verhandelt.

  • Betriebsräte der Autobauer: CETA nachbessern © pixs:sell /​ fotolia.com
    News Geschäftsführung Betriebsrat

    Betriebsräte der Autobauer: CETA nachbessern

    TTIP ist gescheitert. CETA könnte noch gerettet werden. Voraussetzung: einige Nachbesserungen werden noch angebracht. Mit diesem Angebot im Gepäck reiste Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) nach Ottawa. Betriebsräte der Autoindustrie und IG Metall unterstützten seine Mission.

  • Reha-Betriebsräte wehren sich gegen Betriebsvereinbarungen © HeY /​ fotolia.de
    News Geschäftsführung Betriebsrat

    Reha-Betriebsräte wehren sich gegen Betriebsvereinbarungen

    Der Kampf der Betriebsräte bei den Median-Kliniken geht weiter. Letzte Woche protestierten Mitarbeiter in Berlin für mehr Geld und bessere Arbeitsbedingungen. Der Konzern kündigte an, keine Manteltarifverträge mehr abzuschließen. Er soll Betriebsräte zu Betriebsvereinbarungen drängen.

  • Betriebsrat: Weniger Jobs durch E-Autos? © Picture-Factory /​ fotolia.de
    News Geschäftsführung Betriebsrat

    Betriebsrat: Weniger Jobs durch E-Autos?

    Daimler setzt in Zukunft vermehrt auf Elektroautos. Die bisher eingesetzten Verbrennungsmotoren sichern vielen Arbeitnehmern Lohn und Brot. Die neuen Elektromotoren lassen sich mit erheblich weniger Personal herstellen. Der Konzern- und Gesamtbetriebsratsvorsitzender Michael Brecht sieht diese Entwicklung mit Sorge und fordert den Umbau der ...

Betriebsrat & Personalrat

Seit 60 Jahren sichert das Betriebsverfassungsgesetz die Mitbestimmung von Betriebsräten bei personellen, sozialen und wirtschaftlichen Angelegenheiten im Unternehmen. Die gleiche Rolle spielt das Personalvertretungsrecht im öffentlichen Dienst. Beide Regelwerke bilden die Basis für das Miteinander von Arbeitgebern und Mitarbeitervertretern auf Augenhöhe. Dennoch erfordern die Aufgaben von Betriebsrat und Personalrat hohes Engagement, diplomatisches Geschick, Einfühlungsvermögen und gutes Zeitmanagement: Die meisten üben ihr Amt neben ihrem Job aus. Schwerpunkte wie Lohn und Gehalt, Arbeitszeit, Kündigungsschutz und Ausschussarbeit sowie die Rechtsprechung im Arbeitsrecht und in den angrenzenden Rechtsgebieten machen regelmäßige Fortbildung unabdingbar.

Kundenservice & Bestellung

Telefonische Bestellungen und Anfragen nimmt der Kundenservice kompetent entgegen
(08233) 23-4000
Telefon:
(08233) 23-4000

Mo. - Do. 8.00 - 17.00 Uhr
Fr. 8.00 - 15.00 Uhr

E-Mail:

Unser Programm für Betriebsräte und Personalräte

Ob Betriebsrat oder Personalrat - als Interessenvertreter beraten Sie Ihre Kollegen in vielen arbeitsrechtlichen Fragen und bemühen sich um einen fairen Interessenausgleich zwischen Arbeitgeber und Belegschaft. Mit unseren Produkten und Veranstaltungen unterstützen wir Sie bei diesen verantwortungsvollen Aufgaben. Ob Buch, Online-Datenbank oder Veranstaltung - für jeden haben wir die passende Fachinformation in dem von ihm gewünschten Format.

  • Betriebsrat & Personalrat | Newsletter

    Betriebs­rat KOM­PAKT

    Praxis-Lösungen für die erfolgreiche Betriebsratsarbeit
    € 33,27 / Monat
    Jahresbezugspreis € 399,20 zzgl. € 18,00 Versandpauschale und MwSt.
    Betriebsrat KOMPAKT ist der monatliche Praxisratgeber für erfolgreiche und durchsetzungsstarke Betriebsräte - mit konkreten Tipps, Empfehlungen und Lösungen
  • Betriebsrat & Personalrat | Arbeitsrecht

    Arbeits­recht für Betriebsräte

    Einfach und verständlich erklärt - Handfeste Strategietipps für die Praxis - Sofort einsetzbare Arbeitshilfen auf CD-ROM
    € 198,00
    zzgl. € 5,95 Versandpauschale und MwSt.
    Dieser Betriebsräte-Ratgeber erklärt arbeitsrechtliche Themen von A-Z verständlich. Mit Strategietipps und Arbeitshilfen für die effektive , sichere ...
  • Betriebsrat & Personalrat | Mitbestimmung

    Mit­be­stim­mung von A-Z

    So setzen Sie Ihre Rechte als Betriebsrat jederzeit erfolgreich durch
    € 30,75 / Monat
    Jahresbezugspreis € 369,00 zzgl. MwSt.
    Das Betriebsverfassungsgesetz ist die „Bibel“ des Betriebsrats. Damit Sie Ihre Rechte als Betriebsrat optimal durchsetzen können, benötigen Sie ein ...
  • Betriebsrat & Personalrat | Betriebsvereinbarungen

    Kom­men­tierte Betriebsver­einba­run­gen - online

    Einfach verstehen, schnell und rechtssicher bearbeiten, clever verhandeln
    € 32,42 / Monat
    Jahresbezugspreis € 389,00 zzgl. MwSt.
    Die einmalige Onlinelösung für Betriebsräte! Über 100 Muster für Betriebsvereinbarungen von A wie Alkoholverbot bis Z wie Zeiterfassung". Jede Klausel ...
  • Betriebsrat & Personalrat | Personalrat

    Per­so­nal­rats­praxis

    Kompaktes Fachwissen und praktische Tipps für Ihre rechtssichere Arbeit! - Inklusive Kündigungsfristenrechner!
    € 30,75 / Monat
    Jahresbezugspreis € 369,00 zzgl. MwSt.
    Diese Online-Fachdatenbank liefert Ihnen Rechtsgrundlagen kompakt und verständlich und gibt Ihnen viele Strategietipps zur praktischen Umsetzung. Damit ...
  • Betriebsrat & Personalrat | Newsletter

    Urteils-Ticker BETRIEBS­RAT

    Der aktuellste Rechtssprechungsreport für Betriebsräte
    € 46,55 / Monat
    Jahresbezugspreis € 558,60 zzgl. € 18,00 Versandpauschale und MwSt.
    Urteils-Ticker BETRIEBSRAT - der aktuellste Rechtssprechungsreport für Betriebsräte. 28 Ausgaben/ Jahr und wöchentlich E-Mail-Newsletter Betriebsrat Online.
  • Betriebs­rat & Per­so­nal­rat | Kongress

    Münch­ner Betriebs­rats-Tage 2016

    Gesunde und zufriedene Kollegen - von der Ausbildung bis zur Rente
    WEKA Akademie Logo
    21.11.2016 - 24.11.2016
    in München
    Eine ?gesunde Mischung? aus hochkarätigen Experten aus Politik, Rechtsprechung, Arbeitswissenschaft, Altersforschung und Gesundheitswesen, die Ihnen direkt anwendbares Praxiswissen vermittelt

    Referenten:

  • Betriebs­rat & Per­so­nal­rat | Kongress

    Düs­seldorfer Betriebs­rats-Tage 2017

    Zukunft der Betriebsratsarbeit: Strategien - Wahlen - Kommunikation

Mit dieser Checkliste können Sie prüfen, ob Ihre Kollegen die optimalen Arbeitsbedingungen für das Arbeiten in großer Hitze haben.

Mit dieser Checkliste können Sie prüfen, ob Sie alle Punkte zur Einführung eines Jahresarbeitszeitkontos bedacht haben.

Mit diesem Muster können Sie auch in Ihrem Unternehmen die Auswahlrichtlinien für die Einstellung von Auszubildenden festlegen.

Mit der Muster-Betriebsvereinbarung Gleitzeit können Sie auch in ihrem Unternehmen ganz einfach einen Entwurf für eine Betriebsvereinbarung Gleitzeit erstellen.

Arbeitshilfe |Geschäftsführung Betriebsrat
zip

Download­pa­ket ­Be­triebsver­samm­lung

Umfrage Themen Betriebsversammlung Jahresplanung Betriebsversammlung Organisation der Betriebsversammlung Einladung zur Betriebsversammlung Musterrede Jahresrückblick Betriebsversammlung  

In diesen FAQs finden Sie Antworten auf die gängigsten Fragen der Kollegen zum Thema Mehrarbeit und Überstunden. Was versteht man unter Mehrarbeit/Überstunden? Ist Mehrarbeit unbegrenzt zulässig? Wann ist ...

Betriebsvereinbarung |Betriebliches Gesundheitsmanagement
docx

Alko­holver­bot im ­Be­trieb

Die Gesundheit der Kollegen im Fokus: So setzen Sie ein Alkoholverbot im Betrieb korrekt um. Hier finden Sie die passende Betriebsvereinbarung, einen Aushang zur Information Ihrer Kollegen am schwarzen Brett ...

Mit dieser Checkliste prüfen Sie kinderleicht, ob die Auszahlung eines Urlaubsanspruchs rechtlich möglich ist oder nicht.

Mit dieser Checkliste ermitteln Sie Anhaltspunkte ob fremde Arbeitnehmer in Ihrem Betrieb im Rahmen eines Werkvertrages oder im Rahmen einer Arbeitnehmerüberlassung eingesetzt werden.

Checkliste |Geschäftsführung Betriebsrat
docx

Check­liste: ­An­spruch auf ­Tages­arbeits­platz

Mit dieser Checkliste können Sie überprüfen, ob Ihnen statt ein Nachtarbeitsplatz ein Arbeitsplatz in der Tagesschicht zusteht.

An dieser Stelle sollen einige grundsätzliche Empfehlungen gegeben werden, die nach Meinung von Arbeitsmedizinern und -wissenschaftlern zu einer für die Gesundheit der Mitarbeiter optimalen Gestaltung der ...

Um Schichtarbeit erfolgreich einzuführen oder ein bestehendes Schichtmodell zu ändern, müssen einige Punkte beachtet werden. Dann sind die Mitarbeiter nicht überrumpelt und nehmen das neue Arbeitszeitmodell besser ...

Betriebsvereinbarung |Geschäftsführung Betriebsrat
docx

Mus­ter-­Be­triebsver­einba­rung: ­Sucht am Arbeits­platz

Regeln Sie mit dieser Muster-Betriebsvereinbarung den Umgang mit dem Thema Sucht am Arbeitsplatz in Ihrem Unternehmen.

Sie als Betriebsrat bestimmen immer mit, ob in Ihrem Unternehmen Videoüberwachung zur Kontrolle der Beschäftigten eingesetzt werden darf. Mit dieser Checkliste können Sie überprüfen, ob die Rechtmäßigkeit von ...

Mit dieser Checkliste können Sie überprüfen, ob Ihr Kollege leitender Angestellter ist und damit durch den Sprecherausschuss vertreten wird.  

Hier finden Sie eine Muster-Betriebsvereinbarung zum Einsatz von Leiharbeitnehmern.

Diese Anwesenheitsliste für die Betriebsratssitzung können Sie sofort ausdrucken und zu Ihrer Sitzung mitnehmen. Hier kann sich jeder Teilnehmende mit Namen und Unterschrift eintragen.

Mit dieser Muster-Betriebsvereinbarung regeln Sie interne Bildungsmaßnahmen in Ihrem Unternehmen.

Mit diesem Musterschreiben informieren Sie den Arbeitgeber über die Hinzuziehung eines Sachverständigen.

Mit diesem Musterschreiben informieren Sie das nächste Ersatzmitglied über sein Nachrücken im Gremium.

Leitfaden |Betriebliches Gesundheitsmanagement
docx

Ergo­no­mi­scher ­Schicht­plan

Mit diesem Leitfaden gelingt es Ihnen, einen Schichtplan aufzustellen, der für alle Mitarbeiter das geringste Übel darstellt.

Muster |Geschäftsführung Betriebsrat
docx

Bei­spiele für ­Streitsch­lich­tung

Mit diesen zwei Beispielen für Streitschlichtung unter Kollegen haben Sie als Betriebsrat eine Orientierungshilfe, wie Sie sich im Konfliktfall positionieren können.

Übersicht |Geschäftsführung Betriebsrat
docx

Über­sicht: ­The­men des Tä­tigkeitsbe­richt

Alle wichtigen Themen für einen lückenlosen Tätigkeitsbericht zusammengefasst hier als Download.

Übersicht |Geschäftsführung Betriebsrat
docx

Über­sicht: Videoüberwa­chung am Arbeits­platz

In dieser Übersicht finden Sie Beispiele von verdeckter und offener Videoüberwachung am Arbeitsplatz.

Welche Schritte nehmen Sie bei Neuwahl wegen veränderter Beschäftigtenzahl zuerst vor - hier in der Übersicht vermerkt.

Überprüfen Sie mit dieser Checkliste welche Gemeinschaftsveranstaltungen ihres Arbeitgebers unter den Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung fallen.

Checkliste |Geschäftsführung Betriebsrat
docx

Check­liste: Kon­flikt­ein­schätzung

Wie schätze ich einen Konflikt richtig ein? Checkliste hier als Download zur Erweiterung ihrer Führungskompetenz als BR-Vorsitzender.

In diesen FAQs finden Sie Antworten auf die gängigsten Fragen der Kollegen zum Thema Mehrarbeit und Überstunden. Was versteht man unter Mehrarbeit/Überstunden? Ist Mehrarbeit unbegrenzt zulässig? Wann ist ...

Schließen Sie mit ihrer Geschäftsleitung auch eine Betriebsvereinbarung über Teilzeitarbeit ab. Mit Muster-Betriebsvereinbarung als Download.  

Mit dieser Checkliste prüfen Sie Schritt-für-Schritt, ob eine Kündigung wegen sexueller Belästigung am Arbeitsplatz rechtswirksam ist.

Erfahren Sie in dieser Checkliste, welche wichtigen Schritte nach einem Arbeitsunfall zu erledigen sind.

Mit dieser Checkliste können Sie alle wichtigen Punkte prüfen, die Sie vor der Einstellung eines Praktikanten bedenken sollten.