Kontakt

Elektrosicherheit Zum Shop

Grundlagen zu Sicherheitsstromversorgungen

Sicherheitseinrichtungen benötigen oft eine vom Allgemeinstromnetz unabhängige Energieversorgung. Dazu können z.B. Batterieanlagen oder Hubkolbenverbrennungsmotoren zur Anwendung kommen. Dieser Fachbeitrag gibt einen Einblick in die ... Beitrag anzeigen

Filter

Filtern Sie Ihre Ergebnisse:

Kategorie

Thema

26.06.2017Fachbeitrag Fachbeitrag Information

Grundlagen zu Sicherheitsstromversorgungen

Sicherheitseinrichtungen benötigen oft eine vom Allgemeinstromnetz unabhängige Energieversorgung. Dazu können z.B. Batterieanlagen oder Hubkolbenverbrennungsmotoren zur Anwendung kommen. Dieser Fachbeitrag gibt einen Einblick in die Grundlagen zu diesem Thema. mehr

20.06.2017Fachbeitrag Fachbeitrag Norm

Schutzvorrichtungen - starre Schutzabdeckungen (VDE 0682-551)

Starre Schutzabdeckungen werden verwendet als Abdeckung für Leiterseile, Abspannketten, Tragketten, Abspannklemmen, Stützisolatoren u.a.m. Sie werden entsprechend der höchstzulässigen Betriebsspannung in die Klassen 0 (1 kV Wechselspannung) bis 5 (46 kV Wechselspannung) eingeteilt. mehr

29.05.2017Fachbeitrag Fachbeitrag Information

Wartung von Photovoltaikanlagen

Die folgenden Punkte sollten Sie als Elektrofachkraft für die sichere Durchführung von Wartungsarbeiten an Photovoltaikanlagen beherzigen. mehr

15.05.2017News News Information

Elektrohandwerke auf Erfolgskurs

Den Elektrohandwerken ging es konjunkturell gesehen noch sie so gut wie im Frühjahr 2017. Das geht aus einer aktuellen Umfrage des ZVEH hervor. mehr

Produktionszuwachs in 2017
05.05.2017News News Information

Elektroindustrie - Produktionswachstum von 1,5 Prozent geplant

Der ZVEI rechnet für 2017 mit einem Zuwachs von 1,5 Prozent bei der realen Produktion und einem Umsatzanstieg auf 182 Milliarden Euro. Weiterhin spielen neue digitale Geschäftsmodelle und Industrie 4.0 in diesem Jahr eine entscheidende Rolle. mehr

16.03.2017Fachbeitrag Fachbeitrag Information

Die Wirkungen des elektrischen Stroms

Der Umgang mit Strom ist für Sie als Elektrofachkraft Routine. Im Arbeitsalltag machen Sie sich viel mehr Gedanken, wie Sie die Anforderungen der VDE 0105-100 erfüllen, als darüber, welche Wirkungen der elektrische Strom hat. Doch genau aus diesen Wirkungen des elektrischen Stroms ergeben sich auch die Gefahren, die er mit sich bringt. Also ... mehr

03.03.2017Fachbeitrag Fachbeitrag Unterweisung

10 Tipps für erfolgreiche Unterweisungen

Keine Zeit, keine Lust, dafür viel Frust: So sehen viele Elektrofachkräfte ihre Unterweisungspflicht. Doch das muss nicht so sein. Damit Ihre Unterweisungen für Sie und Ihre Mitarbeiter zum Erfolg werden, haben wir zehn Tipps für gelungene Unterweisungen zusammengestellt. mehr

09.02.2017Fachbeitrag Fachbeitrag Information

Baukran und Fehlerstrom-Schutzeinrichtung (RCD)

Elektrofachkräfte kennen das Problem: Ein Baukran wird auf der Baustelle aufgestellt und aus undefinierbaren Gründen löst die zugehörige Fehlerstrom-Schutzeinrichtung häufig aus. Woran das liegen kann und was Sie dagegen tun können, verrät dieser Fachbeitrag. mehr

19.01.2017Fachbeitrag Fachbeitrag Informieren und Recht

Brandbekämpfung nach VDE 0132

Die VDE 0132 vom Oktober 2015 trifft Regelungen zur Brandbekämpfung und zur technischen Hilfeleistung im Bereich elektrischer Anlagen. Sie dient somit zur Unterrichtung von Personen, die für die Bekämpfung von Bränden in elektrischen Anlagen und in deren Nähe zuständig sind – dies können auch Elektrofachkräfte sein. mehr

22.12.2016Fachbeitrag Fachbeitrag Informieren und Recht

Bestellung zur elektrotechnisch unterwiesenen Person (EuP)

Muss eine elektrotechnisch unterwiesene Person unbedingt schriftlich bestellt werden? Die Betriebssicherheitsverordnung 2015 (BetrSichV) und andere Rechtstexte verlangen hier Transparenz und Klarheit. Was Sie bei der Bestellung zur elektrotechnisch unterwiesenen Person beachten müssen, erläutert dieser Fachbeitrag. mehr

Elektrosicherheit

Verantwortung für die betriebliche Elektrosicherheit kann nur tragen, wer fachlich und rechtlich ständig auf dem aktuellsten Stand bleibt. Insbesondere das persönliche Haftungsrisiko bei Stromunfällen steigt, wenn gesetzliche Vorschriften missachtet oder wenn laut Prüfprotokoll die geforderten Unterweisungen nicht durchgeführt werden. Ferner ist von der Elektrofachkraft darauf zu achten, dass nur befähigte Personen entsprechende Tätigkeiten z.B. nach der Normenreihe VDE 0100 durchführen.

Im Überblick

Elektrosicherheit im Betrieb

Die Elektrosicherheit im Betrieb ist eine der wichtigsten und schwierigsten Aufgaben für die Elektrofachkraft. Schwierig besonders dann, wenn die Unterstützung oder gar das Verständnis auf Führungsebene ausbleiben – denn persönlich haftbar bleibt die EFK. Unsere Produkte bringen alles mit, was die EFK benötigt, um Unterweisungs-, Prüf- und Dokumentationspflichten rechtssicher nachkommen zu können.

Checkliste
Prüfprotokolle und Checklisten
Mus­tervor­la­ge "An­forde­rungs­profil an die ver­antwort­li­che Elektro­fachkraft (VEFK)"
gratis
Check­liste Prüf­pro­tokolle und Check­lis­ten

Mustervorlage "Anforderungsprofil an die verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK)"

Checkliste zur Überprüfung aller notwendigen Qualifikationen und Kenntnisse der VEFK nach ArbSchG, DGUV Vorschrift 1, DGUV Vorschrift 3 & VDE 1000-10. Fragen zur Ausbildung Fragen zur Sachkenntnis auf dem jeweiligen Gebiet der Elektrotechnik Fragen zur fachlichen Qualifikation der zu bestellenden Person Fortbildungsmaßnahmen ...

Datei: docx

Vorlage
Prüfprotokolle und Checklisten
Mus­tervor­la­ge "An­forde­rungs­profil an eine Elektro­fachkraft"
gratis
Vor­lage Prüf­pro­tokolle und Check­lis­ten

Mustervorlage "Anforderungsprofil an eine Elektrofachkraft"

Die Checkliste "Anforderungsprofil an die Elektrofachkraft" ermöglicht die schnelle und einfache Feststellung der Sachkunde im Rahmen der DGUV Vorschrift 3 und der DIN VDE 1000. Abgefragt werden der Ausbildungsstand der künftigen EFK, die Sachkenntnis auf dem jeweiligen Gebiet der Elektrotechnik und künftige ...

Datei: doc