Elektrosicherheit Zum Shop

  • Elektrische Prüfungen in Immobilien © AndreyPopov/​ iStock/​ Thinkstock
     

    Elektrische Prüfungen in Immobilien

    Wann und wie oft elektrische Betriebsmittel und elektrische Anlagen am Arbeitsplatz geprüft werden müssen, ist in zahlreichen Vorschriften geregelt. Doch welche Prüfungen sind in Immobilien gesetzlich vorgeschrieben? Unser Fachbeitrag ...

    Beitrag anzeigen
  • Schutzausrüstungen für Elektrofachkräfte © alfernec/​iStock/​Thinkstock
     

    Schutzausrüstungen für Elektrofachkräfte

    Die Arbeit mit elektrischem Strom birgt viele Gefahren. Um sich zu schützen, müssen Elektrofachkräfte entsprechende Schutzausrüstungen verwenden. Wann Schutz- und Hilfsmittel vor allem beim Arbeiten unter Spannung (Aus) vorgeschrieben ...

    Beitrag anzeigen

Filter

Filtern Sie Ihre Ergebnisse:

Kategorie

Thema

  • Elektrische Prüfungen in Immobilien © AndreyPopov/​ iStock/​ Thinkstock
    Fachbeitrag Informieren und Recht

    Elektrische Prüfungen in Immobilien

    Wann und wie oft elektrische Betriebsmittel und elektrische Anlagen am Arbeitsplatz geprüft werden müssen, ist in zahlreichen Vorschriften geregelt. Doch welche Prüfungen sind in Immobilien gesetzlich vorgeschrieben? Unser Fachbeitrag gibt Antwort.

  • Schutzausrüstungen für Elektrofachkräfte © alfernec/​iStock/​Thinkstock
    Fachbeitrag Normenwissen

    Schutzausrüstungen für Elektrofachkräfte

    Die Arbeit mit elektrischem Strom birgt viele Gefahren. Um sich zu schützen, müssen Elektrofachkräfte entsprechende Schutzausrüstungen verwenden. Wann Schutz- und Hilfsmittel vor allem beim Arbeiten unter Spannung (Aus) vorgeschrieben sind und welche Normen für sie gelten, erklärt dieser Fachbeitrag.

  • Die elektrotechnisch unterwiesene Person (EuP) © nd3000/​ iStock/​ Thinkstock
    Fachbeitrag Informieren und Recht

    Die elektrotechnisch unterwiesene Person (EuP)

    In welchem Rahmen können elektrotechnisch unterwiesene Personen (EuP) für elektrotechnische Arbeiten rechtssicher eingesetzt werden? Und welche Maßnahmen (z.B. Unterweisung, Bestellung etc.) sind hierfür erforderlich? Unser Fachbeitrag gibt Antwort.

  • Verantwortung für die Organisation der Prüfungen im Unternehmen © KatarzynaBialasiewicz/​iStock/​Thinkstock
    Fachbeitrag Informieren und Recht

    Verantwortung für die Organisation der Prüfungen im Unternehmen

    Mit einer regelmäßigen, meist in festgelegten wiederkehrenden Abständen durchgeführten Prüfung wird kontrolliert, ob Arbeitsmittel noch sicher für Menschen, Tiere und Sachwerte sind. Doch wer ist eigentlich für die Organisation der Prüfungen in Unternehmen verantwortlich? Unser Fachbeitrag gibt Antwort.

  • Die verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) Bild: © Lisa F. Young/​iStock/​Thinkstock
    Fachbeitrag Information

    Die verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK)

    Eine verantwortliche Elektrofachkraft übernimmt die Fach- und Aufsichtsverantwortung in einem elektrotechnischen Betrieb oder Betriebsteil. In der Praxis stellt sich hier oft die Frage: Braucht ein Unternehmen, das elektrotechnische Arbeiten durchführt, grundsätzlich eine verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK)? Unser Experte hat die Antwort.

  • Erstellen von Betriebsanweisungen © KatarzynaBialasiewicz/​iStock/​Thinkstock
    Fachbeitrag Informieren und Recht

    Erstellen von Betriebsanweisungen

    Das Erstellen von Arbeits- und Betriebsanweisungen gehört zum Aufgabenbereich einer verantwortlichen Elektrofachkraft. Doch häufig herrscht Unklarheit darüber, wie diese Betriebsanweisungen rechtssicher erstellt werden. Unser Fachbeitrag erklärt Ihnen, worauf Sie bei der Erstellung von Betriebsanweisungen achten müssen.

  • Arbeiten auf hoch gelegenen Arbeitsplätzen © karammiri/​ iStock/​ Thinkstock
    Fachbeitrag Information

    Arbeiten auf hoch gelegenen Arbeitsplätzen

    Ob Gerüste, Leitern oder Hubarbeitsbühnen: Häufig müssen Elektrofachkräfte auf hoch gelegenen Arbeitsplätzen arbeiten, um Leitungen zu verlegen, Maschinenteile zu erreichen oder Leuchten anzubringen. Doch hoch gelegene Arbeitsplätze bringen besondere Gefahren mit sich. Wie Sie als Elektrofachkraft diese Arbeiten sicher durchführen, ...

  • Schutzhelme für elektrotechnische Arbeiten © Riccardo_Mojana/​ iStock/​ Thinkstock
    Fachbeitrag Information

    Schutzhelme für elektrotechnische Arbeiten

    Eine sichere persönliche Schutzausrüstung (PSA) ist bei elektrotechnischen Arbeiten unverzichtbar. Dazu gehört ein Schutzhelm, der den Kopf vor den Einwirkungen eines Lichtbogens oder bei einem Sturz schützt. Welche gesetzlichen Anforderungen für einen Schutzhelm gelten, erläutert unser Fachbeitrag.

  • Elektroinstallationen durch Nicht-Elektrofachkräfte Bild: © zilkovec /​ iStock/​Thinkstock

    In kleineren Betrieben und privat genutzten Bereichen (Wohnungen, Wochenendhäuser/Häuser mit Außenanschluss für den Garten o.Ä., Garagen) werden Installationsarbeiten aus Kostengründen teilweise durch Nicht-Elektrofachkräfte durchgeführt. Doch wie sieht das rechtlich aus? Welche Arbeiten darf eine Nicht-Elektrofachkraft (Hobby-Handwerker) ...

  • VdS-Prüfung von elektrischen Anlagen © michaeljung/​iStock/​Thinkstock
    Fachbeitrag Informieren und Recht

    VdS-Prüfung von elektrischen Anlagen

    In vielen Unternehmen gibt es immer wieder Diskussionen bezüglich der erforderlichen Prüfung der elektrischen Anlagen. Reicht die Prüfung durch einen VdS-anerkannten Sachverständigen völlig aus oder müssen noch weitere elektrotechnische Prüfungen durchgeführt werden? Wie ist hier zu verfahren, um Rechtssicherheit im Unternehmen zu haben? ...

Elektrosicherheit

Verantwortung für die betriebliche Elektrosicherheit kann nur tragen, wer fachlich und rechtlich ständig auf dem aktuellsten Stand bleibt. Insbesondere das persönliche Haftungsrisiko bei Stromunfällen steigt, wenn gesetzliche Vorschriften missachtet oder wenn laut Prüfprotokoll die geforderten Unterweisungen nicht durchgeführt werden. Ferner ist von der Elektrofachkraft darauf zu achten, dass nur befähigte Personen entsprechende Tätigkeiten z.B. nach der Normenreihe VDE 0100 durchführen.

Kundenservice & Bestellung

Telefonische Bestellungen und Anfragen nimmt der Kundenservice kompetent entgegen
(08233) 23-4000
Telefon:
(08233) 23-4000

Mo. - Do. 8.00 - 17.00 Uhr
Fr. 8.00 - 15.00 Uhr

E-Mail:

Elektrosicherheit im Betrieb

Die Elektrosicherheit im Betrieb ist eine der wichtigsten und schwierigsten Aufgaben für die Elektrofachkraft. Schwierig besonders dann, wenn die Unterstützung oder gar das Verständnis auf Führungsebene ausbleiben – denn persönlich haftbar bleibt die EFK. Unsere Produkte bringen alles mit, was die EFK benötigt, um Unterweisungs-, Prüf- und Dokumentationspflichten rechtssicher nachkommen zu können.