Kontakt

Produktsicherheit

Zum Shop
Die Europäische Union

Europäisches Harmonisierungsrecht – der Status quo

Ein kleines 1x1 sowie eine kurze Bestandsaufnahme des europäischen Harmonisierungsrechts. Beitrag anzeigen

Filter

Filtern Sie Ihre Ergebnisse:

Kategorie

Thema

Die Europäische Union
07.05.2019News News Maschinenrichtlinie

Betriebsanleitung – Entwurf DIN EN ISO 20607

Es tut sich was bei der Betriebsanleitung für Maschinen! Im Moment ist es zwar nur ein Entwurf der DIN EN ISO 20607, die für die Erstellung einer Betriebsanleitung für Maschinen gelten soll. – Aber eines ist sicher: Der Weißdruck, also die verbindliche und endgültige Fassung, wird kommen. mehr

Piktogramme
03.05.2019Fachbeitrag Fachbeitrag Technische Dokumentation

Normen für die Technik-Dokumentation: Wird es 2019 endlich besser?

2019 wird die EN 82079, die wichtigste Norm für die Technik-Dokumentation, als Edition 2 „runderneuert” präsentiert. Ihr Titel: „Preparation of information for use (instructions for use) of products – Part 1: Principles and general requirements”. Zurzeit liegt diese Norm als FDIS (Final Draft International Standard) zur endgültigen ... mehr

Die Europäische Union
15.04.2019Fachbeitrag Fachbeitrag Normenwissen

Harmonisierte Normen: Funkstille endlich beendet

Jeder Hersteller, der auf harmonisierte Normen angewiesen ist, dürfte seit einiger Zeit gemerkt haben, dass die Pipeline im EU-Amtsblatt anscheinend verstopft ist. Die Gründe für die Verzögerungen dürften den wenigsten Wirtschaftsakteuren bekannt sein – das Gleiche gilt für die jüngsten Beschlüsse der Kommission (insbesondere den ... mehr

Betriebsanleitung
01.04.2019Fachbeitrag Fachbeitrag Technische Dokumentation

Warum sollte ich als Technik-Redakteur C-Normen lesen?

Erfahren Sie hier mehr über das Verhältnis zwischen Gesetzen, EU-Richtlinien und Normen sowie C-Normen als Produktnormen im Maschinenbau und den entsprechenden Anforderungen an die Betriebsanleitung. mehr

Industrieroboter
12.03.2019Fachbeitrag Fachbeitrag Maschinenrichtlinie

Funktionale Sicherheit von Maschinensteuerungen und Dokumentation

Jedes System birgt Risiken. Funktionale Sicherheit ist die Fähigkeit eines elektrischen, elektronischen bzw. programmierbaren elektronischen oder anderen Systems, in einem sicheren Zustand zu bleiben bzw. einen sicheren Zustand einzunehmen, wenn zufällige und/oder systematische Ausfälle (z.B. bedingt durch physikalische Phänomene oder ... mehr

Rechtsprechung
22.02.2019Fachbeitrag Fachbeitrag Technische Dokumentation

Außervertragliche Haftung: Produkthaftung nach dem Produkthaftungsgesetz

Jeder Hersteller muss darüber informiert sein, inwieweit er für einen Fehler seiner Produkte haftbar gemacht werden kann. Die Produkthaftung ist im Produkthaftungsgesetz (ProdHaftG) geregelt. Das Produkthaftungsgesetz schreibt vor, wann und wer für Folgeschäden an Personen und Sachen haftet, die ein fehlerhaftes Produkt verursacht hat. mehr

elektromagnetische Felder
11.02.2019Fachbeitrag Fachbeitrag EMV-Richtlinie

Installation von Kommunikationsverkabelung nach DIN EN 50174-2

Aufgrund der zunehmenden Anzahl moderner IT-Systeme, Steuer- und Regeleinheiten in der Gebäudesystemtechnik, empfindlicher Sensorik sowie der Vernetzung in Gebäuden ist es heutzutage wichtiger denn je, dass diese Systeme und Geräte auf einer sicheren und störungsfreien Verkabelung basieren. Dieser Beitrag gibt im Wesentlichen die Kernaussagen ... mehr

Humanoider Roboter Zukunftskonzept
08.02.2019Fachbeitrag Fachbeitrag Maschinenrichtlinie

Die Bedienerschulung – ein mögliches Instrument für mehr Sicherheit?

Neue technische Möglichkeiten wie Augmented Reality verwischen die Grenzen zwischen althergebrachter Betriebsanleitung und Bedienerschulung immer mehr. Unsere Expertin Elisabeth Wirthmüller geht der Frage nach, wie die Maschinenrichtlinie eine spezielle Schulung des Bedienpersonals durch den Hersteller einordnet. mehr

Produktsicherheit und CE-Kennzeichnung

Der Gesetzgeber nimmt es sehr genau, wenn es um Produktsicherheit und die entsprechende Risikominimierung geht. So fordern bspw. die Maschinenrichtlinie 2006/42/EG, die Druckgeräterichtlinie 97/23/EG, die Niederspannungsrichtlinie 2006/95/EG und diverse Gesetze (z. B. Produktsicherheitsgesetz) die Durchführung einer Risikobeurteilung bzw. einer Gefahrenanalyse. Mit der CE-Kennzeichnung und einer EG-Konformitätserklärung dokumentiert der Hersteller, dass er alle Richtlinien erfüllt hat und sein Produkt den Vorgaben entspricht. Dazu zählt u.a. auch eine korrekte wie lückenlose Betriebsanleitung.

Im Überblick

Produktsicherheit und CE-Kennzeichnung

Viele Konstrukteure, Entwickler und CE-Beauftragte verbinden mit der CE-Kennzeichnung lästige Pflichten, rechtliche Unsicherheiten und stetig wechselnde Anforderungen an Maschinen und Dokumentationen. Unsere Lösungen bieten neben Sicherheit auch Arbeitserleichterung und werden laufend an sich ändernde Regelwerke angepasst.

Arbeitshilfe
CE-Kennzeichnung
Gra­tis Download: Grund­wis­sen CE-Kennzeich­nung
gratis
Arbeits­hilfe CE-Kennzeich­nung

Gratis Download: Grundwissen CE-Kennzeichnung

Ziel der CE-Kennzeichnung ist die Umsetzung der wesentlichen Anforderungen und damit der Schutzziele, wie sie in den Anhängen europäischer Richtlinien/Verordnungen mit CE-Kennzeichnungspflicht formuliert sind. Die Durchführung der CE-Kennzeichnung ist ein einfacher und zugleich komplexer Vorgang. Einfach, weil sich die CE-Kennzeichnung im ...

Datei: pdf

Muster
CE-Kennzeichnung
Gra­tis Mus­ter: Kon­for­mi­t­äts­erklär­ung nach­ Nieder­spannungs­richt­li­nie 2014-35-EU auf deutsch & eng­lisch
gratis
Mus­ter CE-Kennzeich­nung

Gratis Muster: Konformitätserklärung nach Niederspannungsrichtlinie 2014-35-EU auf deutsch & englisch

Hier finden Sie je ein kostenloses Muster für eine EU-Konformitätserklärung nach Niederspannungsrichtlinie 2014/35/EU für eine EU-Konformitätserklärung in deutscher und in englischer Sprache.

Datei: pdf