Datenschutz Zum Shop

  • DSGVO: Die Rolle des betrieblichen Datenschutzbeauftragten @ sinonimas /​ iStock /​ Thinkstock
    Fachbeitrag |Recht  

    DSGVO: Die Rolle des betrieblichen Datenschutzbeauftragten

    Die aktuellen Entwürfe zu der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) enthalten verschiedene mögliche Änderungen des bestehenden deutschen Datenschutzrechts. Besonders die Vorstellungen zur Bestellung eines betrieblichen ...

    Beitrag anzeigen
  • Was die Angriffe auf Antiviren-Hersteller zeigen @ outline205 /​ iStock /​ Thinkstock
    Fachbeitrag |Information  

    Was die Angriffe auf Antiviren-Hersteller zeigen

    Meldungen über Malware-Attacken auf Hersteller von Antivirus-Programmen unterstreichen das hohe Bedrohungspotenzial durch Schadsoftware. Jedes Unternehmen sollte seine Lehren daraus ziehen. Erweitern Sie als Datenschutzbeauftragter zudem ...

    Beitrag anzeigen
  • DSGVO: Die Rolle des betrieblichen Datenschutzbeauftragten @ sinonimas /​ iStock /​ Thinkstock
    Fachbeitrag Recht

    DSGVO: Die Rolle des betrieblichen Datenschutzbeauftragten

    Die aktuellen Entwürfe zu der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) enthalten verschiedene mögliche Änderungen des bestehenden deutschen Datenschutzrechts. Besonders die Vorstellungen zur Bestellung eines betrieblichen Datenschutzbeauftragten gilt es kritisch zu betrachten.

  • Was die Angriffe auf Antiviren-Hersteller zeigen @ outline205 /​ iStock /​ Thinkstock
    Fachbeitrag Information

    Was die Angriffe auf Antiviren-Hersteller zeigen

    Meldungen über Malware-Attacken auf Hersteller von Antivirus-Programmen unterstreichen das hohe Bedrohungspotenzial durch Schadsoftware. Jedes Unternehmen sollte seine Lehren daraus ziehen. Erweitern Sie als Datenschutzbeauftragter zudem Ihre Datenschutzkontrolle.

  • Was Kundenanalysen trotz Datenschutz ermöglichen @ cacaroot /​ iStock /​ Thinkstock
    Fachbeitrag Marketing und Vertrieb

    Was Kundenanalysen trotz Datenschutz ermöglichen

    Verliert eine Kundenanalyse tatsächlich ihren Wert, wenn Datenschutz ins Spiel kommt? Vor allem das Marketing befürchtet das. Aktuelle Beispiele zeigen jedoch, dass das nicht der Fall sein muss.

  • Zugriffskontrolle bei mobilen Apps @ -goldy- /​ iStock /​ Thinkstock
    Fachbeitrag Recht

    Zugriffskontrolle bei mobilen Apps

    Viele Apps verlangen mehr Zugriffsrechte, als es dem Anwender recht und bewusst ist. Das Projekt „YOP-Datenschutzcockpit“ könnte in Zukunft eine Möglichkeit bieten, die Zugriffe mobiler Apps besser zu kontrollieren und zu beschränken.

  • So pflegen Sie das Datenschutzkonzept @ Zerbor /​ iStock /​ Thinkstock
    Fachbeitrag Organisation und Dokumentation

    So pflegen Sie das Datenschutzkonzept

    Der betriebliche Datenschutz ist so komplex und umfangreich, dass es ohne eine gute Organisation der Maßnahmen nicht klappt. Grundlage dieser Organisation ist ein Datenschutzkonzept, das mehr als einmal angefasst werden sollte.

  • Tools für die Verfügbarkeitskontrolle @ RoyFWylam /​ iStock /​ Thinkstock
    Fachbeitrag Organisation

    Tools für die Verfügbarkeitskontrolle

    Personenbezogene Daten müssen gegen Zerstörung und Verlust geschützt werden. Doch wie erkennt man, ob das auch tatsächlich gewährleistet ist? Spezielle Monitoring-Tools helfen zum Beispiel bei der Überwachung der Backups.

  • Vorratsdatenspeicherung: Justizminister Maas stellt neue Leitlinien vor © WavebreakmediaLtd /​ iStock /​ Thinkstock
    News Recht

    Vorratsdatenspeicherung: Justizminister Maas stellt neue Leitlinien vor

    Wie der Bundesminister der Justiz und für Verbraucherschutz Heiko Maas mitteilte, sollen die „Höchstspeicherfristen für Verkehrsdaten“ auf einen maximalen Zeitraum von zehn Wochen beschränkt werden. Bei Standortdaten soll die Speicherdauer höchstens vier Wochen betragen, wobei die geschützte Speicherung im Inland erfolgen müsse. ...

  • (Zulässige) Werbeaufnahmen eines Arbeitnehmers @ scanrail /​ iStock /​ Thinkstock
    Rechtsprechung Recht

    (Zulässige) Werbeaufnahmen eines Arbeitnehmers

    Angestellt war der Kläger als Monteur in einem auf Klima- und Kältetechnik spezialisiertem Unternehmen. In diesem Kontext nahm er an Werbeaufnahmen teil und unterzeichnete per Anlage eine entsprechende Einwilligung. Nach seinem Ausscheiden verlangte der Arbeitnehmer, den Werbefilm nicht weiter zu verwenden. Dem hat das Bundesarbeitsgericht eine ...

  • Kamera-Attrappe: Hat der Betriebsrat ein Mitbestimmungsrecht? @ maxkabakov /​ iStock /​ Thinkstock
    Rechtsprechung Recht

    Kamera-Attrappe: Hat der Betriebsrat ein Mitbestimmungsrecht?

    Manches Unternehmen verwendet bewusst lediglich eine Kamera-Attrappe. Die Wirkung auf die Arbeitnehmer ist dieselbe wie bei einer teuren echten Kamera – jedenfalls solange keiner merkt, dass er es nur mit einem „Fake“ zu tun hat. Hat der Betriebsrat deshalb auch bei solchen Attrappen ein Mitbestimmungsrecht?

  • Anmeldebestätigung für Online-Shop: unzulässige E-Mail-Werbung? @ Spectral-Design/​iStock/​Thinkstock
    Rechtsprechung Information

    Anmeldebestätigung für Online-Shop: unzulässige E-Mail-Werbung?

    Ein Online-Händler versendet automatisiert E-Mails über die Einrichtung von Benutzerkonten in seinem Online-Shop. Eine solche E-Mail erreichte auch einen Unternehmer, der dies für unzulässige Werbung hielt, da er gar kein Benutzerkonto im Shop des Online-Händlers angelegt hatte. Nach erfolgloser Abmahnung ging er gerichtlich gegen den ...

Betrieblicher Datenschutz

Aufgabe von Aufsichtsbörden und Datenschutzbeauftragten ist es u.a., die Einhaltung der Vorgaben für den Verbraucher- oder Arbeitnehmerdatenschutz zu überwachen. So regeln das Bundesdatenschutzgesetz (BDGS) oder auch die europäische Datenschutzrichtlinie 95/46/EG die rechtmäßige Verwendung persönlicher Informationen. Mit einem internen Datenschutzmanagement können Unternehmen und Behörden aber auch selbst zu mehr Sicherheit beitragen. Datenschutzdokumentation, Datenschutzerklärung oder Verfahrensverzeichnis sind wichtige Bestandteile, die der Gesetzgeber zudem fordert. Darüber hinaus müssen öffentliche wie nichtöffentliche Stellen bspw. bei Missbrauch oder Verlust personenbezogener Daten ihrer Informationspflicht nachkommen.

Kundenservice & Bestellung

Telefonische Bestellungen und Anfragen nimmt der Kundenservice kompetent entgegen
(08233) 23-4000
Telefon:
(08233) 23-4000

Mo. - Do. 8.00 - 17.00 Uhr
Fr. 8.00 - 15.00 Uhr

E-Mail:

Datenschutz im Unternehmen

Moderner Datenschutz ist in einer Zeit, in der sensible Daten weit gestreut und von vielen Stellen begehrt sind, unverzichtbar. Deshalb möchten wir Sie bei Ihrer wichtigen Aufgabe als Verantwortlicher für den Datenschutz optimal unterstützen. Wir bieten nicht nur dem frisch bestellten Datenschutzbeauftragten eine Erleichterung bei der Einarbeitung in das völlig neue Aufgabenfeld. Auch Datenschutzexperten finden hier Hilfestellung, den optimalen Datenschutz für das Unternehmen zu erzielen. Unsere digitalen Lösungen und Praxishandbücher unterstützen Sie dabei, die vielen Bestimmungen, Regelungen und Gesetze rund um den Datenschutz korrekt in der Praxis umzusetzen. Und das mit deutlich weniger Zeitaufwand!

  • Datenschutz | Dokumentation

    Praxis­soft­ware Quick Check Daten­schutz

    Digitale Bestandsaufnahme - Ausführliche Auswertung und Statusberichte - Prüfschema der Aufsichtsbehörden
    € 24,83 / Monat
    Jahresbezugspreis € 298,00 zzgl. € 5,95 Versandpauschale und MwSt.
    Mit dem „Quick Check Datenschutz“ erfüllen Sie die Anforderungen Ihrer Aufsichtsbehörde und erstellen anhand dieser Vorgaben Ihre datenschutzrechtliche ...
  • Datenschutz | Dokumentation

    Das elek­tro­ni­sche Daten­schutzhandbuch

    Die erste Software, die sich um Ihren Datenschutz kümmert
    € 179,00
    zzgl. € 5,95 Versandpauschale und MwSt.
    Mit dem elektronischen Datenschutzhandbuch auf Grundlage des aktuellen BDSG, decken Sie die rechtlichen, organisatorischen und technischen Anforderungen des ...
  • Datenschutz | Dokumentation

    Praxis­soft­ware Daten­schutz-Richt­li­nien

    Schnell und rechtssicher nach aktuellen Datenschutzanforderungen organisiert
    € 24,83 / Monat
    Jahresbezugspreis € 298,00 zzgl. € 5,95 Versandpauschale und MwSt.
    Die Praxislösung für stets aktuelle Datenschutzrichtlinien. Automatische Anpassungen an technologische und rechtliche Entwicklungen während der Abo-Laufzeit
  • Datenschutz | Information

    Daten­schutz PRAXIS

    Die Zeitschrift für Datenschützer
    € 14,00 / Monat
    Jahresbezugspreis € 168,00 zzgl. € 18,00 Versandpauschale und MwSt.
    Die Fachzeitschrift Datenschutz PRAXIS bietet Ihnen Monat für Monat kompaktes, übersichtlich strukturiertes Know-how zu Ihren Kernaufgaben. 2 Hefte kostenlos ...