Kontakt

Produktsicherheit

Zum Shop
Betriebsanleitung

PDF, das universelle Austauschformat

PDF – das „Portable Document Format” – hat sich im Lauf der letzten zehn Jahre zum Standardformat für den Dokumentenaustausch entwickelt. In der Technik-Redaktion hatte es sich schon frühzeitig etabliert und wird dort inzwischen ... Beitrag anzeigen

Filter

Filtern Sie Ihre Ergebnisse:

Kategorie

Thema

Die Europäische Union
15.07.2016Fachbeitrag Fachbeitrag CE-Kennzeichnung

Neue EU-Vorschriften für Gasverbrauchseinrichtungen

Am 31.03.2016 ist die „Verordnung (EU) 2016/426 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 9. März 2016 über Geräte zur Verbrennung gasförmiger Brennstoffe und zur Aufhebung der Richtlinie 2009/142/EG“ im Amtsblatt der Europäischen Union veröffentlicht worden. Inhaltlich konzentrieren sich die Änderungen auf die Klarstellung des ... mehr

Industrieroboter
15.07.2016Fachbeitrag Fachbeitrag CE-Kennzeichnung

Security by Design

Die Entwicklungen im Rahmen der Industrie 4.0 sorgen dafür, dass die Konstrukteure von Maschinen und Anlagen in zunehmendem Maße auch Security-Aspekte mit berücksichtigen müssen. Was bei kritischen Infrastrukturen schon länger gilt, wird durch Themen wie Vernetzung und Fernwartung nun auch bei normalen Maschinen immer bedeutender. mehr

Blue Guide
07.07.2016Fachbeitrag Fachbeitrag CE-Kennzeichnung

Der Blue Guide 2016

Der Blue Guide der Europäischen Kommission wird laufend aktualisiert. Im Vergleich zur bisherigen Ausgabe des Blue Guide von 2014 gibt es interessante Änderungen. mehr

29.06.2016Norm Norm Niederspannungsrichtlinie

EN 60825-1 Sicherheit von Lasereinrichtungen

Die Norm EN 60825-1 vom Juli 2015 mit dem Titel „Sicherheit von Lasereinrichtungen – Teil 1: Klassifizierung von Anlagen, Anforderungen und Benutzerrichtlinien“ kann von den meisten Anwendern messtechnisch nicht so einfach nachvollzogen werden. Üblicherweise müssen Sie sich auf die Ihnen vorgelegten Angaben verlassen. Wie Sie diese ... mehr

Explosion
31.05.2016News News Technische Dokumentation

Neues zur ATEX-Richtlinie

Die neue ATEX-Richtlinie 2014/34/EU hat die bisherige ATEX-Richtlinie 94/9/EG abgelöst. Ihre Neufassung war durch die Anpassung an den EG-Beschluss 768/2008 über einen gemeinsamen Rechtsrahmen für die Vermarktung von Produkten nötig geworden. Ziel dieses Beschlusses ist, gemeinsame Verfahren festzulegen, die für die Harmonisierung der ... mehr

Klimaanlage
28.04.2016Fachbeitrag Fachbeitrag Maschinenrichtlinie

Die neue Bauproduktenverordnung und die Schnittstelle zur Maschinenrichtlinie

Was hat der Maschinenbauer mit den gesetzlichen Vorschriften für Bauprodukte zu tun? Die Antwort fällt vielleicht verblüffend einfach aus: Immer dann, wenn eine Maschine Eigenschaften eines Bauprodukts hat, sind die Festlegungen für die Bauprodukte selbstverständlich zu beachten. mehr

Druckgerät
28.04.2016Vorschrift/Gesetz Vorschrift/Gesetz CE-Kennzeichnung

Neufassung der Druckgeräterichtlinie 2014/68/EU

Die Umsetzung der neuen Druckgeräterichtlinie 2014/68/EU in nationales Recht ist mit der 14. ProdSV vom 13.05.2015 in Verbindung mit dem Produktsicherheitsgesetz (ProdSG) erfolgt. mehr

Konformitätserklärung
28.04.2016Fachbeitrag Fachbeitrag CE-Kennzeichnung

Zukünftig EU-Verordnungen statt EU-Richtlinien

Das europäische Produktsicherheitsrecht mit seinem System der CE-Kennzeichnung war bisher vor allem durch Richtlinien geprägt. Diese EU-Richtlinien mussten dann von den Mitgliedstaaten in nationale Rechtsvorschriften umgesetzt werden. Mitte Februar 2016 wurden nun aber zu drei Bereichen, die bisher über Richtlinien geregelt waren, neue ... mehr

elektromagnetische Felder
28.04.2016Fachbeitrag Fachbeitrag EMV-Richtlinie

Störfestigkeitsprüfung: Anwendung der Reihe IEC 61000-4

Kommt es im Rahmen einer Produktentwicklung oder einer Systembetrachtung zu der Frage, wie die Anforderungen an die Störfestigkeit gegenüber elektromagnetischen Phänomenen spezifiziert und welche Prüfverfahren angewandt werden sollen, dann sind die ersten Informationsquellen in der Regel die entsprechenden Produktnormen, in denen die ... mehr

Die Europäische Union
19.04.2016Fachbeitrag Fachbeitrag CE-Kennzeichnung

Wesentliche Anforderungen und Konformitätsvermutung

Die wesentlichen Anforderungen zu erfüllen ist gesetzliche Pflicht eines jeden Produktherstellers im Anwendungsbereich des „Neuen Konzepts“. Darüber hinaus (und dies gilt immer als grundlegende Pflicht) dürfen nur sichere Produkte auf dem Markt bereitgestellt werden. mehr

Produktsicherheit und CE-Kennzeichnung

Der Gesetzgeber nimmt es sehr genau, wenn es um Produktsicherheit und die entsprechende Risikominimierung geht. So fordern bspw. die Maschinenrichtlinie 2006/42/EG, die Druckgeräterichtlinie 97/23/EG, die Niederspannungsrichtlinie 2006/95/EG und diverse Gesetze (z. B. Produktsicherheitsgesetz) die Durchführung einer Risikobeurteilung bzw. einer Gefahrenanalyse. Mit der CE-Kennzeichnung und einer EG-Konformitätserklärung dokumentiert der Hersteller, dass er alle Richtlinien erfüllt hat und sein Produkt den Vorgaben entspricht. Dazu zählt u.a. auch eine korrekte wie lückenlose Betriebsanleitung.

Im Überblick

Produktsicherheit und CE-Kennzeichnung

Viele Konstrukteure, Entwickler und CE-Beauftragte verbinden mit der CE-Kennzeichnung lästige Pflichten, rechtliche Unsicherheiten und stetig wechselnde Anforderungen an Maschinen und Dokumentationen. Unsere Lösungen bieten neben Sicherheit auch Arbeitserleichterung und werden laufend an sich ändernde Regelwerke angepasst.