Kontakt

Betriebsrat & Personalrat Zum Shop

Filter

Filtern Sie Ihre Ergebnisse:

Kategorie

Thema

Transformation Elektromobilität
05.07.2017News News Geschäftsführung Betriebsrat

Mercedes-Benz will Mobilität gemeinsam mit Betriebsrat angehen

Autobauer Mercedes-Benz will sein Werk in Stuttgart-Untertürkheim auf Elektromobilität umstellen. Das geht nicht ohne engen Schulterschluss mit den Arbeitnehmervertretern. Probleme wie Mehrarbeit müssen diskutiert werden. Ein Maßnahmenpaket sorgt schon jetzt für Diskussion. mehr

Schlechte Arbeitsbedingungen im öffentlichen Dienst
05.07.2017News News Personalrat

Schlechte Arbeitsbedingungen im öffentlichen Dienst

Die Arbeitsbedingungen sind auch im öffentlichen Dienst nicht gut. Zu diesem Ergebnis kommt die Sonderauswertung des DGB-Index Gute Arbeit. 58 Prozent der Beschäftigten fühlen sich gehetzt, 30 Prozent stehen keine Möglichkeiten zur Weiterqualifizierung offen. Außerdem weicht die tatsächliche Arbeitszeit oft von der vereinbarten ab. mehr

Ärzte und Pfleger im Krankenhaus
04.07.2017Fachbeitrag Fachbeitrag Arbeitsrecht

Keine Pausen: Betriebsrat lässt Arbeitgeber bluten

Wer hart arbeitet, braucht Erholungspausen. Deshalb schreibt das Arbeitszeitgesetz zum Schutz der Beschäftigten regelmäßige Pausen vor. Verweigert der Arbeitgeber Pausenzeiten, kann das sehr kostspielige Folgen für ihn haben. mehr

03.07.2017News News Geschäftsführung Betriebsrat

Europäische Betriebsräte tagen schon bald per Videokonferenz

Europäischer Betriebsrat? Nie gehört. Jetzt könnte dieses Gremium nicht nur bekannter werden, sondern sogar Geschichte schreiben. Erstmals soll er per Videokonferenz tagen können. Ein Gesetz dazu passierte fast unbemerkt den Bundestag. Am Freitag hat der Bundesrat das letzte Wort. mehr

03.07.2017News News Personalrat

Höhere Erfahrungsstufe darf wegen fehlender Haushaltsmittel nicht generell verweigert werden

Eine Behörde darf die vom Gesetzgeber vorgesehene Möglichkeit zur leistungsbezogenen Besoldung nicht vollständig ins Leere laufen lassen. Das gilt auch für die Höherstufung bei herausragenden Leistungen. Sie darf wegen mangelnder finanzieller Mittel des Landes nicht generell ausgeschlossen werden. Zwar liegt es im Ermessen des Dienstherrn, ... mehr

Beschaeftigungsentwicklung
29.06.2017News News Personalrat

Beschäftigungsentwicklung in Deutschland seit dem Jahr 2000

Aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage einer Bundestagsfraktion zu den beschäftigungspolitischen Auswirkungen in den vergangenen Jahren ergeben sich u.a. interessante Entwicklungen sowohl bei der Erwerbstätigkeit als auch bei den Beschäftigungsformen und zur geleisteten Jahresarbeitszeit. mehr

28.06.2017Fachbeitrag Fachbeitrag Geschäftsführung Betriebsrat

Mehr Erfolg durch Integrität

Integrität bedeutet, in Übereinstimmung mit den eigenen Werten zu handeln. Dass dies im Alltag nicht immer ganz einfach ist, weiß jeder, der in den Betrieben die Interessen der Arbeitnehmer vertritt. Doch wer langfristig in der Betriebsratsarbeit erfolgreich sein und von Arbeitgebern und Arbeitnehmern respektiert werden will, kommt an einer ... mehr

27.06.2017News News Geschäftsführung Betriebsrat

Amazon-Betriebsrat sieht sich zu Unrecht an den Pranger gestellt

Ein Unternehmen stellt befristet Mitarbeiter ein, z.B. vor Weihnachten. Danach verlängert es Verträge, entfristet sie sogar – oder nicht. Immer dabei: der Betriebsrat. So bei Amazon in Werne. Nur verlief es hier jetzt anders. Mitarbeiter müssen gehen – mit Zutun des Betriebsrates? mehr

27.06.2017News News Geschäftsführung Betriebsrat

Gut qualifiziert – seltener arbeitslos

„Putzfrau mit Diplom sucht Job“ – die Dame könnte mit einer solchen Annonce sogar Aussicht auf Erfolg haben. Akademiker haben ein geringeres Risiko, arbeitslos zu werden, als Ungelernte. Berechnungen des IAB bestätigen dies seit vielen Jahren – und jetzt auch wieder. mehr

Zielscheibe mit Wachstumskurfe
26.06.2017Fachbeitrag Fachbeitrag Mitbestimmung

Betriebsrat bestimmt über Zielvereinbarungsprozess mit

Entgeltzahlungen auf der Grundlage von Zielvereinbarungen gehören zum Lohn im Sinne des Mitbestimmungsrechts bei der betrieblichen Lohngestaltung. Mit dieser Argumentation hat das LAG Saarland den Einfluss des Betriebsrats bei verfahrensrechtlichen Regelungen zur Aufstellung von Zielvereinbarungen gestärkt. mehr

Betriebsrat & Personalrat

Seit 60 Jahren sichert das Betriebsverfassungsgesetz die Mitbestimmung von Betriebsräten bei personellen, sozialen und wirtschaftlichen Angelegenheiten im Unternehmen. Die gleiche Rolle spielt das Personalvertretungsrecht im öffentlichen Dienst. Beide Regelwerke bilden die Basis für das Miteinander von Arbeitgebern und Mitarbeitervertretern auf Augenhöhe. Dennoch erfordern die Aufgaben von Betriebsrat und Personalrat hohes Engagement, diplomatisches Geschick, Einfühlungsvermögen und gutes Zeitmanagement: Die meisten üben ihr Amt neben ihrem Job aus. Schwerpunkte wie Lohn und Gehalt, Arbeitszeit, Kündigungsschutz und Ausschussarbeit sowie die Rechtsprechung im Arbeitsrecht und in den angrenzenden Rechtsgebieten machen regelmäßige Fortbildung unabdingbar.

Im Überblick

Unser Programm für Betriebsräte und Personalräte

Ob Betriebsrat oder Personalrat - als Interessenvertreter beraten Sie Ihre Kollegen in vielen arbeitsrechtlichen Fragen und bemühen sich um einen fairen Interessenausgleich zwischen Arbeitgeber und Belegschaft. Mit unseren Produkten und Veranstaltungen unterstützen wir Sie bei diesen verantwortungsvollen Aufgaben. Ob Buch, Online-Datenbank oder Veranstaltung - für jeden haben wir die passende Fachinformation in dem von ihm gewünschten Format.

Die 10 häufigsten Fragen zu Mehrarbeit und Überstunden
gratis
Fra­gen­ka­ta­log Arbeits­recht

Die 10 häufigsten Fragen zu Mehrarbeit und Überstunden

In diesen FAQs finden Sie Antworten auf die gängigsten Fragen der Kollegen zum Thema Mehrarbeit und Überstunden. Was versteht man unter Mehrarbeit/Überstunden? Ist Mehrarbeit unbegrenzt zulässig? Wann ist der Arbeitnehmer zur Erbringung von Mehrarbeit verpflichtet? Wer entscheidet über das Erfordernis von Mehrarbeit? Wie wird ...

Datei: docx

Alkoholverbot im Betrieb
gratis
Betriebsver­einba­rung Betrieb­li­ches Gesundheits­ma­nage­ment

Alkoholverbot im Betrieb

Die Gesundheit der Kollegen im Fokus: So setzen Sie ein Alkoholverbot im Betrieb korrekt um. Hier finden Sie die passende Betriebsvereinbarung, einen Aushang zur Information Ihrer Kollegen am schwarzen Brett sowie eine Checkliste über Maßnahmen bei Alkoholproblemen der Mitarbeiter.

Datei: docx

Checkliste
Geschäftsführung Betriebsrat
Check­liste: Zuläs­sigkeit ver­deck­ter Videoüberwa­chung
gratis
Check­liste Geschäfts­füh­rung Betriebs­rat

Checkliste: Zulässigkeit verdeckter Videoüberwachung

Sie als Betriebsrat bestimmen immer mit, ob in Ihrem Unternehmen Videoüberwachung zur Kontrolle der Beschäftigten eingesetzt werden darf. Mit dieser Checkliste können Sie überprüfen, ob die Rechtmäßigkeit von verdeckter Videoüberwachung gewährleistet ist.

Datei: docx

Anwesenheitsliste Betriebsratssitzung
gratis
Mus­ter Geschäfts­füh­rung Betriebs­rat

Anwesenheitsliste Betriebsratssitzung

Diese Anwesenheitsliste für die Betriebsratssitzung können Sie sofort ausdrucken und zu Ihrer Sitzung mitnehmen. Hier kann sich jeder Teilnehmende mit Namen und Unterschrift eintragen.

Datei: docx

Ergonomischer Schichtplan
gratis
Leitfaden Betrieb­li­ches Gesundheits­ma­nage­ment

Ergonomischer Schichtplan

Mit diesem Leitfaden gelingt es Ihnen, einen Schichtplan aufzustellen, der für alle Mitarbeiter das geringste Übel darstellt.

Datei: docx

Die 10 häufigsten Fragen zu Mehrarbeit und Überstunden
gratis
Fra­gen­ka­ta­log Arbeits­recht

Die 10 häufigsten Fragen zu Mehrarbeit und Überstunden

In diesen FAQs finden Sie Antworten auf die gängigsten Fragen der Kollegen zum Thema Mehrarbeit und Überstunden. Was versteht man unter Mehrarbeit/Überstunden? Ist Mehrarbeit unbegrenzt zulässig? Wann ist der Arbeitnehmer zur Erbringung von Mehrarbeit verpflichtet? Wer entscheidet über das Erfordernis von Mehrarbeit? Wie wird ...

Datei: docx