Arbeitnehmer-Datenschutz gratis

Was der Betriebsrat zum Datenschutz der Arbeitnehmer wissen muss

In diesem Handout zum Online-Seminar erfahren Sie als Betriebsrat alles zu

  • allgemeinen datenschutzrechtlichen Grundlagen (DSGVO und BDSG)
  • individualrechtlichen Situation der Beschäftigten
  • Mitbestimmungsrechten des Betriebsrats beim Datenschutz

Leicht verständlich erklärt mit vielen anschaulichen Grafiken.

 

Sie finden Antworten auf Fragen wie:

  • Wann darf der Arbeitgeber nach § 26 BDSG personen-bezogene Daten der Beschäftigten verarbeiten?
  • „Verantwortliche Stelle“ für Datenverarbeitung gemäß Art. 4 Nr. 7 DSGVO
  • Personenbezogene Daten nach Art. 4 Nr. 2 DSGVO: Inhalt der Personalakte
  • Vom Arbeitgeber zu berücksichtigende Datenschutzgrundsätze gemäß Art. 5 DSGVO
  • Grundsatz der Zweckbindung der Datenverarbeitung
  • Zweckbindung bei geänderten bzw. neuen Zwecken
  • Dauer der Speicherung: Lohnsteuerunterlagen
  • Dauer der Speicherung: Arbeitsverträge und Lohnabrechnungen
  • Dauer der Speicherung: Sozialversicherungsrechtliche Unterlagen
  • Dauer der Speicherung: Lohn­ab­rech­nungs­un­ter­la­gen
    aus­ge­schie­de­ner Ar­beit­neh­mer
  • Dauer der Speicherung: Stamm­da­ten und Un­ter­la­gen zur Be­en­di­gung aus­ge­schie­de­ner Ar­beit­neh­mer
  • Umgang mit besonders sensiblen Arbeitnehmerdaten
  • Rechenschaftspflicht des Arbeitgebers
Arbeitnehmer-Datenschutz gratis
Datum:
12.02.2020
Format:
.pdf Datei
Größe:
5 MB

Um den Download zu starten, teilen Sie uns bitte Ihre Daten mit.


Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen, denen Sie hiermit ausdrücklich zustimmen.

* Pflichtfeld

Mehr dazu lesen Sie in

Betriebsrat & Personalrat | Newsletter

Betriebs­rat KOM­PAKT

Aktuelles Wissen, konkrete Tipps und Lösungen für erfolgreiche und durchsetzungsstarke Betriebsräte

€ 415,20 Newsletter

Jahrespreis zzgl. € 24,95 Versandpauschale und MwSt.

Zum Produkt