Elektrosicherheit

  • Fachbeitrag| Organisation  

    Elektrotechnische Qualifikationen

    Arbeiten an elektrischen Arbeits- und Betriebsmitteln dürfen nicht von jedem ausgeführt werden. Jede elektrotechnische Tätigkeit erfordert besondere elektrotechnische Qualifikationen der ausführenden Person. Normative Hinweise dazu ...

    Beitrag anzeigen
  • Fachbeitrag| Informieren und Recht  

    Die neue Betriebssicherheitsverordnung: Das müssen Elektrofachkräfte wissen!

    Am 1. Juni 2015 tritt die neue Betriebssicherheitsverordnung in Kraft – eine der bedeutendsten Rechtsgrundlagen für Elektrofachkräfte in Industrie und Handwerk. Welche Änderungen die Neufassung der Betriebssicherheitsverordnung für ...

    Beitrag anzeigen
  • Elektrotechnische Qualifikationen
    Fachbeitrag | Organisation
    10.02.2015

    Elektrotechnische Qualifikationen

    Arbei­ten an elek­tri­schen Arbeits- und Betriebs­mit­teln dürfen nicht von jedem aus­geführt wer­den. Jede elektro­tech­ni­sche Tätigkeit erfordert besondere elektro­tech­ni­sche Quali­fika­tio­nen der aus­füh­r­en­den Per­son. Norma­tive Hinweise dazu sind ins­be­sondere in den Bestim­mun­gen der VDE 0105 Teil 100 bzw. VDE 1000 Teil 10 zu fin­den. ...
  • Die neue Betriebssicherheitsverordnung: Das müssen Elektrofachkräfte wissen!
    Fachbeitrag | Informieren und Recht
    29.01.2015

    Die neue Betriebssicherheitsverordnung: Das müssen Elektrofachkräfte wissen!

    Am 1. Juni 2015 tritt die neue Betriebs­si­cher­heits­ver­ord­nung in Kraft – eine der bedeu­ten­ds­ten Rechtsgrundla­gen für Elektro­fachkräfte in Indu­s­trie und Hand­werk. Wel­che Ände­run­gen die Neu­fassung der Betriebs­si­cher­heits­ver­ord­nung für Elektro­fachkräfte mit sich bringt, fin­den Sie hier zusam­menge­fasst. ...
  • Warum führen wir eine Prüfung ortsveränderlicher Betriebsmittel nach VDE 0701-0702 durch?
    Fachbeitrag | Prüfprotokolle und Checklisten
    22.12.2014

    Warum führen wir eine Prüfung ortsveränderlicher Betriebsmittel nach VDE 0701-0702 durch?

    Arbeitgeber müs­sen nach der Betriebs­si­cher­heits­ver­ord­nung (Betr­SichV) für die (Elek­tro-) Sicher­heit der in ihren Unter­neh­men anwe­sen­den Mit­arbei­ter, Besu­cher, Fremdhand­werker usw. sorgen. ...
  • Mit Unterweisungen Stromunfälle vermeiden
    Fachbeitrag | Schulung & Unterweisung
    17.12.2014

    Mit Unterweisungen Stromunfälle vermeiden

    In der Elektro­tech­nik pas­sie­ren viele Unfälle durch Ver­hal­tensfeh­ler und Unkennt­nis. Unfall­ur­sa­che Num­mer eins ist die Mis­sach­tung der fünf Sicher­heits­regeln. Da Elektroun­fälle zu den am häufigs­ten töd­lich ver­lau­fen­den Arbeits­un­fäl­len gehören, sind regelmäßige Unterweisun­gen des elektro­tech­ni­schen Per­so­nals umso wich­ti­ger. ...

Kundenservice & Bestellung

Telefonische Bestellungen und Anfragen nimmt der Kundenservice kompetent entgegen
(08233) 23-4000
Telefon:
(08233) 23-4000
Mo. - Do. 8.00 - 17.00 Uhr
Fr. 8.00 - 15.00 Uhr
E-Mail:

Elektrosicherheit

Verantwortung für die betriebliche Elektrosicherheit kann nur tragen, wer fachlich und rechtlich ständig auf dem aktuellsten Stand bleibt. Insbesondere das persönliche Haftungsrisiko bei Stromunfällen steigt, wenn gesetzliche Vorschriften missachtet oder wenn laut Prüfprotokoll die geforderten Unterweisungen nicht durchgeführt werden. Ferner ist von der Elektrofachkraft darauf zu achten, dass nur befähigte Personen entsprechende Tätigkeiten z.B. nach der Normenreihe VDE 0100 durchführen.

Elektrosicherheit im Betrieb

Die Elektrosicherheit im Betrieb ist eine der wichtigsten und schwierigsten Aufgaben für die Elektrofachkraft. Schwierig besonders dann, wenn die Unterstützung oder gar das Verständnis auf Führungsebene ausbleiben – denn persönlich haftbar bleibt die EFK. Unsere Produkte bringen alles mit, was die EFK benötigt, um Unterweisungs-, Prüf- und Dokumentationspflichten rechtssicher nachkommen zu können.