Kontakt

Einkauf & Logistik Zum Shop

Binnenschifffahrt

Sondertransporte besser auf Transportträger verteilen

Lkw im Dauerstau – der schnellste Transportträger der Straße ist längst der langsamste. Abhilfe ließe sich schaffen. Dazu müssten sich die Transporteure auf eine bessere Verteilung der Transporte verständigen. Für Sondertransporte ... Beitrag anzeigen

Umweltfreundliche öffentliche Beschaffung

Green Public Procurement: Öffentliche Hand kauft noch zu wenig umweltbewusst ein

Umwelt und öffentliche Beschaffung – in Deutschland liegen oft noch Welten dazwischen. Nur 2,4 Prozent aller Beschaffungsverträge werden nach umweltfreundlichen Kriterien vergeben. Das zeigt eine Studie des Deutschen Instituts für ... Beitrag anzeigen

Filter

Filtern Sie Ihre Ergebnisse:

Kategorie

Thema

29.01.2015Fachbeitrag Fachbeitrag Logistik

Mensch und Logistik - ganz schön komplex!

Ein Plan kann beliebig kompliziert sein – komplex ist aber erst seine Durchführung bzw. sein Verlauf. Häufig blicken wir auf Ablaufpläne, Prozessvisualisierungen oder reden von Vorgängen unter Verwendung des Wortes „komplex“. Dabei sind diese nur „kompliziert“. Etwas Kompliziertes kann grundsätzlich exakt berechnet und vorhergesehen ... mehr

27.01.2015Fachbeitrag Fachbeitrag Logistik

Lückenlose Kühlkette sichert Qualität!

Wussten Sie schon, dass es in den Vereinigten Staaten einen National Frozen Food Day gibt, also einen nationalen Gedenktag, der nur und ausschließlich der geliebten Tiefkühlkost gewidmet ist? Der Feiertag ist den US-Amerikanern so wichtig, dass sie, um ihn angemessen würdig zu begehen, an diesem Tag ausschließlich Pizza, Fischstäbchen und ... mehr

22.01.2015Fachbeitrag Fachbeitrag Logistik

Service und Dienstleistungen in der Logistik

Wissen Sie, was Ihre Kunden wollen? Das möchten wir Ihnen verraten: Ihre Kunden wollen: erstens Service, zweitens Service und drittens Service. Zufriedene Kunden wirken sich nachhaltig und gewinnbringend auf Ihren Unternehmererfolg aus. mehr

Ordner mit der Beschriftung "Mahnung"
20.01.2015News News Einkaufsrecht

Zahlungsverzug neu geregelt

Gläubiger von Geldforderungen aus Verträgen, die seit Ende Juli 2014 geschlossen worden sind, haben es jetzt leichter, einen Zahlungsverzug herbeizuführen. Auch wird der Zahlungsverzug „teurer“. Das Gesetz zur Bekämpfung von Zahlungsverzug im Geschäftsverkehr soll die Zahlungsmoral verbessern und insbesondere kleine Unternehmen, die es ... mehr

20.01.2015Fachbeitrag Fachbeitrag Logistik

Outsourcing: Partner gesucht!

Wenn ein Unternehmen fest definierte Aufgaben an ein Drittunternehmen vergibt, so wird das als Outsourcing bezeichnet und ist mittlerweile zur gängigen Praxis geworden. Die Gründe dafür sind vielfältig: ein Unternehmen spart Kosten, erreicht eine höhere Flexibilität oder setzt Kapazitäten bei Mitarbeitern frei. Doch welche Risiken bringt ... mehr

15.01.2015Fachbeitrag Fachbeitrag Logistik

Infrastruktur: Just in time über marode Brücken

Wenn jemand die Brücken hinter sich abbricht, ist gemeint, dass derjenige sich abnabelt, den Kontakt abbricht, sich loslöst von allem, was ihm lieb oder auch nicht lieb war. Die Gründe dafür mögen vielfältig und dahingestellt, vielleicht auch nicht nachvollziehbar sein. Nicht selten ist es aber tatsächlich so, dass der Weg nach vorne ... mehr

Kette mit Bueroklammer
22.12.2014Fachbeitrag Fachbeitrag Logistik

Risikomanagement in Supply Chains

Das Management von Wertschöpfungsnetzwerken (Supply Chains) ist in vielen Branchen heute eine nicht mehr wegzudenkende Tätigkeit für die Logistik. In jüngster Zeit wird jedoch immer häufiger von Störungen in Supply Chains berichtet. Prominente Beispiele für Störungen waren die Folgen des Tsunamis in Fukushima oder des Vulkanausbruchs in ... mehr

Ausbildung in der Logistik
18.12.2014Fachbeitrag Fachbeitrag Logistik

Logistik: Arbeitsplatz der Zukunft?

Viermal jährlich errechnet das Institut für Weltwirtschaft (IfW) an der Universität Kiel den so genannten Logistik-Indikator. Dieser soll die volkswirtschaftliche Bedeutung von Transport, Verkehr und Lagerung widerspiegeln. Das über die vergangenen Jahre gute bis sehr gute Indikator-Klima legt den Schluss nahe: mit einer Ausbildung und einem ... mehr

Binnenschiffer auf dem Mittellandkanal
18.12.2014Fachbeitrag Fachbeitrag Logistik

Binnenschifffahrt als alternativer Transportweg

Von der Politik stiefmütterlich behandelt, in der allgemeinen Öffentlichkeit nur anlässlich von Negativbeispielen wie einer Großhavarie Anfang 2011 auf dem Rhein zur Kenntnis genommen. Von den Medien oft als vermeintlicher Umweltsünder oder Auslaufmodell verteufelt, droht die Binnenschifffahrt in Deutschland immer mehr zu einem zweiten Fall ... mehr

Elektro-LKW
17.12.2014Fachbeitrag Fachbeitrag Transport

CO2-Reduktion: Leise und sauber mit dem Elektro-Lkw

MEYER LOGISTIK präsentiert erste, in Deutschland zugelassene Elektro-Lkws mit 18 Tonnen Gesamtgewicht. Mit der Anschaffung der Elektro-Lkws wird MEYER LOGISTIK aus dem hessischen Friedrichsdorf erneut seinem Ruf als Vorreiter bei der Nutzung innovativer Antriebstechniken gerecht. Vor fünf Jahren hatte das Unternehmen bereits zehn CNG-Erdgas-Lkws ... mehr

Einkauf & Logistik

Für Beschaffung und Transport gilt gleichermaßen: auf Dauer erfolgreich ist man nur mit verlässlichen Partnern. Im Fokus der Lieferantenauswahl steht aber auch immer die Wirtschaftlichkeit. Daher sind schon oft die ersten Vertragsverhandlungen über Einkaufspreise oder Lieferkonditionen entscheidend. Es gibt zudem bewährte Methoden und Kennzahlen, um bspw. das Controlling im Einkauf, Einkaufsprozesse oder den Vergleich von Angeboten zu optimieren. Mit Supply Chain Management werden entsprechende Zusammenhänge deutlich gemacht.

Im Überblick

Unsere Produkte aus dem Bereich Einkauf & Logistik

Kompetent und erfolgreich in Einkauf und Logistik – gut gerüstet für alle Fragen im Einkaufs- und Transportrecht – perfekt organisiert und profitabel in Materialwirtschaft und Logistik.

Externe Risikofaktoren und (QM-)Methoden im Rohstoffmanagement
gratis
Check­liste Ein­kauf

Externe Risikofaktoren und (QM-)Methoden im Rohstoffmanagement

Steigende Rohstoffpreise treffen auf lange Sicht jedes Unternehmen. Vielleicht ist die langfristige Preisfixierung mit Lieferanten deshalb das beliebteste Instrument zur Absicherung von Preisrisiken in Handel und Konsumgüterindustrie (der Lebensmittelbranche): 72 Prozent der befragten Unternehmen setzen auf die langfristige Preisfixierung und ...

Datei: docx