Kontakt

Einkauf & Logistik

Zum Shop
Deutsche Handelsflotte im Sinken: Die HSH Nordbank plant den Verkauf von rund 450 Schiffen.

Deutsche Handelsflotte wird immer kleiner

Sie zählte einst zu den größten Flotten der Welt: die deutsche Handelsflotte. Das hat sich in den vergangenen Jahren erheblich geändert. Medien berichten über einen nachhaltigen Abbau der Flotte bereits seit 2012. Aber noch nie war er ... Beitrag anzeigen

Im Vorfeld zum Nato-Gipfel hat Trump eine seiner berühmten Botschaften getwittert - Deutschland stehe unter totaler Kontrolle Russlands.

Trotz US-Protest: Bau von Nord Stream 2 geht weiter

Scharfe Kritik von US-Präsident Trump: Deutschland werde von Russland "total kontrolliert". Der Grund für diesen verbalen Ausfall: Jeder Kubikzentimeter Gas durch Nord Stream 2 wäre ein Kubikzentimeter weniger Fracking-Gas aus USA für ... Beitrag anzeigen

Filter

Filtern Sie Ihre Ergebnisse:

Kategorie

Thema

Siemens liefert zusammen mit Thyssen-Krupp eine Förderanlage in die Mongolei.
22.05.2018News News Logistik

Siemens-Thyssenkrupp-Konsortium liefert Förderanlage in die Mongolei

Einst als Kupfer-Tagebau gestartet, starten die Kupfer- und Goldminen im mongolischen Oyu Tolgoi in die nächste Phase. Einen Großauftrag zur Lieferung einer Anlage für den Untertageabbau erhielt ein Konsortium unter Führung von Thyssenkrupp. Siemens liefert die Elektrik. mehr

Eine Befragung des BGL hat herausgefunden, welche Verbesserungswünsche die Lkw-Fahrer haben.
18.05.2018News News Transport

Lkw-Fahrer: Auch hier herrscht Fachkräftemangel

Kapitän der Landstraße – früher ein Traumberuf, ist das Lkw-Fahren heute ein Alptraumberuf. Lenk- und Ruhevorschriften, Mangel an Parkplätzen, der zunehmende Onlinehandel – Politik und BGL haben Lkw-Fahrer jetzt nach ihren Nöten befragt. Wie kann man hier gegenlenken? mehr

Die Einkaufsplattform Ivalua unterstützt Michelin beim Global Sourcing.
17.05.2018News News Einkauf

So sieht Zukunft aus: Global Sourcing bei Michelin

Der Michelin-Mann – seit 120 Jahren preist er mit seinen Rundungen Reifen aus Frankreich an. Der Kautschuk kommt aus aller Herren Länder. Das Global Sourcing dafür wird immer komplexer. Um es in Zukunft im Griff zu haben, hat Michelin den Einkauf auf neue Beine gestellt. mehr

Worauf Sie achten sollten beim Abbruch von Vertragsverhandlungen.
17.05.2018News News Einkaufsrecht

Was Sie beachten müssen, wenn Sie Vertragsverhandlungen abbrechen

Ein Einkäufer steht mit einem Lieferanten in Vertragsverhandlungen. Der Einkäufer erklärt sich grundsätzlich bereit, bei ihm zehn gebrauchte Maschinen zu bestellen, wenn sie sich handelseinig werden. Der Lieferant übersendet ihm einen Vertragsentwurf und beginnt nach Absprache mit dem Einkäufer damit, die Maschinen zu überholen. Der möchte ... mehr

Hoyer ist der größte Anbieter von Spezialtransporten in Europa und hat 2017 wieder Rekordumsatzzahlen erreicht.
16.05.2018News News Transport

Spezialtransporte: Traditionsunternehmen Hoyer erzielt Rekordumsatz

"Gib‘ Gummi" – so lautete schon vor 40 Jahren ein gängiger Spruch unter den Lkw-Fahrern von Hoyer-Zügen. "Gib‘ Gummi" scheint auch heute noch der Wahlspruch von Hoyer zu sein. Das Unternehmen ist europaweit größter Anbieter für Spezialtransporte und legt gerade wieder Rekordumsatzzahlen vor. mehr

Gewährleistungsfrist läuft ab
14.05.2018News News Einkaufsrecht

Gewährleistungsfrist läuft ab – was tun?

Ein Mangel tritt kurz vor Ablauf der Gewährleistungsfrist auf. Jetzt wird der Einkäufer alles daran setzen, die Verjährung zu hemmen. Was muss er tun? mehr

1. Quartal 2018: Lieferprobleme, Umsatzrückgang und negative Währungseffekte haben den Kurs der Dräger-Aktie einbrechen lassen.
09.05.2018News News Logistik

Lieferprobleme machen Hersteller Dräger zu schaffen

Erst hat man kein Glück – und dann kommt auch noch Pech hinzu. So ähnlich scheint es dem Lübecker Technologiekonzern Dräger AG zu gehen. Erst sinkt der Umsatz, dann kommen negative Währungseffekte hinzu – und schließlich hat man noch Lieferprobleme. mehr

Der Ladungs-Verbund Elvis betont Unwägbarkeiten für Transportbranche durch Maut auf Bundesstraßen.
09.05.2018News News Transport

Ladungsverbund: Lkw-Maut auf Bundesstraßen ist existenzbedrohend

Ab Juli 2018 gilt die Lkw-Maut auch auf Bundesstraßen. Damit dürften auf die Spediteure große Belastungen zukommen. Der Ladungsverbund „Elvis“ rechnet mit bis zu acht Prozent höheren Gesamtkosten für dieses Jahr. Was das nächste Jahr bringen wird, weiß niemand. mehr

Laut Jahresbericht der Bundesnetzagentur 2017 ist der Güterverkehr auf der Schiene leicht angestiegen.
09.05.2018News News Transport

Bahn-Wettbewerber legen im Güterverkehr auf der Schiene zu

Wie sich die Zeiten ändern – auch auf der Schiene. 2012 wurden im Güterverkehr auf der Schiene ca. 70 Prozent der Verkehrsleistung durch die bundeseigenen Verkehrsunternehmen erbracht. 2016 waren es nur noch 54 Prozent. Die Wettbewerber der Bahn legten kräftig zu. mehr

Im Wartungsvertrag geht es darum, Begriffe ganz genau zu definieren.
08.05.2018Fachbeitrag Fachbeitrag Einkaufsrecht

Wartungsvertrag, Instandhaltungsvertrag, Servicevertrag, Inspektionsvertrag

Der Einkäufer einer Kunststoffspritzerei hat mit dem Hersteller einer Spritzgießmaschine einen Wartungsvertrag geschlossen. Dieser hat die Form des angebotenen Servicevertrags „Rundum-sorglos-Paket“. Nach den blumigen Ausführungen seines Vertragspartners erwartet er einen reibungslosen Betrieb. Der Hersteller soll dafür sorgen, dass die ... mehr

Einkauf & Logistik

Für Beschaffung und Transport gilt gleichermaßen: auf Dauer erfolgreich ist man nur mit verlässlichen Partnern. Im Fokus der Lieferantenauswahl steht aber auch immer die Wirtschaftlichkeit. Daher sind schon oft die ersten Vertragsverhandlungen über Einkaufspreise oder Lieferkonditionen entscheidend. Es gibt zudem bewährte Methoden und Kennzahlen, um bspw. das Controlling im Einkauf, Einkaufsprozesse oder den Vergleich von Angeboten zu optimieren. Mit Supply Chain Management werden entsprechende Zusammenhänge deutlich gemacht.

Im Überblick

Unsere Produkte aus dem Bereich Einkauf & Logistik

Kompetent und erfolgreich in Einkauf und Logistik – gut gerüstet für alle Fragen im Einkaufs- und Transportrecht – perfekt organisiert und profitabel in Materialwirtschaft und Logistik.

Externe Risikofaktoren und (QM-)Methoden im Rohstoffmanagement
gratis
Check­liste Ein­kauf

Externe Risikofaktoren und (QM-)Methoden im Rohstoffmanagement

Steigende Rohstoffpreise treffen auf lange Sicht jedes Unternehmen. Vielleicht ist die langfristige Preisfixierung mit Lieferanten deshalb das beliebteste Instrument zur Absicherung von Preisrisiken in Handel und Konsumgüterindustrie (der Lebensmittelbranche): 72 Prozent der befragten Unternehmen setzen auf die langfristige Preisfixierung und ...

Datei: docx