Kontakt

Einkauf & Logistik

Zum Shop
Wirksamkeit einer Willenserklärung

Willenserklärung: Zugang und Wirksamwerden

Diese Situation kennen wir nicht nur aus Paarbeziehungen: Der eine Partner sagt etwas Wichtiges und der andere meint später: „Davon weiß ich ja gar nichts. Mit mir hast du jedenfalls nicht darüber gesprochen.“ Einfach sagen, was man ... Beitrag anzeigen

So rügen Sie Mängel nach UN-Kaufrecht

Mängel rügen nach UN-Kaufrecht

Schon im deutschen Recht hat eine Mängelrüge ihre Tücken. Besondere Herausforderungen erwarten Einkäufer aber im internationalen Einkauf. Grenzüberschreitende Warenkäufe werden in den meisten Fällen nach UN-Kaufrecht abgewickelt. ... Beitrag anzeigen

Filter

Filtern Sie Ihre Ergebnisse:

Kategorie

Thema

Einkäufer: Sicherheiten nutzen!
02.04.2019News News Einkaufsrecht

Sicherheiten für Lieferanten und Einkäufer nutzen!

Keine Vertragspartei kann bei Vertragsabschluss vorhersehen, ob es im Nachhinein zu Störungen kommt. Zum Beispiel können der Lieferant, dessen Zulieferer, aber auch der Einkäufer in finanzielle Notlagen geraten. Das Vormaterial kann knapp werden. Oder es können für die Vertragsausführung unentbehrliche Personen ausfallen. Lassen sich diese ... mehr

Die neue Tiefbaubörse wurde initiiert vom Bundesverband Breitbandkommunikation e.V. (Breko).
29.03.2019News News Einkauf

Tiefbaubörse soll gegen Mangel an Tiefbauressourcen wirken

Deutschland Entwicklungsland der Telekommunikation. Zwar will die Bundesregierung das ändern. Sie bekennt sich im Koalitionsvertrag zum flächendeckenden Gigabitnetzausbau. Allein: es fehlt an Ressourcen vor allem im Tiefbau. Hier will eine Auftragsbörse für Abhilfe sorgen. mehr

Individualvereinbarung oder AGB im Einkauf
28.03.2019News News Einkaufsrecht

Einkaufsrecht: AGB oder Individualvereinbarung?

Das AGB-Recht ist auf eine Individualvereinbarung nicht anwendbar: Im Einkauf kommt man Tag für Tag mit Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) in Kontakt. Für diese gelten die Paragraphen 305 ff. BGB. mehr

Worauf Sie bei einem Cateringvertrag achten sollten.
28.03.2019News News Einkaufsrecht

Cateringvertrag - worauf ist zu achten?

Soll die Betriebskantine nicht mehr von hauseigenem Personal betrieben werden? Sind Hausmessen, Roadshows oder sonstige Veranstaltungen geplant, auf denen Teilnehmer, Kunden, Gäste und Firmenangehörige bewirtet werden müssen? Dann holt der Einkauf Angebote von verschiedenen Caterern ein und wählt den besten Dienstleister aus. Lesen Sie mehr ... mehr

3D-Druck
27.03.2019News News Logistik

Additive Fertigung sorgt als 3D-Druck für Aufbruchstimmung

Additive oder Generative Fertigung (Additive Manufacturing, AM) sorgt als 3D-Druck für Aufbruchstimmung. Der TÜV Süd und die BAM stellen neueste Forschungen und Dienstleistungen vor. In Frankreich öffnet Raumfahrtkonzern Safran einen millionenschweren AM-Campus. mehr

Der Bummelstreik der französischen Zollbeamten hat auch auf den deutschen Gütertransport erhebliche Auswirkungen.
25.03.2019News News Transport

Bummelstreik der französischen Zollbeamten simuliert Brexit

Dienst nach Vorschrift. Mit dieser Art des Bummelstreiks bereitet sich der französische Zoll bei Calais auf einen möglichen Brexit vor. In den Fährhäfen Calais und Dünkirchen fertigen sie seit Anfang März weniger Lkws ab. Diese fahren großräumig Stauräume an. mehr

Die Rechte und Pflichten des Bestellers beim Bestimmungskauf
21.03.2019Fachbeitrag Fachbeitrag Einkaufsrecht

Kaufvertrag: Was man unter einem Bestimmungskauf versteht

In einem Kaufvertrag wird der Kaufgegenstand noch nicht genau festgelegt. Dieser wird zunächst nur mit einigen Beschaffenheitsmerkmalen beschrieben. Im Vertrag ist vorgesehen, dass er erst nach Vertragsabschluss näher durch den Besteller bestimmt und genau spezifiziert wird. Was ist bei einem solchen Bestimmungskauf zu beachten? mehr

Logistik Wasser
20.03.2019News News Logistik

Wasser wird auch für Logistik- und Rohstoffmärkte immer wichtiger

Flüsse sind zum Fließen da, meinte vor zehn Jahren Grünen-Chef Jürgen Trittin. So wie Luft zum Lüften? Derlei Engpassphantasien finden in der Wirklichkeit nur geringe Entsprechung. Zum Tag des Wassers am 22. März 2019 entdecken Forscher die vielfältige Bedeutung des Elements. mehr

Lieferverzug: Wann er eintritt und worauf der Einkäufer pochen kann
18.03.2019Fachbeitrag Fachbeitrag Einkaufsrecht

Wann der Lieferverzug eintritt und welche Ansprüche der Einkäufer hat

Kommt die bestellte Ware nicht zum vereinbarten Termin, kann das die bestehenden Vertragsbeziehungen stark strapazieren. Ist der Verkäufer sonst immer verlässlich, hat er gute Gründe für den „Ausrutscher“ und ist der Lieferverzug nur minimal, wird das verspätete Eintreffen der Kaufsache meist keine oder nur minimale Auswirkungen haben. ... mehr

Der Autozulieferer Takata kam ohne Kartellstrafe davon, weil er der EU-Kommission vom Kartell in der Autozulieferindustrie berichtet hatte.
18.03.2019News News Einkauf

Hohe Kartellstrafen für Zulieferer von VW und BMW

Schon wieder ein Kartell: Dieses Mal sind es Zulieferer von Volkswagen und BMW. Die EU-Kommission teilte mit, dass sie Geldstrafen in mittlerer Millionenhöhe verhängt hat. Eines der Unternehmen hatte sich den Behörden anvertraut und ging als Kronzeuge straffrei aus. mehr

Einkauf & Logistik

Für Beschaffung und Transport gilt gleichermaßen: auf Dauer erfolgreich ist man nur mit verlässlichen Partnern. Im Fokus der Lieferantenauswahl steht aber auch immer die Wirtschaftlichkeit. Daher sind schon oft die ersten Vertragsverhandlungen über Einkaufspreise oder Lieferkonditionen entscheidend. Es gibt zudem bewährte Methoden und Kennzahlen, um bspw. das Controlling im Einkauf, Einkaufsprozesse oder den Vergleich von Angeboten zu optimieren. Mit Supply Chain Management werden entsprechende Zusammenhänge deutlich gemacht.

Im Überblick

Unsere Produkte aus dem Bereich Einkauf & Logistik

Kompetent und erfolgreich in Einkauf und Logistik – gut gerüstet für alle Fragen im Einkaufs- und Transportrecht – perfekt organisiert und profitabel in Materialwirtschaft und Logistik.

Download Rahmenvertrag mit Abrufvereinbarung
gratis
Ver­trag Ein­kaufsrecht

Download Rahmenvertrag mit Abrufvereinbarung

Rahmenvertrag mit Abrufvereinbarung: Mustervertrag. Sollen längerfristige Vertragsbeziehungen geknüpft werden, setzen Unternehmen häufig unter dem Begriff „Rahmenvertrag“ Regelungen in Kraft, welche die Basis für Einzelverträge schaffen sollen. Der Rahmenvertrag hat keinen festgelegten Inhalt Der Rahmenvertrag hat keinen festgelegten ...

Datei: docx

Download Checkliste: Risikofaktoren im Rohstoffmanagement
gratis
Check­liste Ein­kauf

Download Checkliste: Risikofaktoren im Rohstoffmanagement

Steigende Rohstoffpreise treffen auf lange Sicht jedes Unternehmen. Vielleicht ist die langfristige Preisfixierung mit Lieferanten deshalb das beliebteste Instrument zur Absicherung von Preisrisiken in Handel und Konsumgüterindustrie (der Lebensmittelbranche): 72 Prozent der befragten Unternehmen setzen auf die langfristige Preisfixierung und ...

Datei: docx

Checkliste
Einkauf
Download Check­liste: Ein­stieg in ­Indu­s­trie 4.0 für den Ein­kauf
gratis
Check­liste Ein­kauf

Download Checkliste: Einstieg in Industrie 4.0 für den Einkauf

Digitale Transformation – Verantwortung für Einkauf 4.0: Aller Anfang ist schwer. Und schon gar der in einem so weitgreifenden Thema wie Industrie 4.0 und seiner Abwandlung für den Einkauf 4.0. In ihrer „Vorstudie Einkauf 4.0 – Digitalisierung des Einkaufs“ geben das Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik (IML) und der ...

Datei: docx