Kontakt

Einkauf & Logistik

Zum Shop
Wie die Regierungsantwort auf eine Anfrage der Grünen ergab, werden zum Beispiel an bulgarischen Grenzstationen die EU-Regeln für Tiertransporte oft nicht eingehalten. Weil es schlicht zu heiß ist und im Inneren des Lkw zu hohe Temperaturen herrschen.

EU-Regeln für Tiertransporte gelten auch außerhalb der EU

Der freie Verkehr von Waren gehört zu den Hoheliedern der EU. Waren, das sind auch Tiere. Und was ihr freier Verkehr für sie oft bedeutet, zeigen jetzt wieder Berichte von Grenzübergängen in Südosteuropa. Beobachter berichten von ... Beitrag anzeigen

Angesichts von US-Strafzöllen ist eine Absicherung des Einkaufs ratsam.

Was die US-Strafzölle für den Einkauf deutscher Unternehmen bedeuten

An dieser Stelle hat er sich nicht versprochen, der amerikanische Präsident. Die US-Strafzölle sind Wirklichkeit geworden und bereiten der deutschen Wirtschaft Sorgen. Die Gegenzölle der EU beschäftigen vor allem den Einkauf in den ... Beitrag anzeigen

Filter

Filtern Sie Ihre Ergebnisse:

Kategorie

Thema

Der Branchenverbund Elvis führte zum Fahrermangel eine Umfrage durch.
03.07.2018News News Transport

Fahrermangel: Kampf um geeignetes Personal

Das Wort "Fahrermangel" wurde von den Lesern der VerkehrsRundschau zum Logistik-Wort des Jahres 2017 gewählt. "Fahrermangel" hat gute Chancen, 2018 wiedergewählt zu werden. mehr

Am vierten Juni-Wochenende haben Tausende von Briten gegen den Brexit demonstriert, denn erste Brexit-Folgen zeigen sich schon.
28.06.2018News News Logistik

Brexit-Folgen: BMW droht mit Schließung seiner Werke in UK

Am vierten Juni-Wochenende demonstrierten Tausende vor dem Buckingham-Palace in London für Großbritanniens Verbleib in der EU. Sie wissen um mögliche Brexit-Folgen: Kommt der Brexit, geht auch deutsche Industrie. BMW bestätigt nun schlimmste Ängste. Der bayerische Autobauer will britische Werke schließen. mehr

Die neuen Transportdienste funktionieren auf der Basis selbstfahrender Fahrzeuge.
27.06.2018News News Transport

Transportation-as-a-Service: Wenn der Roboter dreimal klingelt

Digitalisierung allerorten: demnächst könnte sie den Pizzaboten ersetzen. In den USA testet man bereits mit einem Pizzadienst per Auto ohne Fahrer. Transportation-as-a-Service (TaaS) ist das Schlüsselwort für Technologien, die ab 2021 marktfähig sein sollen – und nicht nur bei Pizzadiensten liefern wollen. mehr

Der Unterschied zwischen weicher und harter Patronatserklärung verständlich erklärt.
26.06.2018News News Einkaufsrecht

Beschaffung: Was taugt eine Patronatserklärung als Sicherheit?

Was unter einer Patronatserklärung zu verstehen ist, lässt bereits der Begriff erkennen. Damit will man jemanden in Schutz nehmen. In welchem Umfang dies passieren soll, hängt vom Inhalt der Erklärung ab. Ihr kann eine ähnliche, aber dennoch andere Bedeutung als der einer Konzernbürgschaft zukommen. Wie unterscheiden sich harte und weiche ... mehr

Nutzen Sie das Förderprogramm De-minimis als Ausgleich für steigende Mautsätze für Lkws.
26.06.2018News News Transport

De-minimis fördert Gas- und E-Lkws

Gleich zwei Belastungen binnen sechs Monaten machen dem Gütertransportgewerbe zu schaffen. Ab Juli 2018 die Lkw-Maut auch auf Bundesstraßen, ab Januar 2019 dann saftig erhöhte Lkw-Mautsätze. Das Programm De-minimis bietet etwas Linderung – vorausgesetzt, es wird gesetzestreu angewandt. mehr

Was noch gegen die Einführung von Einkauf 4.0 spricht: die mangelhafte Datenlage in vielen Unternehmen.
25.06.2018News News Einkauf

Künstliche Intelligenz in der Beschaffung

Ware aufs Band, Ware bezahlen, Ware in die Einkaufstasche – Einkaufen kann ja so stupide sein. Auch in der Beschaffung von Unternehmen gibt es Aufgaben, die weniger anspruchsvoll sind. Künstliche Intelligenz könnte diese abdecken – doch dazu fehlt es oft an hinreichenden Daten. mehr

Pünktlich zur Sommerzeit gibt es wieder den Ausweichstreckenatlas des BGL.
25.06.2018News News Transport

Hamburg als Vorreiter für Diesel-Fahrverbote

Maut, Diesel-Fahrverbote, Sommerverkehr – es gibt dieser Tage einige Gründe, bestimmte Straßen zu umfahren. In Hamburg hat der Senat den Vorreiter gemacht und und einen kurzen Straßenabschnitt für Diesel-Fahrzeuge verboten. Zu kurz, um schon im Ausweichatlas des BGL zu stehen. mehr

International gibt es immer mehr Handelsbarrieren. Das bereitet lt. Umfrage der DIHK der deutschen Wirtschaft Sorgen.
22.06.2018News News Logistik

Weltweite Handelshemmnisse machen deutscher Wirtschaft Sorgen

Zölle auf Stahl, Aluminium, Autos – kaum ein Tag vergeht ohne eine getwitterte Zollandrohung aus dem Weißen Haus. Dabei sind die dortigen Zollphantasien bei weitem nicht die einzigen Hemmnisse für den weltweiten Handel. Der DIHK hat noch weit mehr Handelshemmnisse geortet. mehr

Industrie 4.0 oder digitale Transformation heißt auch mehr Transparenz in der Lieferkette. Dafür sorgt die neue Blockchain-Technologie.
22.06.2018News News Einkauf

Mehr Transparenz im Einkauf durch Blockchain

CPO für Chief Procurement Officer war gestern – künftig wird das Kürzel übersetzt mit Chief Purpose Officer, der Vorstand mit dem Zugriff auf Transparenz in der Lieferkette. Sein Werkzeug: die Blockchain. So Dr. Marcell Vollmer, CDA SAP Ariba, gegenüber „Themenwelt Einkauf & Logistik“. mehr

Aktivitäten für E-Mobilität im Lkw-Bereich
21.06.2018News News Transport

E-Mobility von Trucks nimmt in USA Fahrt auf

In Deutschland muss sich Daimler-Chef Zetsche noch für Diesel-Abgastechnik rechtfertigen – da meldet die Truck-Division des Konzerns erfolgreiche Aktivitäten für E-Mobilität im Lkw-Bereich. In USA stellte der Truckbauer zwei vollelektrische Lkw der Marke „Freightliner“ vor. mehr

Einkauf & Logistik

Für Beschaffung und Transport gilt gleichermaßen: auf Dauer erfolgreich ist man nur mit verlässlichen Partnern. Im Fokus der Lieferantenauswahl steht aber auch immer die Wirtschaftlichkeit. Daher sind schon oft die ersten Vertragsverhandlungen über Einkaufspreise oder Lieferkonditionen entscheidend. Es gibt zudem bewährte Methoden und Kennzahlen, um bspw. das Controlling im Einkauf, Einkaufsprozesse oder den Vergleich von Angeboten zu optimieren. Mit Supply Chain Management werden entsprechende Zusammenhänge deutlich gemacht.

Im Überblick

Unsere Produkte aus dem Bereich Einkauf & Logistik

Kompetent und erfolgreich in Einkauf und Logistik – gut gerüstet für alle Fragen im Einkaufs- und Transportrecht – perfekt organisiert und profitabel in Materialwirtschaft und Logistik.

Externe Risikofaktoren und (QM-)Methoden im Rohstoffmanagement
gratis
Check­liste Ein­kauf

Externe Risikofaktoren und (QM-)Methoden im Rohstoffmanagement

Steigende Rohstoffpreise treffen auf lange Sicht jedes Unternehmen. Vielleicht ist die langfristige Preisfixierung mit Lieferanten deshalb das beliebteste Instrument zur Absicherung von Preisrisiken in Handel und Konsumgüterindustrie (der Lebensmittelbranche): 72 Prozent der befragten Unternehmen setzen auf die langfristige Preisfixierung und ...

Datei: docx