Kontakt

Einkauf & Logistik Zum Shop

Mehr Sicherheit rund um den Gabelstapler

Neue Poster für Gabelstaplersicherheit

Sie piepsen, wenn sie vorwärtsfahren, rückwärtsfahren, vertikal laden oder entladen – und doch passieren immer wieder Unfälle mit Gabelstaplern, auch tödliche. Poster für Gabelstaplersicherheit sollen jetzt das Gefahrenbewusstsein ... Beitrag anzeigen

Im Wartungsvertrag geht es darum, Begriffe ganz genau zu definieren.

Wartungsvertrag, Instandhaltungsvertrag, Servicevertrag, Inspektionsvertrag

Der Einkäufer einer Kunststoffspritzerei hat mit dem Hersteller einer Spritzgießmaschine einen Wartungsvertrag geschlossen. Dieser hat die Form des angebotenen Servicevertrags „Rundum-sorglos-Paket“. Nach den blumigen Ausführungen ... Beitrag anzeigen

Filter

Filtern Sie Ihre Ergebnisse:

Kategorie

Thema

Wann eine Klausel in Allgemeinen Geschäftsbedingungen überraschend und damit unwirksam ist.
13.03.2018News News Einkaufsrecht

Überraschende Klauseln in Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Ist man Verbraucher, hat der Vertragspartner auf seine Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) ausdrücklich hinzuweisen. Einkäufer müssen notfalls selbst dafür sorgen, dass sie die AGB ihres Vertragspartners genauer unter die Lupe nehmen können. Oft bestehen diese aus Kompendien mit unzähligen Seiten. Und manchmal sind Klauseln auch sehr ... mehr

Was unwirksame Klauseln in AGB sind
13.03.2018News News Einkaufsrecht

AGB: was unwirksame Klauseln sind

Das Kleingedruckte ist aus dem heutigen Geschäftsverkehr nicht mehr wegzudenken. Kauft sich der Fahrgast im Internet eine Bahnfahrkarte, muss er vor Vertragsschluss bestätigen, dass er von den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der Deutschen Bahn Kenntnis genommen hat. Erst dann erhält er das gewünschte Online-Ticket. Im Einkauf gehört ... mehr

Investitionen in Fahrrinne und Begegnungsverkehr sollen wirtschaftliche Entwicklung vom Hamburger Hafen vorantreiben.
12.03.2018News News Transport

Hamburger Hafen: Fahrrinnenvertiefung ist Teil massiver Investitionen

Lange wurde zäh gestritten, doch nun rückt die Fahrrinnenvertiefung der Unterelbe ab Hamburg offenbar näher. Die Rede ist von umfassenden Investitionen in die Infrastruktur vom Hamburger Hafen. Die Hafenwirtschaft jedenfalls bereitet sich auf Wachstumspotenziale vor. mehr

Lebensmittelketten wie Rewe investieren verstärkt in ihre Logistik und Filialnetze.
09.03.2018News News Logistik

Lebensmittelketten investieren kräftig in ihre Logistik

Modernere Filialen, besserer Service, mehr Online-Angebote – die Lebensmittelketten Aldi, Lidl, Edeka und Rewe stecken derzeit viel Geld in die Logistik. Rewe allein will zwei Milliarden Euro investieren, die Hälfte davon in das Logistiknetz. mehr

USA planen Strafzölle auf Stahl und Aluminium
09.03.2018News News Einkauf

USA: Einfuhrzoll auf Stahl und Aluminium angedroht

Peanuts werden es nicht sein, was die Trump-Regierung an Einfuhrzoll bei Stahl und Aluminium vorhat. Aber Erdnussbutter könnte zu den US-Produkten zählen, für die die EU Gegenmaßnahmen plant – neben Motorrädern und Blue Jeans. mehr

Ein elektrisches Gütermotorschiff wird in den Niederlanden gebaut
08.03.2018News News Transport

E-Binnenschiff: Niederlande mit elektrischem Gütermotorschiff am Start

Elektrischer Antrieb für Binnenschiffe galt lange als nicht praktikabel. Doch jetzt bekommt die Diskussion über das E-Binnenschiff neuen Auftrieb. Nachdem in China bereits ein erster vollelektrischer Binnenfrachter in Dienst ist, ziehen jetzt die Niederlande nach. Ab August 2018 sollen erste Schiffe fahren. mehr

Ab 1. Juli 2018 werden Bundesstraßen für Lkw mautpflichtig.
05.03.2018News News Transport

1. Juli 2018: alle Bundesstraßen mautpflichtig für Lkw

Wer hat sich nicht schon über die vier Meter hohen, blau-grün gekennzeichneten Kontrollsäulen gewundert? An Autobahnen, kein Problem, aber an Bundesstraßen? Ab 1. Juli 2018 werden auch Bundesstraßen mautpflichtig für Lkw. An über 600 Kontrollsäulen und über rund 52.000 km Bundesstraße werden Lkw dann zur Kasse gebeten. mehr

Die Transportpreise steigen und der Beruf des Lkw-Fahrers wird wieder attraktiver.
02.03.2018News News Transport

Frachtpreise ziehen an, Laderaum wird knapper

Kapitän der Landstraße – die Romantik bestimmte früher das Ansehen der Lkw-Fahrer. Doch der zunehmende Verkehr, Staus und Unfälle kratzten arg an deren Image. Diese Situation ist derzeit im Umbruch: Die Frachtpreise ziehen wieder an. Laderaum wird knapper. Lkw-Fahrer werden gesucht und besser bezahlt. mehr

Nachrüstung von Diesel-Hardware
28.02.2018News News Logistik

Geht doch: Diesel-Hardware-Nachrüstungen vom Nord-Ostsee-Kanal

Beim Diesel-Skandal rümpfen alle die Nase. Vor allem die Autobauer bei dem Gedanken, Diesel-Kunden eine Nachrüstung spendieren zu müssen. Das sei nicht möglich, hieß es. Doch, kommt es vom ADAC, ist es. Die Chemie dafür kommt schon bald aus einer Anlage am Nord-Ostsee-Kanal. mehr

Mangelhafte Lieferung und Qualitätssicherungsvereinbarung
26.02.2018News News Einkaufsrecht

Mangelhafte Lieferung und Qualitätssicherungsvereinbarung

Ein Käufer bestellt bei seinem Lieferanten Wassereis. Dabei legt er seine vorformulierte Qualitätssicherungsvereinbarung zugrunde mit einer speziellen Klausel. Nach dieser geht der Mehraufwand, der dem Auftraggeber durch eine mangelhafte Lieferung entsteht, in der angefallenen Höhe zu Lasten des Auftragnehmers. Wäre so eine Klausel wirksam? mehr

Einkauf & Logistik

Für Beschaffung und Transport gilt gleichermaßen: auf Dauer erfolgreich ist man nur mit verlässlichen Partnern. Im Fokus der Lieferantenauswahl steht aber auch immer die Wirtschaftlichkeit. Daher sind schon oft die ersten Vertragsverhandlungen über Einkaufspreise oder Lieferkonditionen entscheidend. Es gibt zudem bewährte Methoden und Kennzahlen, um bspw. das Controlling im Einkauf, Einkaufsprozesse oder den Vergleich von Angeboten zu optimieren. Mit Supply Chain Management werden entsprechende Zusammenhänge deutlich gemacht.

Im Überblick

Unsere Produkte aus dem Bereich Einkauf & Logistik

Kompetent und erfolgreich in Einkauf und Logistik – gut gerüstet für alle Fragen im Einkaufs- und Transportrecht – perfekt organisiert und profitabel in Materialwirtschaft und Logistik.

Externe Risikofaktoren und (QM-)Methoden im Rohstoffmanagement
gratis
Check­liste Ein­kauf

Externe Risikofaktoren und (QM-)Methoden im Rohstoffmanagement

Steigende Rohstoffpreise treffen auf lange Sicht jedes Unternehmen. Vielleicht ist die langfristige Preisfixierung mit Lieferanten deshalb das beliebteste Instrument zur Absicherung von Preisrisiken in Handel und Konsumgüterindustrie (der Lebensmittelbranche): 72 Prozent der befragten Unternehmen setzen auf die langfristige Preisfixierung und ...

Datei: docx