Kontakt

Hauptamt & Kämmerei

Zum Shop
Weiterbildung

Weiterbildung: Bundesregierung will lebensbegleitendes Lernen fördern

Die Bundesregierung will eine neue Weiterbildungskultur etablieren. Hierzu will sie bis Sommer 2019 eine Strategie festlegen. Diese Nationale Weiterbildungsstrategie werde gemeinsam mit den Sozialpartnern, Kammern und der Bundesagentur ... Beitrag anzeigen

Kurzzeitpflege

Kurzzeitpflege: Erfahrungsbericht der Gesetzlichen Krankenkassen

Bei der Kurzzeitpflege nach § 39c SGB V handelt es sich um einen Teilleistungsanspruch. Leistungsdauer und -höhe richten sich nach dem Anspruch auf Kurzzeitpflege nach § 42 Absatz 2 Satz 1 und 2 SGB XI. Der Anspruch ist deshalb auf acht ... Beitrag anzeigen

WEKA Haupt- und Personalamt

Filter

Filtern Sie Ihre Ergebnisse:

Kategorie

Thema

Compliance
23.01.2019News News Personalrat

Compliance: Ermittlungen gegen viele Bürgermeister in Bayern

Beamten ist gesetzlich verboten, Geschenke anzunehmen, damit nicht der Verdacht aufkommt, dass sie dem großzügigen Spender einen Gefallen schulden könnten. In der Praxis kommt es aber doch immer wieder zu sogenannten Aufmerksamkeiten. Bei fünf bayerischen Staatsanwaltschaften hat dies offenbar bereits zu Ermittlungsverfahren in rund 300 ... mehr

Krankheitstage
23.01.2019News News Personalrat

Krankheitstage in der öffentlichen Verwaltung

Allgemein besteht die Auffassung, dass Beschäftigte in der öffentlichen Verwaltung häufiger erkranken als Arbeitnehmer in der freien Wirtschaft. Diesem Phänomen nehmen sich die Behörden durch ein Gesundheitsmanagement an. Personalräte führen es vielfach auf Verschlechterung der Arbeitsbedingungen zurück. Jüngst veröffentlichte der Bonner ... mehr

Sozialversicherung
21.01.2019News News Personalrat

Sozialversicherung 2019: Die Änderungen auf einen Blick

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat über Änderungen in der gesetzlichen Rentenversicherung zum Jahresbeginn informiert. Außerdem teilte es die neuen Rechengrößen für die Sozialversicherung mit. mehr

Homeoffice
17.01.2019Rechtsprechung Rechtsprechung Personalrat

Homeoffice: Sturz auf Kellertreppe kann Arbeitsunfall sein

Das Bundessozialgericht (BSG) entschied am 27. November 2018 über den Versicherungsschutz bei einem Arbeitsunfall während einer „Homeoffice-Arbeit“. Danach scheitert dieser nicht daran, dass der Unfall sich innerhalb der Wohnung ereignete. Maßgebend sei die Ausübung einer dem Unternehmen dienenden Tätigkeit, die sich aus den objektiven ... mehr

Überstunden
15.01.2019News News Personalrat

Überstunden: So viele wie seit zehn Jahren nicht mehr

Die Beschäftigten in Deutschland haben im vergangenen Jahr 1,1 Milliarden Überstunden geleistet. Das entspricht zwei Prozent der insgesamt verrichteten Arbeitsstunden (58,3 Milliarden). Die Bundesregierung teilte dies in ihrer Antwort (Drucksache 19/6187) auf eine Kleine Anfrage einer Bundestagsfraktion mit. Darin heißt es weiter, von diesen ... mehr

Fachkräfte
14.01.2019News News Personalrat

Mit dem Gute-Kita-Gesetz mehr Fachkräfte gewinnen

Mit dem im vergangenen Dezember beschlossenen Gute-Kita-Gesetz ist die Grundlage geschaffen worden, für den qualitativen Ausbau der Kita-Betreuung insgesamt 5,5 Mrd. Euro vom Bund an die Länder zu zahlen. Die Mittel sollen bis 2022 den Trägern der Kindertagesstätten zur Verfügung gestellt werden. Damit ist die Hoffnung verbunden, ist den ... mehr

Fortbildung
10.01.2019News News Personalrat

Fortbildung: Mitbestimmung aktualisieren im Zuge der Digitalisierung

Sowohl Ausbildung als auch Fortbildung in der öffentlichen Verwaltung haben sich den Anforderungen infolge zunehmender Digitalisierung anzupassen und demzufolge inhaltlich zu verändern. Das werden auch Personalräte zu beachten haben. Das neue Qualifizierungschancengesetz könnte für die Beschäftigtenvertretung ein wichtiger Anlass sein, in ... mehr

Digitalisierung
08.01.2019News News Personalrat

Konsequente Digitalisierung aller öffentlichen Verwaltungsleistungen bis 2022

Bund, Länder und Kommunen sind gesetzlich verpflichtet, bis Ende 2022 ihre Verwaltungsleistungen digital anzubieten. Mit dem im November 2018 beschlossenen Konzept zur Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes liegt nun fest, wie die Leistungen der deutschen Verwaltung (Bund, Länder und Kommunen) flächendeckend besser zugänglich und einfacher ... mehr

Urlaubsanspruch
18.12.2018News News Personalrat

Urlaubsanspruch erlischt nicht wegen versäumter Antragstellung

In einer Pressemitteilung vom 06.11.2018 (165/2018) gab der Europäische Gerichtshof (EuGH) seine Entscheidung bekannt, dass der Anspruch auf bezahlten Jahresurlaub nicht automatisch deshalb verfallen darf, weil der Beschäftigte keinen Urlaub beantragt hat. Falls aber der Arbeitgeber/Dienstherr nachweisen kann, dass der Arbeitnehmer/Beamte aus ... mehr

Fachkräftebedarf
17.12.2018News News Personalrat

Fachkräftebedarf führte zu parlamentarischer Handlung

Über den Fachkräftemangel wird in Deutschland bereits seit vielen Jahren diskutiert. Er ist inzwischen so etwas wie das volkswirtschaftliche Dauerthema. In Zeiten des Wachstums sieht sich auch die öffentliche Hand zunehmend mit dem Problem konfrontiert. Der Bedarf an technischem und an Verwaltungspersonal kann immer schwieriger gedeckt werden. ... mehr

Haupt- und Personalamt

Im Hauptamt laufen alle Drähte einer Verwaltung zusammen. Die anerkannten Loseblatt-Werke und innovativen Online-Lösungen von WEKA MEDIA unterstützen Leitung und Mitarbeiter im professionellen und erfolgreichen Verwaltungsmanagement. Auch die Personalverwaltung findet viele Informationen für einen effizienten und mitarbeiterfreundlichen Alltag. Neben den aktuellen Themen und der rechtssicheren Aufbereitung legen die Werke den Fokus vor allem auf praktischen Nutzen für den Leser.

Im Überblick

Personalratspraxis

Ergänzend zu den Informationen für das Personalamt bietet die Themenwelt Personalratspraxis auch die korrespondierenden Angebote für Personalratsgremien. Gute Kommunikation und fundiertes Wissen in diesem Bereich schaffen Vertrauen und Verlässlichkeit.

Arbeitshilfe
Hauptamt
Wider­ruf der Rest­schuldbefreiung
gratis
Arbeits­hilfe Haupt­amt

Widerruf der Restschuldbefreiung

Das Insolvenzgericht kann eine dem Schuldner erteilte Restschuldbefreiung nur auf Antrag eines Insolvenzgläubigers widerrufen. Es gibt weder einen Widerruf von Amts wegen noch eine Ermittlungspflicht des Insolvenzgerichts. Bloße Anregungen an das Insolvenzgericht zum Widerruf sind sinnlos. Die Gemeinde muss daher einen Widerrufsantrag gründlich ...

Datei: pdf

Arbeitshilfe
Information
Gra­tis-Download: ­Stel­len­be­schreibung ­Bezüge­rech­ne­rin (neue Entgel­t­ordnung)
gratis
Arbeits­hilfe Informa­tion

Gratis-Download: Stellenbeschreibung Bezügerechnerin (neue Entgeltordnung)

Aufgabenbereich Diese Stelle ist bei einer mittelgroßen Stadtverwaltung ausgewiesen. Der Beschäftigungsumfang für den übertragenen Aufgabenbereich umfasst eine Vollzeitstelle. Der Stelleninhaberin sind keine weiteren Mitarbeiter unterstellt. Die Beschäftigte ist dem Abteilungsleiter unterstellt. Personaldaten, Gehaltsabrechnungen, ...

Datei: pdf

Vertrag
Hauptamt
Gra­tis-Download: Neuer Ärz­te-TV (TV-Ärz­te/VKA)
gratis
Ver­trag Haupt­amt

Gratis-Download: Neuer Ärzte-TV (TV-Ärzte/VKA)

Jahrzehntelang waren alle Angestellten von Bund/Ländern und Gemeinden unter dem Dach des BAT vereint. Im Rahmen des Systemwechsels vom sozialbezogenen BAT zum leistungsbezogenen TVöD oder TV-L ist es jedoch der Ärztevertretung Marburger Bund (MB) gelungen, eigene Tarifverträge für Ärzte im VKA-Bereich und auch im TV-L-Bereich ...

Datei: pdf

Arbeitshilfe
Kämmerei
Gra­tis-Download: Leiter Gemeinde­kas­se in einer ­Kom­mu­n­e und neue Entgel­t­ord­nung
gratis
Arbeits­hilfe Kämme­rei

Gratis-Download: Leiter Gemeindekasse in einer Kommune und neue Entgeltordnung

Leiter Gemeindekasse in einer Kommune Bei dieser Stelle handelt es sich um den Kassenleiter unter der Amtsleitung Kämmerei in einer kleineren bis mittelgroßen Kommune. Tätigkeit in kommunaler Kasse Wichtig für die Bewertung dieser Stelle ist, dass es sich bei den hier auszuübenden Tätigkeiten nur um die Tätigkeiten in einer kommunalen ...

Datei: pdf