Shop Kontakt

Hauptamt & Kämmerei

Filtern Sie Ihre Ergebnisse:
Kategorie
Thema
Arbeitszeit
14.11.2022Rechtsprechung Rechtsprechung Personalrat

Arbeitszeit muss immer dokumentiert werden

Das Arbeiten im Homeoffice wird nicht nur in den Wintermonaten für viele Unternehmen wieder attraktiver, auch im Rahmen der Telearbeit nimmt das Arbeiten von zu Hause aus eine wichtige Rolle ein. Aber wie verhält es sich mit der Erfassung der Arbeitszeit im Homeoffice? Besteht da ein Widerspruch? Nein, gerade beim Arbeiten im Homeoffice ist es ... mehr

Jahresurlaub
25.10.2022Rechtsprechung Rechtsprechung Personalrat

Jahresurlaub: Hinweispflicht des Arbeitgebers

Wenn Mitarbeiterinnen oder Mitarbeiter einige ihrer Urlaubstage nicht vor Ablauf der Frist nehmen, so drohen diese zu verfallen. Darauf müssen Arbeitgebende ihre Belegschaft hinweisen, was allgemein anerkannt ist. Der Europäische Gerichtshof (EuGH) äußert sich nun aber hierzu wie folgt: Der Urlaubsanspruch verjährt auch nicht automatisch nach ... mehr

Telearbeit
18.10.2022Rechtsprechung Rechtsprechung Personalrat

Telearbeit: Mitbestimmung des Personalrats bei Ablehnung

Wird ein Antrag auf Bewilligung eines alternierenden Telearbeitsplatzes von der Dienststelle abgelehnt, stellt sich die Frage nach der Mitbestimmung des Personalrats. Darüber hat das Hamburgische Oberverwaltungsgericht (OVG) in einem Beschluss entscheidende Ausführungen unterbreitet. mehr

Elternzeit
15.09.2022Rechtsprechung Rechtsprechung Personalrat

Elternzeit: Wie ist die Mitgliedschaft im Personalrat geregelt?

Verwirkt ein Personalratsmitglied seine Mitgliedschaft im Gremium, wenn es nach der Wahl für mehrere Monate in Elternzeit geht? Im konkreten Fall trat eine Mitarbeiterin nach ihrer Wahl in den Personalrat die Elternzeit in der Länge von zehn Monaten an. Der betroffene Arbeitgeber vertrat daraufhin den Standpunkt, dass ihre Mitgliedschaft im ... mehr

ungeimpfte Pflegekraft
14.09.2022News News Personalrat

Ungeimpft und Pflegekraft – das sind die Konsequenzen

Beschäftigte im Pflege- und Gesundheitsbereich unterliegen entsprechend § 20a Infektionsschutzgesetz (IfSG) einer Impfpflicht. Demnach dürfen in Pflege- oder Seniorenheimen grundsätzlich nur Personen beschäftigt werden, die vollständig geimpft sind oder einen aktuellen Genesenennachweis vorlegen können. Im konkreten Fall waren zwei ... mehr

Nachtarbeit
08.09.2022Rechtsprechung Rechtsprechung Personalrat

Nachtarbeit: Unionsrecht bei der Vergütung nicht anwendbar

Es ist ein Unterschied, ob Nachtarbeit regelmäßig oder unregelmäßig ausgeführt wird. Das schlägt sich in unterschiedlichen Vergütungen nieder. Inwieweit handelt es sich dabei aber um eine ungerechtfertigte Ungleichbehandlung? In dieser Frage sieht der Europäische Gerichtshof das Unionsrecht nicht als anwendbar. Daher verwies er einen ... mehr

OP-Maske
04.08.2022Rechtsprechung Rechtsprechung Personalrat

Medizinische OP-Maske ist keine "Atemschutzmaske"

Die Schutzmaßnahmen während der Pandemie sind immer wieder auf Kritik gestoßen. Insbesondere das Tragen von Mund-Nasen-Schutz stößt immer wieder auf Widerstand in der Bevölkerung. Besonders am Arbeitsplatz fühlen sich viele Menschen dadurch benachteiligt. mehr

Schwerbehindertenvertretung
02.08.2022News News Personalrat

Schwerbehindertenvertretung: Teilnahme an Personalratssitzungen

In Unternehmen oder Institutionen, in denen Schwerbehinderte beschäftigt sind, kümmert sich die Schwerbehindertenvertretung (SBV) um die Interessen dieser Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen. Die SBV ist die vorrangigste Ansprechpartnerin der schwerbehinderten Menschen im Betrieb und bespricht mit dem Arbeitgeber die erforderlichen Maßnahmen zur ... mehr

Personalratsgremium
20.07.2022Rechtsprechung Rechtsprechung Personalrat

Personalratsgremium: Keine Alleingänge von Personalratsvorsitzenden

Wird eine neue Dienstvereinbarung in Unternehmen oder Organisationen aufgesetzt, so ist für die Umsetzung ein wirksamer Beschluss des gesamten Personalrats notwendig. Nicht ausreichend ist es, wenn allein der Personalratsvorsitzende die neue Betriebs- bzw. Dienstvereinbarung unterzeichnet. Das hat das Bundesarbeitsgericht kürzlich für ... mehr

Gewerkschaftsinformationen
28.06.2022News News Personalrat

Keine Pflicht für Arbeitgeber, Gewerkschaftsinformationen zu verschicken

Gewerkschaften haben das Recht, in Unternehmen für neue Mitglieder zu werben. Auch gestatten manche Arbeitgeber den Arbeitnehmervertretungen, sich im Intranet des Unternehmens vorzustellen. Das bedeutet aber nicht, dass ein Arbeitgeber verpflichtet ist, diese Informationen über die dienstlichen E-Mail-Adressen der Mitarbeiter zu verbreiten. Dazu ... mehr

Filtern Sie Ihre Ergebnisse:
Downloadtyp
Thema
Checkliste
Organisation
Gra­tis-Download Check­liste: Wie ­da­ten­schutzkon­form ist Ih­r O­pen-Space-Bür­o oder Co-Working Space?
gratis
Check­liste Orga­ni­sa­tion

Gratis-Download Checkliste: Wie datenschutzkonform ist Ihr Open-Space-Büro oder Co-Working Space?

Open-Space-Büros im Einklang mit dem Datenschutz! In Open-Space-Büros und Co-Working Spaces treffen innovative Arbeitsumgebungen auf komplexe Datenschutzherausforderungen. Die räumliche Gestaltung, die gemeinsame Nutzung von Arbeitsplätzen und die hohe Frequenz von internem sowie externem Personenverkehr können zu unbeabsichtigten ...

Datei: docx

Arbeitshilfe
Information
Gra­tis-Download: Alter­na­tive Fi­nan­zie­rungs­for­men im ­kom­mu­nalen Bereich - ­Teil 2
gratis
Arbeits­hilfe Informa­tion

Gratis-Download: Alternative Finanzierungsformen im kommunalen Bereich - Teil 2

Praxisanwendung Anpassungen für Alternative Finanzierungsformen Bei der Inanspruchnahme alternativer Finanzierungsformen, aber auch des herkömmlichen Kredits werden Kommunen in Zukunft Anpassungen vornehmen müssen. Zum einen betrifft das den Prozess, welcher der Digitalisierung bedarf, und zum anderen die Informationsversorgung der ...

Datei: pdf

Arbeitshilfe
Information
Gra­tis-Download: Alter­na­tive Fi­nan­zie­rungs­for­men im ­kom­mu­nalen Bereich - ­Teil 1
gratis
Arbeits­hilfe Informa­tion

Gratis-Download: Alternative Finanzierungsformen im kommunalen Bereich - Teil 1

Grundlagen Die Kommunen müssen sich insgesamt auf härtere Zeiten für die Kreditaufnahme einrichten. Diese neuen Rahmenbedingungen erfordern es, einen ausführlichen Blick auf das Thema der alternativen Finanzierungsformen auf kommunaler Ebene zu werfen. Beispiel: Alternative Finanzierungsformen in Göttingen Dieser erste Teil dient der ...

Datei: pdf

Arbeitshilfe
Information
Gra­tis-Download: ­Stel­len­be­schreibung ­Bezüge­rech­ne­rin (neue Entgel­t­ordnung)
gratis
Arbeits­hilfe Informa­tion

Gratis-Download: Stellenbeschreibung Bezügerechnerin (neue Entgeltordnung)

Aufgabenbereich Diese Stelle ist bei einer mittelgroßen Stadtverwaltung ausgewiesen. Der Beschäftigungsumfang für den übertragenen Aufgabenbereich umfasst eine Vollzeitstelle. Der Stelleninhaberin sind keine weiteren Mitarbeiter unterstellt. Die Beschäftigte ist dem Abteilungsleiter unterstellt. Personaldaten, Gehaltsabrechnungen, ...

Datei: pdf

Arbeitshilfe
Kämmerei
Gra­tis-Download: Leiter Gemeinde­kas­se in einer ­Kom­mu­n­e und neue Entgel­t­ord­nung
gratis
Arbeits­hilfe Kämme­rei

Gratis-Download: Leiter Gemeindekasse in einer Kommune und neue Entgeltordnung

Leiter Gemeindekasse in einer Kommune Bei dieser Stelle handelt es sich um den Kassenleiter unter der Amtsleitung Kämmerei in einer kleineren bis mittelgroßen Kommune. Tätigkeit in kommunaler Kasse Wichtig für die Bewertung dieser Stelle ist, dass es sich bei den hier auszuübenden Tätigkeiten nur um die Tätigkeiten in einer kommunalen ...

Datei: pdf

Vertrag
Hauptamt
Gra­tis-Download: Neuer Ärz­te-TV (TV-Ärz­te/VKA)
gratis
Ver­trag Haupt­amt

Gratis-Download: Neuer Ärzte-TV (TV-Ärzte/VKA)

Jahrzehntelang waren alle Angestellten von Bund/Ländern und Gemeinden unter dem Dach des BAT vereint. Im Rahmen des Systemwechsels vom sozialbezogenen BAT zum leistungsbezogenen TVöD oder TV-L ist es jedoch der Ärztevertretung Marburger Bund (MB) gelungen, eigene Tarifverträge für Ärzte im VKA-Bereich und auch im TV-L-Bereich ...

Datei: pdf