Kontakt

Hauptamt & Kämmerei Zum Shop

Schwerbehinderte finden höhere Akzeptanz auf dem Arbeitsmarkt

Die „Aktion Mensch“ führte zum fünften Mal mit dem Handelsblatt eine Befragung über die Lage der Schwerbehinderten auf dem Arbeitsmarkt durch. Das Ergebnis ist in einem Inklusionsbarometer zusammengefasst worden. Nach dem für 2017 ... Beitrag anzeigen

Filter

Filtern Sie Ihre Ergebnisse:

Kategorie

Thema

01.12.2017News News Personalrat

Entlassung eines Beamten wegen seines außerdienstlichen Verhaltens

Ein Bundesbeamter, der sich kinderpornografische Dateien auf seine Heimcomputer und Smartphones geladen und derartige Dateien auch über Tauschbörsen verbreitet hat, ist aus dem Dienst zu entfernen. Zu dieser noch nicht rechtskräftigen Rechtsauffassung gelangte in einem Berufungsverfahren das Thüringer OVG. mehr

Grab mit Blumen
01.12.2017Fachbeitrag Fachbeitrag Friedhofsverwaltung

Wachsleichen auf deutschen Friedhöfen

So mancher Friedhofsmitarbeiter hat schon die Bekanntschaft mit einer Wachsleiche gemacht. 15 bis 25 Jahre Ruhezeit reichen nicht immer aus, um die menschlichen Überreste komplett verwesen zu lassen. Bei manchen Verstorbenen lassen sich sogar noch die Gesichtszüge erkennen, so gut erhalten ist die Leiche. Was kann man gegen die Entstehung von ... mehr

29.11.2017News News Personalrat

Raumordnungsbericht 2017 der Bundesregierung

Ende 2015 lebten 82,2 Mio. Menschen in Deutschland und damit etwa 2 Mio. mehr als 1990. Das geht aus dem Raumordnungsbericht 2017 hervor. Von 1990 bis 2015 sind demnach 5 Mio. Menschen zugewandert, vor allem in die Großstädte und ihre Ballungsräume. In vielen ländlichen Regionen nimmt die Bevölkerungszahl dagegen stetig ab. Die Aussagen des ... mehr

27.11.2017News News Personalrat

Mehr Erreichbarkeit bei flexibler Arbeitszeit

Die Bundesvereinigung der deutschen Arbeitgeber und der Vorsitzende der sog. Wirtschaftsweisen meldeten sich just zum Zeitpunkt der politischen Sondierungsgespräche der Bundestagsfraktionen zu Wort und forderten das Ende des starren 8-Stunden-Tags. Als ob es ihn infolge der umfassenden Gleitzeitregelungen noch im großen Maße gäbe – wenn man ... mehr

22.11.2017News News Personalrat

E-Government: Öffentliche Verwaltung kommt nur schlecht voran

Es wirkte fast wie abgesprochen: Mehrere Studien oder Positionspapiere zum E-Government wurden allein im Oktober 2017 bekannt. Alle machten auf große Defizite und dringenden Handlungsbedarf aufmerksam. Wir haben zwar schon im letzten Newsletter zum Thema informiert. Doch über zwei Studien sollten Sie sich ebenfalls einen kurzen Überblick ... mehr

21.11.2017Rechtsprechung Rechtsprechung Friedhofsverwaltung

Zweifel am Tod von Angehörigen?

Als Folge einer psychischen Erkrankung glaubte eine Frau, dass ihre vor Jahren verstorbene Angehörigen, ihre Mutter und ihr Bruder, nicht wirklich tot seien. Sie befürchtete, dass sich in der Grabstelle fremde Leichname befänden und beantragte, die Gräber zu öffnen, um Gewissheit zu haben. Ohne Erfolg. Die Frau erhob daraufhin Klage vor dem ... mehr

20.11.2017News News Personalrat

Verlegung von Teildienststellen ins Münchener Umland

Die bayerische Landesregierung strebt eine personelle Entlastung Münchens durch Verlagerung von Arbeitsplätzen ins Umland an. Es sollen Behördensatelliten entlang der Hauptverkehrsadern geschaffen werden. mehr

15.11.2017News News Personalrat

Der Familienreport 2017: Aktuelle Entwicklungen

Seit dem letzten Familienreport 2014 hat sich manches verändert, beispielsweise die Geburtenrate. Wichtige familienbezogene Leistungen sind verbessert, die Betreuungsinfrastruktur ausgebaut und der Mutterschutz modernisiert worden. Berufstätige Eltern wünschen sich gute Rahmenbedingungen im Sinne einer besseren Vereinbarkeit von Familie und ... mehr

13.11.2017News News Personalrat

Viele Polizisten in Hamburg und Schleswig-Holstein haben Nebentätigkeit

Fast jeder fünfte der mehr als 7.800 Hamburger Polizeibeamten geht noch einer Nebentätigkeit nach. Aus Gewerkschaftskreisen wird diese Entwicklung mit hohen Lebenshaltungskosten in Verbindung gebracht. Auch in Schleswig-Holstein arbeiten viele Beamte nebenbei. mehr

13.11.2017Rechtsprechung Rechtsprechung Bestatter

Plastinate öffentlich ausstellen?

Das Menschen Museum in Berlin präsentiert den Besuchern sogenannte Plastinate, besonders konservierte und präparierte Körper und Körperteile von Verstorbenen. Aus bestattungsrechtlichen Gründen untersagte das Bezirksamt Mitte, die Exponate öffentlich auszustellen und drohte ein Zwangsgeld an. Dagegen erhob die Museumsbetreiberin Klage. mehr

Haupt- und Personalamt

Im Hauptamt laufen alle Drähte einer Verwaltung zusammen. Die anerkannten Loseblatt-Werke und innovativen Online-Lösungen von WEKA MEDIA unterstützen Leitung und Mitarbeiter im professionellen und erfolgreichen Verwaltungsmanagement. Auch die Personalverwaltung findet viele Informationen für einen effizienten und mitarbeiterfreundlichen Alltag. Neben den aktuellen Themen und der rechtssicheren Aufbereitung legen die Werke den Fokus vor allem auf praktischen Nutzen für den Leser.

Im Überblick

Personalratspraxis

Ergänzend zu den Informationen für das Personalamt bietet die Themenwelt Personalratspraxis auch die korrespondierenden Angebote für Personalratsgremien. Gute Kommunikation und fundiertes Wissen in diesem Bereich schaffen Vertrauen und Verlässlichkeit.

Erklärung
Hauptamt
Ein­grup­pie­rung und Leis­tungs­bezüge TVöD
gratis
Erklär­ung Haupt­amt

Eingruppierung und Leistungsbezüge TVöD

Die neuen Eingruppierungsregelungen der Kommunen - Stand August 2016 Im Rahmen der Tarifeinigung zur TVöD-Tarifrunde 2016 wurden neben einer neuen Entgeltordnung für die Kommunen (= Ablö­sung der alten Tätigkeitsmerkmale für Arbeiter und Angestellte und aktualisierte Tätigkeitsbeschreibungen für die künftig Beschäftigten) neue ...

Datei: pdf