Kontakt

Bürgermeister

Zum Shop
Frau, die telefoniert

Nicht geschimpft ist gelobt genug?!

Falls Sie zu den Chefs gehören, die sich sorgen, dass ein Lob oder ein anerkennendes Wort dazu führen wird, dass die Leistung eines Mitarbeiters nachlässt, weil sie oder er sich in Sicherheit wiegt, dann kann ich Sie beruhigen: Das ... Beitrag anzeigen

brennender Pflanzenabfall

Sonne und Dürre, Wald in Gefahr – was Sie jetzt schon tun können

Nach dem Dürresommer 2018 steigt in vielen Kommunen die Angst vor noch mehr Hitze in 2019. Vor allem unsere Wälder haben vielerorts gelitten und sind verheerenden Waldbränden zum Opfer gefallen. Daher an dieser Stelle einige Tipps, was ... Beitrag anzeigen

Filter

Filtern Sie Ihre Ergebnisse:

Kategorie

Thema

Frankfurter Römerberg mit Rathaus
03.02.2015News News Information

Rostocker Wohnungsunternehmen hat die Senioren im Blick

Die Hansestadt Rostock macht ihren Wohnungsbestand fit für eine Zukunft im Zeichen des demografischen Wandels. Rund 33 Millionen Euro investiert das städtische Wohnungsunternehmen Wiro 2015 in den altersgerechten Umbau und die Modernisierung des Bestands sowie in Neubauten. mehr

Mikrofon mit Publikum
30.01.2015Fachbeitrag Fachbeitrag Information

Die Kunst, Klartext zu reden

Der Januar ist der Monat der Neujahrsempfänge – und folglich auch der Reden. Landauf landab sind Bürgermeister alljährlich zum Jahresbeginn gefordert, Themen zu setzen und dabei den richtigen Ton zu treffen. Doch was macht eine gute Ansprache aus? mehr

Rotes Rathaus Berlin
29.01.2015News News Information

Flüchtlingszuwachs im siebten Jahr in Folge

Baden-Württemberg hat 2014 rund 85 Prozent mehr Flüchtlinge aufgenommen als im Jahr davor. Damit steigen die Zahlen der Asylbewerber im siebten Jahr in Folge. Auffällig stark ist der Zuwachs von Asylbewerbern aus Syrien. Aber auch Menschen aus sicheren Staaten strömen ins Land. mehr

Rotes Rathaus Berlin
29.01.2015News News Infrastruktur

Ästhetisch besonders gelungenes Bauwerk

Die Elbauenbrücke bei Schönebeck ist mit dem renommierten internationalen Preis Structural Award 2014 ausgezeichnet worden. Das Bauwerk gilt als ein Beispiel größter Ingenieurskunst. Die Brücke mit ihrem 73 Meter hohen Pylonen wurde Ende August 2013 für den Verkehr frei gegeben. mehr

Rotes Rathaus Berlin
27.01.2015News News Infrastruktur

Nahverkehr wird mit 600 Millionen Euro gefördert

Insgesamt rund 600 Millionen Euro stehen 2015 in Sachsen für den Ausbau des Öffentlichen Personennahverkehrs zur Verfügung. Allein das Land stellt im Doppelhaushalt 2015/2016 rund 140 Millionen Euro für Infrastrukturvorhaben bereit. Nutznießer soll vor allem der ländliche Raum sein. mehr

Rotes Rathaus Berlin
27.01.2015News News Informieren und Recht

Anerkennung für gesellschaftlich engagierte Bürger

Als zehnte Kommune in Rheinland-Pfalz führt die Verbandsgemeinde Unkel die landesweite Ehrenamtskarte ein. Die Karte verbindet die vielfältigen und symbolischen Formen der Anerkennung und Wertschätzung mit geldwerten Vergünstigungen für ehrenamtlich tätige Bürger. mehr

Altersabhängige Kündigungsfristen
27.01.2015Fachbeitrag Fachbeitrag Methoden

Ich fühle mit Ihnen!

Als Bürgermeister muss man nicht nur Stärke, Durchsetzungsfähigkeit und Geradlinigkeit an den Tag legen. Die Menschen erwarten keine Polit-Roboter, sondern mitfühlende, empathische Politiker. Das ist nicht immer leicht, denn es kann durchaus vorkommen, dass man aufgrund des vollen Terminkalenders von „Einweihung eines Kindergartens“ ... mehr

Kommunikation, Sprezzatura, Small Talk
27.01.2015Fachbeitrag Fachbeitrag Organisation

Wer hat hier den Hut auf?

Aufgrund meiner „minimalistischen“ Frisur bin ich leidenschaftlicher Hutträger – im Sommer als Schutz gegen die Sonne, in Frühjahr und Herbst gegen Regen und im Winter, um den Wärmeverlust über den Kopf möglichst gering zu halten. In meiner Verwaltung versuche ich jedoch, möglichst viele Hüte zu verteilen, denn damit stärke ich meine ... mehr

lachende Figuren
27.01.2015Fachbeitrag Fachbeitrag Kommunikation

„Schießendes Personal aus Deutschland“ – Humor, Satire oder bloß Klamauk? Der Witz in der politischen Kommunikation

„Jeder Tag, an dem du nicht lächelst, ist ein verlorener Tag“. Mit diesem Zitat machte Charlie Chaplin einst klar, wie wichtig Humor und Freude in unserem Alltag sind. Als Bürgermeister sind Sie eine Person des öffentlichen Lebens und stehen unter besonderer Beobachtung. Eine als Witz gemeinte Passage kann auch schnell nach hinten losgehen. ... mehr

Bürgermeister

Stadtentwicklung, Kultur, Finanzen oder Umwelt: Für alle Ressorts brauchen Bürgermeister und andere kommunale Mandatsträger fundierte Fachinformationen. Kompakt, neutral und parteiunabhängig. Dem tragen WEKA-MEDIA-Lösungen mit Entscheidungshilfen, bewährten Arbeitshilfen und Praxisbeispielen für die Umsetzung Rechnung. Einen weiteren Programmschwerpunkt bilden Musterreden für Bürgermeister, darunter Traureden oder Reden für den Neubürgerempfang.

Im Überblick

Bürgermeister Reden

Seit über 25 Jahren unterstützen wir Bürgermeister in ihrem Rede-Alltag. Egal ob Sie beim Jubiläum des Sportvereins, bei der Freisprechfeier des Handwerks oder beim Volkstrauertag sprechen. Wir geben Ihnen für jeden Anlass vielfältige Redevorlagen und Redenbausteine an die Hand, die Sie auch individuell nach Ihren Bedürfnissen anpassen können.

Rede
Bürgermeister
Gra­tis-Download: Rede zur Ver­ab­schiedung ei­nes Amts­leiters
gratis
Rede Bürgermeis­ter

Gratis-Download: Rede zur Verabschiedung eines Amtsleiters

Wirken des scheidenden Amtsleiters würdigen Inhalte der Rede, um Amtsleiter zu verabschieden Amtsleiter hat viel geleistet Dank für Einsatz und gute Zusammenarbeit Weggang wird bedauert, Freude über Ruhestand (Karrieresprung) geteilt Beruflicher Werdegang führte schnell nach oben Aufstieg hart erarbeitet Schnell ...

Datei: docx

Grußwort
Bürgermeister
Gra­tis-Download: Grußwort zum Jubi­läum ei­nes ­Turnver­eins
gratis
Grußwort Bürgermeis­ter

Gratis-Download: Grußwort zum Jubiläum eines Turnvereins

Sport und Vereinsleben haben viel zu bieten Die wichtigsten Aussagen der Rede zum Jubiläum eines Turnvereins Verein lebt von Begeisterung für Sport Turnen ist nach wie vor gefragt Verein ist mit Zeit gegangen und hat breites Angebot für alle Altersstufen und Begabungen machbar nur durch Engagement der Mitglieder, die Verein ...

Datei: docx

Rede
Bürgermeister
Gra­tis Vor­la­ge: Rede zu einem Gemeinde­fest (­Stadt­fest)
gratis
Rede Bürgermeis­ter

Gratis Vorlage: Rede zu einem Gemeindefest (Stadtfest)

Auf Gemeindefest (Stadtfest) einstimmen und Beteiligten danken Das wollen Sie mit der Rede aussagen Fest als Einladung, gute Laune zu tanken Gemeinde zeigt sich von bester Seite Fest bringt zum Ausdruck, wie lebendig Gemeinde ist: viele Besucher, viele Teilnehmer und Helfer In langer Vorbereitung attraktives Programm ...

Datei: docx

Rede
Bürgermeister
Gra­tis Vor­la­ge: Rede zu einer Bürgerver­samm­lung Outlet-­Cen­ter
gratis
Rede Bürgermeis­ter

Gratis Vorlage: Rede zu einer Bürgerversammlung Outlet-Center

Redeanlass: Bürgerversammlung zu einem geplanten Outlet-Center   Das wollen Sie mit der Rede bei der Bürgerversammlung zum Ausdruck bringen Vorhaben Outlet-Center ist komplex und bedarf einer ausführlichen Erörterung von Für und Wider Faire Diskussion mit sachlichem Austausch von Argumenten liegt im Interesse aller ...

Datei: docx

Arbeitshilfe
Information
Gra­tis-Download: Alter­na­tive Fi­nan­zie­rungs­for­men im ­kom­mu­nalen Bereich - ­Teil 1
gratis
Arbeits­hilfe Informa­tion

Gratis-Download: Alternative Finanzierungsformen im kommunalen Bereich - Teil 1

Grundlagen Die Kommunen müssen sich insgesamt auf härtere Zeiten für die Kreditaufnahme einrichten. Diese neuen Rahmenbedingungen erfordern es, einen ausführlichen Blick auf das Thema der alternativen Finanzierungsformen auf kommunaler Ebene zu werfen. Beispiel: Alternative Finanzierungsformen in Göttingen Dieser erste Teil dient der ...

Datei: pdf

Arbeitshilfe
Information
Gra­tis-Download: Alter­na­tive Fi­nan­zie­rungs­for­men im ­kom­mu­nalen Bereich - ­Teil 2
gratis
Arbeits­hilfe Informa­tion

Gratis-Download: Alternative Finanzierungsformen im kommunalen Bereich - Teil 2

Praxisanwendung Anpassungen für Alternative Finanzierungsformen Bei der Inanspruchnahme alternativer Finanzierungsformen, aber auch des herkömmlichen Kredits werden Kommunen in Zukunft Anpassungen vornehmen müssen. Zum einen betrifft das den Prozess, welcher der Digitalisierung bedarf, und zum anderen die Informationsversorgung der ...

Datei: pdf

Tipps & Tricks
Information
Gra­tis-Download: Füh­rung im öff­ent­li­chen Di­enst
gratis
Tipps & Tricks Informa­tion

Gratis-Download: Führung im öffentlichen Dienst

Wie wird im öffentlichen Dienst geführt? So schlecht kann es nicht sein, denn der öffentliche Dienst in Deutschland ist sehr leistungsfähig aufgestellt. Nichtsdestotrotz: Führungskräfte stehen im öffentlichen Dienst oft vor großen und ganz spezifischen Herausforderungen. Sie handeln in aller Regel unter gänzlich anderen Rahmenbedingungen ...

Datei: docx