Kontakt
Frau vor Mikrofon
gratis

Rede zur Eröffnung eines neu angesiedelten Betriebs

Übersicht

Redeanlass

Eröffnung eines neu angesiedelten Betriebs

Kernaussage

Betrieb und Gemeinde profitieren voneinander

Kurzinhalt

Eigeninitiative gefragt

Unterstützung für Unternehmen schon in der Planungsphase

Ohne Investitionen in die Menschen kein Unternehmenserfolg

Ausrichtung der Wirtschaftsförderung bestätigt

Erfolgreiche Unternehmen sind Rückgrat einer Kommune

Gute Rahmenbedingungen führen zum Erfolg

Redezeit

ca. 9 Minuten

Eigeninitiative gefragt

Wussten Sie, dass es in einigen Bundesländern einen „Leitfaden für die Neuansiedlung von Fischarten“ gibt? Da finden sich wissenschaftlich fundiert Vorgaben und Grundsätze der jeweiligen Landwirtschaftsministerien wie man bei Neuansiedlung von Fischarten vorzugehen hat und darüber hinaus spezielle Hinweise zu ausgewählten Arten zusammengestellt. Etwas Vergleichbares gibt es für Unternehmen und Kommunen bisher in dieser Form nicht. Hier ist Eigeninitiative auf allen Seiten gefragt.

Partner voneinander überzeugt

Und die haben Sie, Frau/Herr (Name Betriebsinhaber/in) Ich kann mich noch gut an unsere ersten Gespräche erinnern. Die waren nicht immer einfach, doch letzten Endes sind wir uns handelseinig geworden. Ihr innovatives/nachhaltiges Konzept hat uns überzeugt, Ihnen die Flächen im [gerade aufgelegten] Gewerbegebiet (Name) anzubieten. Und bei Ihnen konnten wir mit den vorhandenen Standortvorteile punkten, die (Name der Gemeinde) für Ihr Haus bietet. Kurz und gut – einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit stand nichts mehr im Wege.

Herzlich willkommen am neuen Standort

Ich heiße Sie herzlich in (Name der Gemeinde) Zur Eröffnung gratuliere ich Ihnen auch im Namen des Stadtparlaments/Gemeinderats. Wir alle wünschen Ihnen, dass (Name des Unternehmens) am neuen Standort floriert und sich weiterhin positiv entwickelt. Ihr guter Ruf und Ihre innovativen Produktideen sind eine ausgezeichnete Basis für Ihre unternehmerische Zukunft.

Unternehmerischer Mut zahlt sich aus

Ein betrieblicher Neuanfang ist immer eine spannende Sache, birgt er doch immer ein Risiko. Das trifft insbesondere zu, wenn jemand wie Sie mit seinem Unternehmen den Sprung an einen neuen Standort wagt. Wer es riskiert, hofft freilich auf gute Chancen, die sich daraus ergeben. Ich bin sicher, Ihr unternehmerischer Mut wird sich auszahlen. Was wir als Stadt/Gemeinde dazu beitragen können, wollen wir gerne tun. Wir stehen Ihnen jederzeit als Gesprächspartner zur Verfügung.

Betrieb ohne Menschen nur leere Hülle

Wir weihen heute zusammen Ihre neue Betriebsstätte ein. Doch so ein Gebäude ist nur eine Hülle. Ein Hülle, die durch die in ihr arbeitenden Menschen erst mit Leben und Geist gefüllt wird. Bedingt durch die Erweiterung am hiesigen Standort hat (Name Unternehmen) nicht nur in Gebäude und Maschinen investiert, sondern in (Name der Gemeinde) auch (Zahl) Arbeitsplätze neu geschaffen. Neben …(Name der Gemeinde)nerinnen und …Name der Gemeinde)ner, die Ihr Team verstärken, freue ich mich ganz besonders, auch zahlreiche Neu-Bürgerinnen und Neubürger hier begrüßen zu können, die sich von den attraktiven Arbeitsplatzbedingungen bei (Name Unternehmen) angesprochen fühlten. Ich wünsche Ihnen und allen Beschäftigten der (Name Unternehmen) viel Erfolg und eine gute Zukunftsperspektive bei einem wirtschaftlich florierenden Unternehmen.

Datum:
27.11.2018
Format:
.pdf Datei
Größe:
202 KB

Um den Download zu starten, teilen Sie uns bitte Ihre E-Mail-Adresse mit.

Mehr dazu lesen Sie in

Bürgermeister | smartPilot

Prak­ti­sche Redenbau­steine für Bürgermeis­ter online

Zusätzlich mit über 1500 fertig formulierten Reden

€ 419,00 Online Version

Jahrespreis zzgl. MwSt.

30 Minuten testen Zum Produkt