Kontakt

Bürgermeister

Zum Shop
"http" auf Monitor

Chatbots in der Kommune?

In Zeiten von Fake-News sind Chatbots, scheinbar selbstständig kommunizierende Systeme, in aller Munde. Meist jedoch in einem Atemzug mit Manipulation und Kommunikationsverzerrung. Doch können diese Systeme in Ihrem Rathaus Ihrer ... Beitrag anzeigen

Menschen reichen die Hände

Diversität im Rathaus – vom bunten Haufen zum leistungsstarken Team

Unsere Gesellschaft ist im Wandel: Die Bevölkerung wird immer vielfältiger – an kulturellen Hintergründen, Eigenschaften und Erfahrungen. Und das ist auch gut so! Mit den folgenden einfachen Maßnahmen können Sie die Vielfalt auch ... Beitrag anzeigen

Filter

Filtern Sie Ihre Ergebnisse:

Kategorie

Thema

Das Münchner Rathaus
10.02.2015News News Verkehr

Ein nicht annehmbares Angebot

Angesichts der wachsenden Bedeutung des Öffentlichen Personennahverkehrs fordert Hessen mehr Geld vom Bund für diesen Sektor. Ohne eine Erhöhung der Regionalisierungsmittel von zurzeit rund 7,3 Milliarden Euro drohten Einschnitte beim Nahverkehrsangebot. mehr

Rotes Rathaus Berlin
05.02.2015News News Finanzen

Enorme Außenstände durch säumige Zahler

Über 600 Millionen Euro schulden die Einwohner des Ruhrgebiets ihren Stadtverwaltungen. Die Summe kommt insbesondere aufgrund nicht bezahlter Steuern, Gebühren und Bußgelder zusammen. Allein in Gladbeck belaufen sich die Außenstände auf 3,9 Millionen Euro. mehr

Das Münchner Rathaus
05.02.2015News News Information

Den Menschen nichts vormachen

Baden-Württembergs Umwelt- und Energieminister Franz Untersteller fordert von Bayern, in der Sache des Stromnetzausbaus zu einer Politik zurückzukehren, die bei diesem Thema die Notwendigkeiten sieht. Es sei unredlich, den Menschen vorzumachen, dass neue Nord-Süd-Trassen überflüssig seien. mehr

Das Münchner Rathaus
03.02.2015News News Information

Fest verortet in der Welt der Koordinaten

Wie genau arbeitet der GPS-Empfänger meines Smartphones? „Koordinaten-Jäger“ im bayerischen Haßfurt können mitten in der Stadt Antwort auf diese Frage finden – am neuen geodätischen Referenzpunkt. Einen solchen sollen in den nächsten Jahren alle Landkreise im Freistaat erhalten. mehr

Frankfurter Römerberg mit Rathaus
03.02.2015News News Information

Rostocker Wohnungsunternehmen hat die Senioren im Blick

Die Hansestadt Rostock macht ihren Wohnungsbestand fit für eine Zukunft im Zeichen des demografischen Wandels. Rund 33 Millionen Euro investiert das städtische Wohnungsunternehmen Wiro 2015 in den altersgerechten Umbau und die Modernisierung des Bestands sowie in Neubauten. mehr

Mikrofon mit Publikum
30.01.2015Fachbeitrag Fachbeitrag Information

Die Kunst, Klartext zu reden

Der Januar ist der Monat der Neujahrsempfänge – und folglich auch der Reden. Landauf landab sind Bürgermeister alljährlich zum Jahresbeginn gefordert, Themen zu setzen und dabei den richtigen Ton zu treffen. Doch was macht eine gute Ansprache aus? mehr

Rotes Rathaus Berlin
29.01.2015News News Information

Flüchtlingszuwachs im siebten Jahr in Folge

Baden-Württemberg hat 2014 rund 85 Prozent mehr Flüchtlinge aufgenommen als im Jahr davor. Damit steigen die Zahlen der Asylbewerber im siebten Jahr in Folge. Auffällig stark ist der Zuwachs von Asylbewerbern aus Syrien. Aber auch Menschen aus sicheren Staaten strömen ins Land. mehr

Rotes Rathaus Berlin
29.01.2015News News Infrastruktur

Ästhetisch besonders gelungenes Bauwerk

Die Elbauenbrücke bei Schönebeck ist mit dem renommierten internationalen Preis Structural Award 2014 ausgezeichnet worden. Das Bauwerk gilt als ein Beispiel größter Ingenieurskunst. Die Brücke mit ihrem 73 Meter hohen Pylonen wurde Ende August 2013 für den Verkehr frei gegeben. mehr

Rotes Rathaus Berlin
27.01.2015News News Infrastruktur

Nahverkehr wird mit 600 Millionen Euro gefördert

Insgesamt rund 600 Millionen Euro stehen 2015 in Sachsen für den Ausbau des Öffentlichen Personennahverkehrs zur Verfügung. Allein das Land stellt im Doppelhaushalt 2015/2016 rund 140 Millionen Euro für Infrastrukturvorhaben bereit. Nutznießer soll vor allem der ländliche Raum sein. mehr

Rotes Rathaus Berlin
27.01.2015News News Informieren und Recht

Anerkennung für gesellschaftlich engagierte Bürger

Als zehnte Kommune in Rheinland-Pfalz führt die Verbandsgemeinde Unkel die landesweite Ehrenamtskarte ein. Die Karte verbindet die vielfältigen und symbolischen Formen der Anerkennung und Wertschätzung mit geldwerten Vergünstigungen für ehrenamtlich tätige Bürger. mehr

Bürgermeister

Stadtentwicklung, Kultur, Finanzen oder Umwelt: Für alle Ressorts brauchen Bürgermeister und andere kommunale Mandatsträger fundierte Fachinformationen. Kompakt, neutral und parteiunabhängig. Dem tragen WEKA-MEDIA-Lösungen mit Entscheidungshilfen, bewährten Arbeitshilfen und Praxisbeispielen für die Umsetzung Rechnung. Einen weiteren Programmschwerpunkt bilden Musterreden für Bürgermeister, darunter Traureden oder Reden für den Neubürgerempfang.

Im Überblick

Bürgermeister Reden

Seit über 25 Jahren unterstützen wir Bürgermeister in ihrem Rede-Alltag. Egal ob Sie beim Jubiläum des Sportvereins, bei der Freisprechfeier des Handwerks oder beim Volkstrauertag sprechen. Wir geben Ihnen für jeden Anlass vielfältige Redevorlagen und Redenbausteine an die Hand, die Sie auch individuell nach Ihren Bedürfnissen anpassen können.