Kontakt

Bürgermeister

Zum Shop
Flüchtlingsunterbringung Wertminderung Grundstücke

Ehrenamt unterstützen – Engagement fördern

Als Bürgermeisterin oder Bürgermeister können Sie dafür sorgen, dass es denjenigen in Ihrer Gemeinde, die sich ehrenamtlich engagieren möchten, möglich ist – oder zumindest erleichtert wird. Insbesondere für Erwerbslose, ... Beitrag anzeigen

Frankfurter Römerberg mit Rathaus

Bürgermeister: Hauptberuflich oder ehrenamtlich?

Sollten Bürgermeister besser hauptberuflich arbeiten oder doch ehrenamtlich? Eine Frage, die viele Gemeinden vor der Kommunalwahl 2020 bewegt. Beitrag anzeigen

Filter

Filtern Sie Ihre Ergebnisse:

Kategorie

Thema

Frankfurter Römerberg mit Rathaus
28.04.2015News News Information

Nürnberg ist wieder Halb-Millionen-Stadt

Die Stadt Nürnberg ist wieder Halb-Millionen-Stadt. Das bayerische Statistik-Landesamt nennt für die Frankenmetropole für das dritte Quartal 2014 eine Zahl von 500 096 Einwohnern. Die Überschreitung der 500.000er-Marke hat positive Konsequenzen für die Nürnberger Finanzen. mehr

Rotes Rathaus Berlin
28.04.2015News News Information

Die 115 schon für über 30 Millionen Bürger

Die einheitliche Behördennummer 115 ist in wachsendem Maße vor Ort präsent. Über 450 Kommunen, zwölf Länder und die komplette Bundesverwaltung haben sich dem Serviceverbund bereits angeschlossen. Allein im Jahr 2014 kamen 40 Städte, Gemeinden und Kreise neu hinzu. mehr

Das Münchner Rathaus
28.04.2015News News Information

Alles klar in Sachen Zukunft

Die Wasserverbände im ländlichen Raum Sachsen-Anhalts sind von der demografischen Entwicklung erheblich betroffen. Es gilt daher, die Versorgungsstrukturen zu optimieren. Auf einem guten Weg ist hier der Verband Stendal-Osterburg unterwegs. Er zeigt technischen Weitblick. mehr

Rotes Rathaus Berlin
23.04.2015News News Finanzen

Keine Entspannung bei den kommunalen Finanzen

Die Haushaltssituation der Städte und Gemeinden in Nordrhein-Westfalen ist nach wie vor kritisch. Dies belegt die aktuelle Haushaltsumfrage des Städte- und Gemeindebundes im Land. Bis Ende 2015 werden 257 Mitgliedskommunen ihre Ausgleichsrücklage vollständig aufgebraucht haben. mehr

Frankfurter Römerberg mit Rathaus
23.04.2015News News Information

Spatenstich für größte Investition in Sicherheit

Mannheim baut seine Fähigkeiten in Katastrophenschutz und Gefahrenabwehr aus: Mit dem ersten Spatenstich hat OB Peter Kurz gemeinsam mit Vertretern des Landes Baden-Württemberg und der Feuerwehren der Region das Startsignal für den Bau einer hochmodernen Hauptfeuerwache gegeben. mehr

Das Münchner Rathaus
20.04.2015News News Information

Gemeinsame Sache beim Abwasser

Im Ostalbkreis in Baden-Württemberg gehen Gemeinden bei der Abwasserentsorgung gemeinsame Wege. Sie legen kleine Klärwerke in ihren Teilorten still und schließen sich an eine moderne Sammelkläranlage an. Das Land unterstützt die Zusammenarbeit mit knapp 9 Millionen Euro. mehr

Frankfurter Römerberg mit Rathaus
20.04.2015News News Informieren und Recht

„Integrationspolitischer Irrweg“

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann lehnt die Bundesratsinitiative der baden-württembergischen Landesregierung ab, ein Kommunalwahlrecht für Nicht-EU-Ausländer zu schaffen. Das Wahlrecht allein schaffe noch keine Integration, es setze vielmehr Integration voraus. mehr

Trauerkerzen
17.04.2015Fachbeitrag Fachbeitrag Information

Nahbar in der Tragödie

Der Absturz einer Germanwings-Passagiermaschine über den französischen Alpen vor wenigen Wochen hat die Welt erschüttert. 18 der insgesamt 150 Todesopfer stammen aus einer Kleinstadt in Nordrhein-Westfalen. Deren Bürgermeister ist zum Gesicht der trauernden Gemeinde geworden – und erfährt dafür Dankbarkeit und Respekt. Eine Würdigung. mehr

Konflikt
17.04.2015Fachbeitrag Fachbeitrag Information

Vorne gerührt, brennt hinten nicht an

So lautet bei uns ein gängiges Sprichwort, das in etwa bedeutet: Was man frühzeitig klärt, sorgt später nicht für Probleme. Gerade bei schwelenden Konflikten kann eine rechtzeitige Erkennung eine später nur noch schwer einzufangende Eskalation verhindern. Wie erkenne ich jedoch, dass ein Konflikt im Anmarsch ist? mehr

Rednerin
17.04.2015Fachbeitrag Fachbeitrag Information

Der erste Eindruck zählt …

Es gibt keine zweite Chance für einen ersten Eindruck. Diese ebenso simple wie selbstverständlich richtige Regel gilt auch für Reden und Vorträge. Wenn Sie den Einstieg vermasseln, verlieren Sie Ihr Publikum schnell. Es zurückzugewinnen, ist deutlich schwieriger, als es von Anfang an für das Zuhören zu begeistern. Ein paar einfache Regeln ... mehr

Bürgermeister

Stadtentwicklung, Kultur, Finanzen oder Umwelt: Für alle Ressorts brauchen Bürgermeister und andere kommunale Mandatsträger fundierte Fachinformationen. Kompakt, neutral und parteiunabhängig. Dem tragen WEKA-MEDIA-Lösungen mit Entscheidungshilfen, bewährten Arbeitshilfen und Praxisbeispielen für die Umsetzung Rechnung. Einen weiteren Programmschwerpunkt bilden Musterreden für Bürgermeister, darunter Traureden oder Reden für den Neubürgerempfang.

Im Überblick

Bürgermeister Reden

Seit über 25 Jahren unterstützen wir Bürgermeister in ihrem Rede-Alltag. Egal ob Sie beim Jubiläum des Sportvereins, bei der Freisprechfeier des Handwerks oder beim Volkstrauertag sprechen. Wir geben Ihnen für jeden Anlass vielfältige Redevorlagen und Redenbausteine an die Hand, die Sie auch individuell nach Ihren Bedürfnissen anpassen können.

Rede
Bürgermeister
Gra­tis-Download: Rede zur Ver­ab­schiedung ei­nes Amts­leiters
gratis
Rede Bürgermeis­ter

Gratis-Download: Rede zur Verabschiedung eines Amtsleiters

Wirken des scheidenden Amtsleiters würdigen Inhalte der Rede, um Amtsleiter zu verabschieden Amtsleiter hat viel geleistet Dank für Einsatz und gute Zusammenarbeit Weggang wird bedauert, Freude über Ruhestand (Karrieresprung) geteilt Beruflicher Werdegang führte schnell nach oben Aufstieg hart erarbeitet Schnell ...

Datei: docx

Grußwort
Bürgermeister
Gra­tis-Download: Grußwort zum Jubi­läum ei­nes ­Turnver­eins
gratis
Grußwort Bürgermeis­ter

Gratis-Download: Grußwort zum Jubiläum eines Turnvereins

Sport und Vereinsleben haben viel zu bieten Die wichtigsten Aussagen der Rede zum Jubiläum eines Turnvereins Verein lebt von Begeisterung für Sport Turnen ist nach wie vor gefragt Verein ist mit Zeit gegangen und hat breites Angebot für alle Altersstufen und Begabungen machbar nur durch Engagement der Mitglieder, die Verein ...

Datei: docx

Rede
Bürgermeister
Gra­tis Vor­la­ge: Rede zu einem Gemeinde­fest (­Stadt­fest)
gratis
Rede Bürgermeis­ter

Gratis Vorlage: Rede zu einem Gemeindefest (Stadtfest)

Auf Gemeindefest (Stadtfest) einstimmen und Beteiligten danken Das wollen Sie mit der Rede aussagen Fest als Einladung, gute Laune zu tanken Gemeinde zeigt sich von bester Seite Fest bringt zum Ausdruck, wie lebendig Gemeinde ist: viele Besucher, viele Teilnehmer und Helfer In langer Vorbereitung attraktives Programm ...

Datei: docx

Rede
Bürgermeister
Gra­tis Vor­la­ge: Rede zu einer Bürgerver­samm­lung Outlet-­Cen­ter
gratis
Rede Bürgermeis­ter

Gratis Vorlage: Rede zu einer Bürgerversammlung Outlet-Center

Redeanlass: Bürgerversammlung zu einem geplanten Outlet-Center   Das wollen Sie mit der Rede bei der Bürgerversammlung zum Ausdruck bringen Vorhaben Outlet-Center ist komplex und bedarf einer ausführlichen Erörterung von Für und Wider Faire Diskussion mit sachlichem Austausch von Argumenten liegt im Interesse aller ...

Datei: docx

Arbeitshilfe
Information
Gra­tis-Download: Alter­na­tive Fi­nan­zie­rungs­for­men im ­kom­mu­nalen Bereich - ­Teil 1
gratis
Arbeits­hilfe Informa­tion

Gratis-Download: Alternative Finanzierungsformen im kommunalen Bereich - Teil 1

Grundlagen Die Kommunen müssen sich insgesamt auf härtere Zeiten für die Kreditaufnahme einrichten. Diese neuen Rahmenbedingungen erfordern es, einen ausführlichen Blick auf das Thema der alternativen Finanzierungsformen auf kommunaler Ebene zu werfen. Beispiel: Alternative Finanzierungsformen in Göttingen Dieser erste Teil dient der ...

Datei: pdf

Arbeitshilfe
Information
Gra­tis-Download: Alter­na­tive Fi­nan­zie­rungs­for­men im ­kom­mu­nalen Bereich - ­Teil 2
gratis
Arbeits­hilfe Informa­tion

Gratis-Download: Alternative Finanzierungsformen im kommunalen Bereich - Teil 2

Praxisanwendung Anpassungen für Alternative Finanzierungsformen Bei der Inanspruchnahme alternativer Finanzierungsformen, aber auch des herkömmlichen Kredits werden Kommunen in Zukunft Anpassungen vornehmen müssen. Zum einen betrifft das den Prozess, welcher der Digitalisierung bedarf, und zum anderen die Informationsversorgung der ...

Datei: pdf

Tipps & Tricks
Information
Gra­tis-Download: Füh­rung im öff­ent­li­chen Di­enst
gratis
Tipps & Tricks Informa­tion

Gratis-Download: Führung im öffentlichen Dienst

Wie wird im öffentlichen Dienst geführt? So schlecht kann es nicht sein, denn der öffentliche Dienst in Deutschland ist sehr leistungsfähig aufgestellt. Nichtsdestotrotz: Führungskräfte stehen im öffentlichen Dienst oft vor großen und ganz spezifischen Herausforderungen. Sie handeln in aller Regel unter gänzlich anderen Rahmenbedingungen ...

Datei: docx