Kontakt

Bürgermeister

Zum Shop
"http" auf Monitor

Chatbots in der Kommune?

In Zeiten von Fake-News sind Chatbots, scheinbar selbstständig kommunizierende Systeme, in aller Munde. Meist jedoch in einem Atemzug mit Manipulation und Kommunikationsverzerrung. Doch können diese Systeme in Ihrem Rathaus Ihrer ... Beitrag anzeigen

Menschen reichen die Hände

Diversität im Rathaus – vom bunten Haufen zum leistungsstarken Team

Unsere Gesellschaft ist im Wandel: Die Bevölkerung wird immer vielfältiger – an kulturellen Hintergründen, Eigenschaften und Erfahrungen. Und das ist auch gut so! Mit den folgenden einfachen Maßnahmen können Sie die Vielfalt auch ... Beitrag anzeigen

Filter

Filtern Sie Ihre Ergebnisse:

Kategorie

Thema

Detail von Mann
22.08.2017Fachbeitrag Fachbeitrag Information

Parkettsicher: Wie Sie Ehrengäste korrekt ansprechen

Reden und Grußworte zu halten, gehört zum Berufsalltag eines Kommunalpolitikers. Meist sind Anlässe und Adressaten vertraut. Doch es gibt auch Situationen, die besondere Sprachdiplomatie erfordern. Praktische Hilfestellung liefert ein hochoffizieller Ratgeber, der erst kürzlich wieder aktualisiert wurde. mehr

Sprechblase
22.08.2017Fachbeitrag Fachbeitrag Information

Wie sie Fake-News erkennen! Und Ihr Rathaus davor schützen

Fake-News sind in aller Munde. Egal ob Trump, Putin oder die AfD: Nie zuvor wurde so viel über falsche Nachrichten und scheinbar unsaubere Nachrichten geschrieben und gesprochen wie in dieser Zeit. Fake-News lösen Staatskrisen aus, schockieren Menschen und werden immer in der Regel zuerst auch ernst genommen. Was früher eine „Zeitungsente“ ... mehr

Frankfurter Römerberg mit Rathaus
22.08.2017Fachbeitrag Fachbeitrag Information

Investitionsstau in den Kommunen: Eine aktuelle Bertelsmann-Studie mit zeigt Stärken und Schwächen

Es sind geteilt erfreuliche Nachrichten, die uns in diesem August von der Bertelsmann-Stiftung erreichen: Der aktuelle Finanzreport Kommunen zeigt, dass die deutschen Städte und Gemeinden in 2016 zwar einen strukturellen Überschuss erzielen konnten, dass die Schulden aber weiterhin auf hohem Niveau verharren und damit die ... mehr

Cloud mit Social Media
27.07.2017Fachbeitrag Fachbeitrag Information

Moderne Zeichensprache

Die bunten Miniatur-Symbole kennt fast jeder. Seit dem Siegeszug der Smartphones sind sie für viele Menschen selbstverständlicher Teil ihrer Alltagskommunikation. In privaten Textnachrichten und in den sozialen Netzwerken wimmelt es von Emojis. Sollen sich auch Amtsträger über Smileys mitteilen? mehr

Nerd mit Totenkopf vor Schultafel
27.07.2017Fachbeitrag Fachbeitrag Information

„Intelligenter Adlerhorst Kommune?“ Gerald Hüther zeigt, wie kommunale Intelligenz funktionieren kann

Gerald Hüther, Professor für Neurobiologie und Bildungsexperte, stellt in einem Buch die Frage nach der Möglichkeit kommunaler Intelligenz. Er verbindet damit neueste Erkenntnisse der Neurobiologie mit Entwicklungen der kommunalen Gegenwart, die uns alle zum Nachdenken anregen könnten. Michael Siebel, Trainer und Geschäftsführer der ... mehr

Rotes Rathaus Berlin
27.07.2017Fachbeitrag Fachbeitrag Information

Empfingen? Empfingen! Empfingen sucht den Super-Bürgermeister!

„Niemand interessiert sich mehr für die Kommune!“ „Wir finden keinen Nachwuchs mehr, und die Stühle bleiben unbesetzt!“ So und ähnlich tönt und stöhnt es aus allen Ecken der Bundesrepublik: Die Kommunen bluten aus, was das Personal betrifft. Doch das muss nicht sein. Eine kleine Kommune in Baden-Württemberg macht die Not zur Tugend ... mehr

Das Münchner Rathaus
27.06.2017Fachbeitrag Fachbeitrag Information

Der Brexit und die deutschen Kommunen

Es war eine der wichtigsten, weitreichendsten und folgenschwersten Entscheidungen, die innerhalb der Europäischen Union getroffen wurden: der Brexit, der Ausstieg Großbritanniens aus der EU. Diesem Volksentscheid vorgelagert war eine massive Kampagne der Befürworter und der Gegner. Was die Entscheidung der Briten für deutsche Kommunen bedeuten ... mehr

Vote
27.06.2017Fachbeitrag Fachbeitrag Information

„Wir sind doch keine Staubsaugervertreter!“ – Eben! Wie Sie im Wahlkampf erfolgreich an Türen klopfen und Menschen erreichen

Es gehörte zu den Erfolgselementen des Wahlkampfs von Barack Obama 2012: Massenweise waren junge Menschen auf den Straßen und gingen von Tür zu Tür: Sie befragten die Menschen nach ihren Sorgen und Nöten, aber auch nach ihren Wünschen und Träumen: Haustürwahlkampf nannten die Kampagnenstrategen das Ganze. Wie Sie davon profitieren können, ... mehr

Frau vor Mikrofon
27.06.2017Fachbeitrag Fachbeitrag Information

Die inszenierte Rede

Das gesprochene Wort ist und bleibt ein wichtiges Macht- und Führungsinstrument. Erfahrene Spitzenmanager setzen heute auf sorgfältig einstudierte Redeauftritte. Die besten Wirtschaftslenker sprechen frei und ohne Manuskript. Mit einer professionellen Rhetorik können auch Gemeindepolitiker punkten. mehr

Frankfurter Römerberg mit Rathaus
24.05.2017Fachbeitrag Fachbeitrag Information

Der Handel in den Innenstädten stirbt aus! Doch muss das sein? Nicht unbedingt – mit diesen simplen Tipps!

„Geschäfte in Städten sind Mittelalter. Sie [...] wurden erfunden, weil es noch kein Internet gab.“ So ähnlich hat sich Oliver Samwer, Chef des Internetgiganten „Rocket Internet“, geäußert. Dabei haben Innenstadtgeschäfte in der Tat seit Langem mit Umsatzrückgang und dem Fernbleiben der Kunden zu tun. Wie Sie als Kommune ... mehr

Bürgermeister

Stadtentwicklung, Kultur, Finanzen oder Umwelt: Für alle Ressorts brauchen Bürgermeister und andere kommunale Mandatsträger fundierte Fachinformationen. Kompakt, neutral und parteiunabhängig. Dem tragen WEKA-MEDIA-Lösungen mit Entscheidungshilfen, bewährten Arbeitshilfen und Praxisbeispielen für die Umsetzung Rechnung. Einen weiteren Programmschwerpunkt bilden Musterreden für Bürgermeister, darunter Traureden oder Reden für den Neubürgerempfang.

Im Überblick

Bürgermeister Reden

Seit über 25 Jahren unterstützen wir Bürgermeister in ihrem Rede-Alltag. Egal ob Sie beim Jubiläum des Sportvereins, bei der Freisprechfeier des Handwerks oder beim Volkstrauertag sprechen. Wir geben Ihnen für jeden Anlass vielfältige Redevorlagen und Redenbausteine an die Hand, die Sie auch individuell nach Ihren Bedürfnissen anpassen können.