Kontakt

Bürgermeister

Zum Shop
Rednerin

Frauen wählen – seit 100 Jahren hauptsächlich Männer

Vor 100 Jahren wurde im Jahr 1918 das Frauenwahlrecht eingeführt. Bei der Wahl zur verfassungsgebenden Deutschen Nationalversammlung am 19. Januar 1919 konnten dann erstmals Frauen wählen – und sich wählen lassen. Was hat sich seitdem ... Beitrag anzeigen

Rotes Rathaus Berlin

Kostenloser ÖPNV an Samstagen – Aschaffenburg startet interessantes Pilotprojekt mit Strahlkraft

Die Zeiten für das Pilotprojekt könnten nicht besser sein: Mitten in der Diskussion über Diesel-Fahrzeuge und die Auswüchse rund um Fahrverbote wartet das Portal „kommunal.de“ mit einer interessanten Meldung auf: Die Stadt ... Beitrag anzeigen

Filter

Filtern Sie Ihre Ergebnisse:

Kategorie

Thema

Führungskultur
24.08.2018Fachbeitrag Fachbeitrag Information

Selbstregulierung über Selbstgespräche. Einfach motivierter durch den Dialog mit uns selbst!

Vor einigen Wochen bin ich über einen befreundeten Trainer auf YouTube auf ein Video gestoßen, das überschrieben war mit „Tommy Haas talking to himself“. Knapp eine halbe Million Aufrufe und die dringende Empfehlung meines Kollegen, mir das Video anzuschauen, führten mich zu einer Erkenntnis, die im politischen Bereich unabdingbar sein ... mehr

Mann bietet Hand
24.08.2018Fachbeitrag Fachbeitrag Information

„Nicht geschimpft ist gelobt genug!“ – ein Lob auf das Lob!

Mitarbeiter hungern, wie andere Menschen auch, nach Lob und Anerkennung. Wenn wir etwas gut gemacht haben, wollen wir das auch einfach hören! Die Realität jedoch: Vorgesetzte verfahren nach dem Motto „Nicht geschimpft, ist gelobt genug!“. In Hessen häufig versehen mit einem breiten Dialekt, verbreitete sich diese Binsenweisheit auf vielen ... mehr

Rotes Rathaus Berlin
26.07.2018Fachbeitrag Fachbeitrag Information

Mit dem Fahrrad ins Rathaus!

In Zeiten von Feinstaub und Dieselfahrverboten kommt keiner mehr am Transport-Thema vorbei. Gerade die innerstädtische Lage von Rathäusern prädestiniert Stadtverwaltungen dafür, Ideen zur innerstädtischen Fortbewegung der Zukunft zu testen und zu fördern. Denn Mobilität in der Stadt wird und muss sich ändern! mehr

Werbefahrräder Sondernutzungserlaubnis Neustadt
26.07.2018Fachbeitrag Fachbeitrag Information

Leihräder in den Kommunen – ein Thema aus der Kommunalpolitik schafft es in die Hauptnachrichten

Als in dieser Woche OBike, der Anbieter von Leihrädern in Städten, Insolvenz angemeldet hat, brach in einigen Kommunen leichte Panik aus: Wohin jetzt mit den Rädern? Auch wenn das emmissionsfreie Fortbewegen grundsätzlich begrüßenswert ist, stellt sich doch eben die Frage, wie die Räder nach der Insolvenz des Anbieters wieder von den ... mehr

Frankfurter Römerberg mit Rathaus
26.07.2018Fachbeitrag Fachbeitrag Information

„Erfolgreich scheitern“ – Floskel oder Chance? Was wir vom Aus der Nationalmannschaft lernen können

Auch wenn es eben nur ein Spiel ist: Das Aus in der Vorrunde der deutschen Nationalmannschaft hat uns alle schockiert. Angetreten mit hohen Erwartungen, blieb das deutsche Team weit hinter den eigenen Erwartungen zurück und blamierte sich in der Vorrunde. Was bleibt, sind Fragen: Wie konnte der Weltmeister so früh scheitern? Und warum? Schnell ... mehr

Menschen reichen die Hände
26.06.2018Fachbeitrag Fachbeitrag Information

Diversität im Rathaus – vom bunten Haufen zum leistungsstarken Team

Unsere Gesellschaft ist im Wandel: Die Bevölkerung wird immer vielfältiger – an kulturellen Hintergründen, Eigenschaften und Erfahrungen. Und das ist auch gut so! Mit den folgenden einfachen Maßnahmen können Sie die Vielfalt auch unter Ihren Mitarbeitern produktiv nutzen und Ihr Haus auf die Zukunft ausrichten. mehr

Jugendliche mit Smartphones
25.05.2018Fachbeitrag Fachbeitrag Information

Was ist Ihnen ein „Facebook-Fasten“ wert? 1.000 €? 2.000 €? Ein Forscherteam gibt Aufschluss!

„Ohne mein Handy fühle ich mich nackt!“ Diese und ähnliche, Aussagen haben auch Sie sicherlich schon mal gehört. Fragt man dann allerdings danach, auf was die Menschen dann am wenigsten verzichten können, hören wir oft „Facebook!“. Tatsächlich finden wir dort unsere meisten Freunde, lesen mittlerweile zahlreiche Meldungen und bleiben ... mehr

DSGVO
08.05.2018News News Personalrat

Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO): Was Sie jetzt wissen müssen

Am 25. Mai 2018 tritt endgültig die Europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) an die Stelle des bisherigen Datenschutzrechts. Für die tägliche Praxis in Ihrer Kommune bringt das teilweise erhebliche Änderungen mit sich. Wichtig ist jetzt schnell zu erkennen, welche Schritte zur Vermeidung von Verstößen gegen das neue Recht eingeleitet ... mehr

Hand auf Tastatur
23.04.2018Fachbeitrag Fachbeitrag Information

Digitaler Wandel: Bürgermeister als Botschafter

Fast möchte man den Begriff zum Wort des Jahrzehnts küren: Allerorten ist von der Digitalisierung und ihren Folgen die Rede. Auch Kommunen müssen sich mit dem Phänomen auseinandersetzen – und das nicht nur technologisch. Das Thema verlangt von Bürgermeistern durchaus kommunikatives Geschick. mehr

Rotes Rathaus Berlin
20.04.2018Fachbeitrag Fachbeitrag Information

Mitgliederbefragungen - keine Angst vor der Basis!

Mitgliederbefragungen helfen, wenn sie richtig durchgeführt werden, dabei Stimmungen einzufangen, zu bündeln und für Ihre eigene Arbeit im Rathaus nutzbar zu machen. Auch wenn es keine „Schwarmintelligenz“ gibt, helfen die Meinungen der Vielen Defizite aufzuzeigen, Probleme zu identifizieren und neue Lösungsansätze zu finden. Dabei gibt ... mehr

Bürgermeister

Stadtentwicklung, Kultur, Finanzen oder Umwelt: Für alle Ressorts brauchen Bürgermeister und andere kommunale Mandatsträger fundierte Fachinformationen. Kompakt, neutral und parteiunabhängig. Dem tragen WEKA-MEDIA-Lösungen mit Entscheidungshilfen, bewährten Arbeitshilfen und Praxisbeispielen für die Umsetzung Rechnung. Einen weiteren Programmschwerpunkt bilden Musterreden für Bürgermeister, darunter Traureden oder Reden für den Neubürgerempfang.

Im Überblick

Bürgermeister Reden

Seit über 25 Jahren unterstützen wir Bürgermeister in ihrem Rede-Alltag. Egal ob Sie beim Jubiläum des Sportvereins, bei der Freisprechfeier des Handwerks oder beim Volkstrauertag sprechen. Wir geben Ihnen für jeden Anlass vielfältige Redevorlagen und Redenbausteine an die Hand, die Sie auch individuell nach Ihren Bedürfnissen anpassen können.