Lexikonstichwort | Beitrag aus „Betriebliches Brandschutzmanagement“
04.08.2016

Brandschutzkonzept

Notausgang© antos777/​iStock/​Thinkstock

Unter einem Brandschutzkonzept versteht man eine Darstellung, in der alle vorgesehenen Einzelmaßnahmen des Brandschutzes und ihre Verknüpfung im Hinblick auf die Schutzziele beschrieben werden. Des Weiteren bewertet es den Erreichungsgrad der definierten Schutzziele. Dabei ist ein Brandschutzkonzept notwendig, wenn es erforderlich ist, von den baurechtlichen Vorlagen abzuweichen, oder wenn es sich um ein Gebäude von besonderer Art und Nutzung handelt (z.B. Krankenhäuser, Sportstätten, Industrieanlagen usw.)

Erstellung von Brandschutzkonzepten

Brandschutzkonzepte werden von sog. Fachplanern erstellt. Dabei ergibt sich die Problematik, dass der Begriff des Fachplaners als Berufsbezeichnung nicht gesetzlich geschützt ist. Direkte Qualifizierungsnachweise existieren nur wenige, meistens in der Form von berufsbegleitenden Fortbildungen, da auch im Rahmen eines Architektur- oder Bauingenieur-Studiums nur wenige Inhalte speziell zum Brandschutzkonzept vermittelt werden. In der Praxis findet die Vergabe oft an auf baulichen Brandschutz spezialisierte Ingenieurbüros statt, da das Brandschutzkonzept im Rahmen des vorbeugenden Brandschutzes bei der Planung und Errichtung von Gebäuden besonderer Art und Nutzung eine hohe Bedeutung hat, welche sich in allen Gewerken niederschlägt.

So findet das Brandschutzkonzept im Rahmen des Baugenehmigungsverfahrens Anwendung als Grundlage für:

  • die Planung, die Genehmigung und bauaufsichtliche Nutzung des Gebäudes

  • die Organisation des betrieblichen …

Autor: WEKA Fachredaktion 

Sie sehen nur einen Ausschnitt aus dem Produkt „Betriebliches Brandschutzmanagement“. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, „Betriebliches Brandschutzmanagement“ 30 Minuten lang live zu testen - sofort, ohne Registrierung und mit Zugriff auf fast alle Funktionen.

„Betriebliches Brandschutzmanagement“ jetzt 30 Minuten live testen!

Produkte und Veranstaltungen

Produktempfehlungen