Kontakt

ISO 14001

Die ISO 14001 stellt die Anforderungen an ein Umweltmanagementsystem dar und ist damit die Grundlage einer Zertifizierung. Das daraus zu schaffende Umweltmanagementsystem soll Organisationen helfen, ihre ökonomischen und ökologischen Ziele zu erreichen.

Baum Haus

Eine Kernaussage der ISO 14001 ist die kontinuierliche Verbesserung der Umweltleistung. Das Umweltmanagementsystem soll diese im Zusammenwirken der Systemelemente Umweltpolitik und Umweltplanung in eine Umweltorganisation einführen und umsetzen.

Seit Oktober 2015 liegt die überarbeitete ISO 14001:2015 vor. Sie sieht eine Übernahme der neuen High Level Structure (HLS) vor, was die Integration der ISO 14001:2015 mit anderen Managementsystemen erleichtern und eine übersichtlichere Darstellung der Themenbereiche ermöglichen soll. Die neue Norm ist innerhalb von 3 Jahren zu adaptieren.

Internationale Umweltmanagementnorm

Die internationale Norm ISO 14001:2004 beinhaltet weltweit anerkannte Vorgaben für die Einführung und Aufrechterhaltung eines Umweltmanagementsystems. Im Gegensatz zu EMAS basiert die ISO 14001 nicht auf einer Rechtsverordnung, sondern ist das Ergebnis privatwirtschaftlicher Normung.

Einer der Gründe für die größere Verbreitung der ISO 14001 im Gegensatz zu EMAS liegt darin, dass die ISO 14001 international anerkannt ist – EMAS ist nichts anderes als die Verordnung 1221/2009/EG (ihr Anhang II enthält den Anhang A der ISO 14001). Ihr Anwendungsbereich ist damit auf die Europäische Union beschränkt.

Auf der Internetpräsenz der ISO (International Organization for Standardization) ist zu lesen, dass die ISO 14001 von ca. 200.000 Unternehmen in 155 verschiedenen Ländern implementiert wurde.

Ein Umweltmanagementsystem gemäß ISO 14001 kann laut ISO zu folgenden Vorteilen führen:

  • reduzierte Kosten für die Abfallentsorgung
  • Energie- und Materialeinsparungen
  • geringere Distributionskosten
  • verbessertes Ansehen in der Öffentlichkeit, bei Kunden und Überwachungsstellen
  • Rahmen für die kontinuierliche Verbesserung der Umweltleistung

Downloads

Muster zur Bestellung eines Umweltmanagementbeauftragten gratis
Mus­ter | Prüf­pro­tokolle und Check­lis­ten

Mus­ter zur ­Be­stel­lung ei­nes Umwelt­ma­nage­ment­be­auf­trag­ten

Betriebe, die sich nach EMAS oder ISO 14001 zertifizieren lassen, müssen einen Umweltmanagementbeauftragten benennen, ...

Premium
Zum Download
Umweltaudit gratis
Check­liste | Prüf­pro­tokolle und Check­lis­ten

Umweltau­dit

Betrieblicher Umweltschutz ist eine Querschnittaufgabe, d.h., es gibt kaum Geschäftsbereiche, Standorte, ...

Premium
Zum Download
Umweltpolitik: Beispiele gratis
Praxis­bei­spiel | Prüf­pro­tokolle und Check­lis­ten

Umwelt­poli­tik: Bei­spiele

Wie lässt sich die DIN ISO 14001 in die Praxis umsetzen? In diesem Download werden Ihnen einzelne Beispiele von ...

Premium
Zum Download
Verantwortung im Umweltschutz
20.11.2017Fachbeitrag Umweltschutz Betrieblicher Umweltschutz

Umweltmanagementbeauftragter: Aufgaben, Bestellung und Qualifizierung

Betriebe, die sich freiwillig nach dem Eco Management and Audit Scheme (EMAS, auch EU-Öko-Audit genannt) oder nach der internationalen Umweltmanagementnorm ISO 14001 zertifizieren lassen, bestellen in der Regel einen Umweltmanagementbeauftragten. Doch welche Aufgaben hat dieser? Welche Qualifikationen sollte er haben und wie wird er bestellt? mehr

Menschengruppe Recycling-Symbol
30.03.2017Fachbeitrag Umweltschutz Betrieblicher Umweltschutz

Betriebliches Umweltmanagement: Überblick über die Umweltmanagementsysteme

Umweltmanagement ist als Bestandteil des betrieblichen Umweltschutzes nicht mehr wegzudenken. Es unterstützt die Unternehmen bei der Umsetzung umweltorientierter Maßnahmen. Ziel ist es anhand laufendender Verbesserungen den betrieblichen Umweltschutz zu stärken und dauerhaft zu sichern. Dabei haben sich in Deutschland insbesondere drei ... mehr

Weltkugel Wassertropfen
23.05.2016Fachbeitrag Umweltschutz Betrieblicher Umweltschutz

Die DIN EN ISO 14001 nach der Überarbeitung 2015

Die Norm DIN EN ISO 14001:2015-11 wurde zuletzt 2015 grundlegend überarbeitet. Die aktuelle Fassung soll u.a. die Kombination und Integration verschiedener Managementsysteme erleichtern. mehr

Produkte & Veranstaltungen

Produktempfehlungen

Umweltschutz | Betrieblicher Umweltschutz

Umwelt­schutz kom­pakt

Ob Abfallentsorgung, Gewässer- und Immissionsschutz, Anlagensicherheit oder Umweltmanagement: Mit dieser Lösung behalten Sie den Überblick ...

€ 539,00 Online Version

Jahrespreis zzgl. MwSt.

30 Minuten testen

Umweltschutz | Abfallentsorgung

Abfallrecht

Das komplexe Abfallrecht - übersichtlich und immer topaktuell! Alle relevanten Vorschriften für Ihr Abfallmanagement aus EU, Bund und Ländern ...

€ 269,00 DVD Version

zzgl. € 6,95 Versandpauschale und MwSt.

30 Minuten testen

Umweltschutz | Abfallentsorgung

Die Samm­lung und Lage­rung von Abfäl­len

Dieses Werk bietet dem Leser sämtliche Informationen, um alle Vorgaben der Sammlung und Lagerung von Abfällen administrativ korrekt ...

€ 29,00 Buch

zzgl. € 3,00 Versandpauschale und MwSt.

Umweltschutz | Umweltrecht

Vor­schrif­tendi­enst Lebens­mit­telrecht

Der Vorschriftendienst informiert Sie täglich über die gültigen neuen und geänderten Rechtsvorschriften und gewährleistet Ihnen damit eine ...

€ 359,00 Online Version

Jahrespreis zzgl. MwSt.

Umweltschutz | Umweltrecht

Vor­schrif­tendi­enst Immis­si­ons­schutzrecht

Der Vorschriftendienst informiert Sie täglich über die gültigen neuen und geänderten Rechtsvorschriften und gewährleistet Ihnen damit eine ...

€ 359,00 Online Version

Jahrespreis zzgl. MwSt.

Umweltschutz | Immissionsschutz

Immis­si­ons­schutzrecht / TA-Luft

Immissionsschutzrecht, Emissionshandel, Genehmigungsverfahren und die Regelungen der TA Luft: Mit dieser Lösung sind Sie immer auf dem ...

€ 259,00 DVD Version

zzgl. € 6,95 Versandpauschale und MwSt.

30 Minuten testen

Aktuelle Veranstaltungen

Umweltschutz | 4 Tage INTENSIVSEMINAR

Betriebsbeauftragter für Abfall - Abfallbeauftragter

15.10.2018 - 18.10.2018 in Offenbach

Viertägiger Zertifikats-Grundkurs zum Erwerb der Fachkunde im Sinne §§ 58-60 des Kreislaufwirtschaftsgesetzes (KrWG) zur Vorbereitung der ...

weitere Termine & Orte WEKA Akademie Logo

Umweltschutz | 4 Tage ZERTIFIKATSLEHRGANG

Störfallbeauftragter - Erwerb der Fachkunde nach dem BlmSchG

22.10.2018 - 25.10.2018 in Offenbach

Staatlich anerkannter viertägiger Zertifikatslehrgang zum Erwerb der Fachkunde nach § 7 Nr. 2 der 5. BImSchV

WEKA Akademie Logo

Umweltschutz | 1 Tag INTENSIVSEMINAR

Schulung von (beauftragten) Personen gemäß Kapitel 1.3 ADR

05.11.2018 in Offenbach

Frischen Sie Ihre Kenntnisse über die aktuellen Gefahrgutvorschriften auf!

WEKA Akademie Logo

Umweltschutz | 2 Tage ZERTIFIKATSLEHRGANG

Fortbildungsschulung für Gefahrgutbeauftragte nach GbV

07.11.2018 - 08.11.2018 in Offenbach

Ihre optimale Vorbereitung auf die Fortbildungsprüfung!

WEKA Akademie Logo

Umweltschutz | 1 Tag INTENSIVSEMINAR

Wasserrecht 2018: Die neue Bundesanlagenverordnung (AwSV)

14.11.2018 in München

Die wichtigsten Änderungen und ihre Auswirkungen im Überblick - So wissen Sie, auf was Sie achten müssen!

WEKA Akademie Logo

Umweltschutz | 3 Tage ZERTIFIKATSLEHRGANG

Gefahrgutbeauftragter / Verkehrsträger Straße - Erwerb der Fachkunde nach GbV

19.11.2018 - 21.11.2018 in Offenbach

Bestens auf Ihre Aufgabe als Gefahrgutbeauftragter vorbereitet!

WEKA Akademie Logo