27.10.2016

Absender von Gefahrgut

Gefahrstoffe

In den Gefahrgutvorschriften gilt als Absender von Gefahrgut ein Unternehmen, das im eigenen Namen oder im Auftrag Gefahrgut versendet. Liegt dem Versand ein Beförderungsvertrag zugrunde, so ist der Absender der im Vertrag Benannte.

Pflichten des Absenders von Gefahrgut

Weil der Absender am Anfang der Transportkette steht, hängt von ihm in besonderer Weise die Sicherheit des gesamten Transports ab. Deshalb haben Absender von Gefahrgut besondere Pflichten:

  • Sie müssen sich vergewissern, dass die gefährlichen Güter, die sie an den Verlader oder den Beförderer übergeben, nach dem Gefahrgutrecht klassifiziert sind und befördert werden dürfen.
  • Sie müssen Beförderer oder Verlader über die gefährlichen Güter informieren.
  • Wenn Ausnahmeregelungen genutzt werden, muss der Absender dafür sorgen, dass …
Autor: WEKA Redaktion

Sie sehen nur einen Ausschnitt aus dem Produkt „Gefahrgut kompakt“. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, „Gefahrgut kompakt“ 30 Minuten lang live zu testen - sofort, ohne Registrierung und mit Zugriff auf fast alle Funktionen.

„Gefahrgut kompakt“ jetzt 30 Minuten live testen!