Kontakt

Arbeitsschutz

Der Arbeitsschutz in Deutschland wird im Wesentlichen geprägt von den Rechtsgrundlagen und den Personen, die diese in den Betrieben um- und durchsetzen.

Rechtsgrundlagen

Die im Arbeitsschutz zu beachtenden verbindlichen Rechtsgrundlagen können von europäischen Gremien, der Bundesregierung, den Länderregierungen und den Unfallversicherungsträgern stammen. Hinzu kommen eine Vielzahl von Normen und Regeln, aber auch Informationen, die von verbindlich bis zu informell einzustufen sind.

Die wichtigsten Verordnungen und Gesetze aus dem staatlichen Arbeitsschutzrecht:

Externe Aufsicht und Beratung

Vorschriften und Regeln sind nur dann etwas wert, wenn sie in der Praxis gelebt werden. Nicht jeder Betroffene ist dazu bereit. Andere haben vor allem Probleme mit dem Verständnis und der Umsetzung. Deshalb gibt es Institutionen, die in den Betrieben die Umsetzung der den Arbeitsschutz betreffenden Bestimmungen überwachen und notfalls auch mit Zwangsmaßnahmen durchsetzen können, z.B.:

Unternehmer, Führungskräfte und Beschäftigte

Personen jeder dieser Gruppen tragen je nach Aufgabenbereich Verantwortung für den Arbeitsschutz in den Betrieben. Angefangen vom Unternehmer, der prinzipiell für alles verantwortlich ist, bis hin zum Beschäftigten, der Verantwortung für seine Taten trägt.

Betriebs- und Personalrat

Auch Betriebs- und Personalräte sollen die Interessen der Beschäftigten in den Unternehmen wahren und durchsetzen.

Betriebsärztliche und sicherheitstechnische Betreuung

In den Betrieben sind oft nur wenig Fachkenntnisse über den Arbeitsschutz vorhanden. Die Vorschriften, hier insbesondere das Arbeitssicherheitsgesetz und auch die DGUV Vorschrift 2 verlangen deshalb eine fachkundige Betreuung und bieten je nach Betriebsstruktur und -größe eine Reihe unterschiedlicher Betreuungsmodelle an.

Sicherheitsfachkräfte

Die Fachkraft für Arbeitssicherheit (Sifa) ist ein Unternehmensberater. Sie unterstützt Unternehmer und Führungskräfte dabei, ihrer Verantwortung für den Arbeitsschutz gerecht zu werden. Sie nimmt ihnen von dieser Verantwortung aber nichts ab. Die Auswahl, Bestellung und Aufgaben der Fachkraft für Arbeitssicherheit werden hier beschrieben.

Betriebsärzte

Betriebsärzte beraten über arbeitsmedizinische und gesundheitliche Fragen und können die Beschäftigten entsprechend untersuchen.

Sicherheitsbeauftragter

Sicherheitsbeauftragte helfen, sicherheitsrelevante Mängel zu erkennen und melden sie den Vorgesetzten. Sie sprechen ihre Kollegen auf sicherheitswidrige Verhaltensweisen an. Damit tragen sie zu einer Entlastung der Führungskräfte und Unternehmer bei. Infos zu Aufgaben Sicherheitsbeauftragter, Auswahl und Bestellung Sicherheitsbeauftragter finden Sie hier.

Beauftragte Personen

Noch dazu gibt es für viele besondere Themen im Betrieb beauftragte Personen, die eine fachkundige Ausbildung oder Einweisung erhalten. Sie achten darauf, dass diese Themen im betrieblichen Alltag nicht vergessen werden.

Arbeitsschutzausschuss

Im Arbeitsschutzausschuss arbeiten alle im Betrieb mit dem Arbeitsschutz befassten Personengruppen zusammen. Seine Organisation und Aufgaben werden hier vorgestellt.

Sicherheitskoordination Fremdfirmen

Viele Aufgaben im Betrieb werden heute nicht mehr mit eigenem Personal erfüllt sondern durch die Mitarbeiter externer Unternehmen. Ein bekanntes Beispiel sind Bauarbeiten. Die Zusammenarbeit der externen Beschäftigten mit den eigenen muss folgerichtig im Sinne des Arbeitsschutzes gut organisiert werden. Die dabei zu beachtenden Vorschriften werden deshalb besprochen und erläutert.

Sozialer Arbeitsschutz

Neben dem klassischen Arbeitsschutz mit Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz gibt es ferner Vorschriften zur sozialen Absicherung der Beschäftigten, zum Beispiel der Mutterschutz oder der Jugendarbeitsschutz.

Verwandte Themen

17.07.2017News Arbeitsschutz & Gefahrstoffe Informieren und Recht

Elektromagnetische Felder: Diesen Schutz verlangt der Gesetzgeber

Elektromagnetische Felder (EMF) haben je nach Frequenz physikalische Wirkungen auf den menschlichen Körper, ähnlich wie Vibrationen oder optische Strahlen. Im niedrigen Frequenzbereich sind vor allem die Sinne, Muskeln und Nerven betroffen, während es bei höheren Frequenzen vorwiegend um die Wärmeentwicklung geht. Die neue EMFV regelt den ... mehr

03.07.2017Fachbeitrag Arbeitsschutz & Gefahrstoffe Informieren und Recht

Fachkraft für Arbeitssicherheit: Voraussetzungen

Wer als Fachkraft für Arbeitssicherheit Verantwortung übernimmt, muss gewisse Voraussetzungen erfüllen. Die Aufgaben und die Stellung im Betrieb erfordern eine hohe persönliche und fachliche Kompetenz sowie eine fundierte Aus- und Fortbildung. mehr

26.06.2017Fachbeitrag Arbeitsschutz & Gefahrstoffe Informieren und Recht

Berufskrankheiten: Der lange Weg zur Anerkennung

Chronisch erkrankte Arbeitnehmer möchten häufig ihre Gesundheitsschäden als Berufskrankheit anerkennen lassen, um in den Genuss besonderer Leistungen zu kommen. Doch bis zur Anerkennung gibt es viele Hürden. Klären Sie betroffene Arbeitnehmer über den Ablauf der Antragstellung und Entscheidung auf. mehr

Psychische Gesundheit am Arbeitsplatz
06.06.2017News Betriebsrat & Personalrat Personalrat

Psychische Gesundheit am Arbeitsplatz

Vor wenigen Jahren geisterte der Begriff „Burnout“ durch die Diskussionen der Personalräte. Der Zeitdruck und die psychischen Belastungen der Beschäftigten waren dafür eine der Ursachen. Nachdem es in letzter Zeit seltsamerweise etwas „still“ um dieses Thema geworden ist, fand nun im Mai ein Kongress dazu statt, auf dem eine Bilanz zum ... mehr

19.05.2017News Arbeitsschutz & Gefahrstoffe Informieren und Recht

Mutterschutzgesetz kommt 2018

Das neue Mutterschutzgesetz wird in großen Teilen erst zum 01.01.2018 in Kraft treten. Von den Regelungen sind mehr Mütter betroffen, auch wird der Arbeitsschutz für sie verstärkt. Und zukünftig gilt es, statt eines Beschäftigungsverbots die Arbeitsplätze gemäß der neu zu erstellenden Gefährdungsbeurteilung umzugestalten. Dafür gibt es ... mehr

19.05.2017News Arbeitsschutz & Gefahrstoffe Informieren und Recht

Exoskelette bergen auch Risiken

Exoskelette unterstützen das Muskel-Skelett-System ihrer Träger, ihr Einsatz kann aber auch Risiken bergen. Darauf weist jetzt die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) hin. mehr

08.05.2017News Arbeitsschutz & Gefahrstoffe Organisation und Dokumentation

Psychische Gefährdungsbeurteilung - Pflicht und Umsetzungsprobleme

12.000 Betriebe hat die Gewerbeaufsicht in den letzten Monaten deutschlandweit zum Thema psychische Gefährdungsbeurteilung besucht. Ergebnis: Erst 34 % der Betriebe haben die Gefährdungsbeurteilung psychische Belastung bereits erstellt. Das sind nach Erkenntnissen der Gewerbeaufsicht die zentralen Umsetzungsprobleme: mehr

30.03.2017Fachbeitrag Arbeitsschutz & Gefahrstoffe Informieren und Recht

Warum Multitasking zu vielen Unfällen führt

Multitasking scheint im Trend zu liegen. Die menschliche Fähigkeit, mehrere Tätigkeiten gleichzeitig durchzuführen, wird gerade im Berufsleben meist vorausgesetzt. Dass man aber bspw. während des Autofahrens besser nicht telefoniert, sollte mittlerweile jedem einleuchten. Auch das Ergebnis zweier aktueller Studien zum Thema Multitasking macht ... mehr

Sicherheitsbeauftragte besprechen ihre betrieblichen Pflichten.
23.03.2017Fachbeitrag Arbeitsschutz & Gefahrstoffe Organisation und Dokumentation

Der Sicherheitsbeauftragte – Aufgaben

Ein Sicherheitsbeauftragter unterstützt den Arbeitgeber bei der Erfüllung seiner Arbeitsschutzpflichten. Letztendlich verantwortlich bleibt trotzdem der Unternehmer. Ein Überblick über die Aufgaben Sicherheitsbeauftragter: mehr

Passendes Produkt

Arbeitsschutz & Gefahrstoffe | Unterweisen

Unterweisungs­da­tenbank Arbeits­schutz

Professionelle Unterweisungen – mit minimalem Aufwand

€ 385,00 Online Version

Jahrespreis zzgl. MwSt.

Aktuelle Veranstaltung

Arbeitsschutz & Gefahrstoffe | Kongress

Deutscher Arbeitsschutz-Kongress 2017

12.09.2017 - 13.09.2017 in Bad Nauheim b. Frankfurt/Main

Das Fachforum für die betriebliche Sicherheit

WEKA Akademie Logo

Produkte & Veranstaltungen

Produktempfehlungen

Arbeitsschutz & Gefahrstoffe | Informieren und Recht

Arbeits­schutz-Profi Aktuell

Der Arbeitsschutz-Profi aktuell unterstützt Sie als Arbeitsschutzverantwortlichen in der Planung und Umsetzung Ihrer Arbeitsschutzziele im ...

€ 399,20 Newsletter

Jahrespreis zzgl. € 24,95 Versandpauschale und MwSt.

Arbeitsschutz & Gefahrstoffe | Schulung und Unterweisung

In 30 Minu­ten unterwei­sen – Kombi­pa­ket Gesundheit & Pflege

„In 30 Minuten unterweisen – Kombipaket Gesundheit & Pflege“ beinhaltet sieben sofort einsetzbare und vertonte Unterweisungen speziell ...

€ 199,00 CD-ROM Version

zzgl. € 6,95 Versandpauschale und MwSt.

Arbeitsschutz & Gefahrstoffe | Informieren und Recht

Geset­zes­kompass Arbeits­schutz

Verschaffen Sie sich sofort den Überblick. Mit dem Gesetzeskompass werden die Zusammenhänge zwischen EU- und nationalem Recht klar.

€ 36,45 Kalender

zzgl. € 3,00 Versandpauschale und MwSt.

Arbeitsschutz & Gefahrstoffe | Informieren & Recht

Sichere Arbeits­plätze in Pro­duk­tion und Indu­s­trie

„Sichere Arbeitsplätze in Produktion und Industrie“ unterstützt Sie zuverlässig dabei, ein sicheres und gesundes Arbeitsumfeld zu ...

€ 935,00 Online Version

Jahrespreis zzgl. MwSt.

30 Minuten testen

Arbeitsschutz & Gefahrstoffe | Unterweisung

Sicher­heits­un­terweisung Gerüste

Mit den individualisierbaren E-Learning-Kursen sparen Sie Zeit bei der Vorbereitung und Durchführung Ihrer Sicherheitsunterweisungen zur Arbeit ...

€ 315,00 Online Version

Jahrespreis zzgl. MwSt.

Arbeitsschutz & Gefahrstoffe | Gefährdungen beurteilen

Gefahr­stoff- und Labor­Check

Mit der neuen Praxis-Lösung Gefahrstoff- und LaborCheck gelingt es Ihnen mit geringem Aufwand, Sie und Ihre Kollegen bei Tätigkeiten mit ...

€ 255,00 Online Version

Jahrespreis zzgl. MwSt.

Arbeitsschutz & Gefahrstoffe | Dokumentation

Betrieb­li­ches Brand­schutzma­nage­ment

Die einzige branchenspezifische Praxislösung, mit der Sie alle betrieblichen Brandschutzanforderungen schnell und einfach umsetzen! Sie managen ...

€ 289,00 DVD Version

zzgl. € 6,95 Versandpauschale und MwSt.

30 Minuten testen

Aktuelle Veranstaltungen

Arbeitsschutz & Gefahrstoffe | Lehrgang

Fachkunde für den Gefahrstoffbeauftragten

04.09.2017 - 06.09.2017 in Bad Oeynhausen

Setzen Sie die neue Gefahrstoffverordnung in der Praxis korrekt und rechtssicher um!

weitere Termine & Orte WEKA Akademie Logo

Arbeitsschutz & Gefahrstoffe | Seminar

Evakuierung und Notfallmanagement

05.09.2017 - 06.09.2017 in Düsseldorf

Menschenleben retten, Unternehmenswerte sichern

weitere Termine & Orte WEKA Akademie Logo

Arbeitsschutz & Gefahrstoffe | Ausbildung

Strahlenschutzbeauftragter - Erwerb der Fachkunde nach der neuen Strahlenschutzverordnung

11.09.2017 - 15.09.2017 in Rüsselsheim

Lernen Sie von einem praxiserfahrenen Experten, wie Sie mit radioaktiven Stoffen wirklich sicher umgehen!

weitere Termine & Orte WEKA Akademie Logo

Arbeitsschutz & Gefahrstoffe | Kongress

Deutscher Arbeitsschutz-Kongress 2017

12.09.2017 - 13.09.2017 in Bad Nauheim b. Frankfurt/Main

Das Fachforum für die betriebliche Sicherheit

WEKA Akademie Logo

Arbeitsschutz & Gefahrstoffe | Seminar

Die Gefährdungsbeurteilung

19.09.2017 - 20.09.2017 in Bad Oeynhausen

Profitieren Sie von ganzheitlichem Arbeitsschutz mit System - Verpflichtung gemäß § 5 Abs. 1 Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG)

weitere Termine & Orte WEKA Akademie Logo

Arbeitsschutz & Gefahrstoffe | Seminar

Fachkunde zur Erstellung von Sicherheitsdatenblättern nach § 5 Gefahrstoffverordnung (Grundseminar)

19.09.2017 - 21.09.2017 in Ingelheim

Qualifikation für die Ersteller von Sicherheitsdatenblättern nach Verordnung (EU) Nr. 1907/2006 REACH

WEKA Akademie Logo