Kontakt

Produktsicherheit

Zum Shop
Betriebsanleitung

Der Nutzen öffentlich zugänglicher Styleguides

Styleguides (im Deutschen auch Redaktionsleitfaden) sollen in komprimierter Form die wichtigsten formalen Regeln für den Schreibstil einer Dokumentation darstellen. Beitrag anzeigen

Filter

Filtern Sie Ihre Ergebnisse:

Kategorie

Thema

Industrieroboter
28.09.2015Fachbeitrag Fachbeitrag Maschinenrichtlinie

Maschinensicherheit: Manipulation von Industrieanlagen

Die Vernetzung von Maschinen schreitet immer weiter voran. Vernetzung, Individualisierung und Flexibilität sind nur einige der Vorteile, wenn Maschinen ans Netz gehen. Der zunehmende Anteil an Software macht dies möglich. mehr

Maschine im Detail
04.09.2015Fachbeitrag Fachbeitrag CE-Kennzeichnung

Risikobeurteilung: Grenzen der Maschine

Wer eine Risikobeurteilung durchführt, der übersieht gerne, dass der erste Schritt des im allgemeinen Grundsatz 1, Anhang I MRL beschriebenen Risikobeurteilungsvorgangs darin besteht, die Grenzen der Maschine zu ermitteln, worunter auch die bestimmungsgemäße Verwendung der Maschine fällt. mehr

Wesentliche Veränderung einer Maschine
22.07.2015Fachbeitrag Fachbeitrag CE-Kennzeichnung

Wesentliche Veränderung von Maschinen

Ältere, z.B. gebraucht erworbene Maschinen werden häufig umgebaut, um sie dem heutigen Stand der Technik anzupassen. Dabei fallen diese Umbauten und Änderungen oftmals sehr umfangreich aus und die ursprüngliche Maschine lässt sich nicht mehr so ohne Weiteres erkennen. Sind diese Veränderungen so wesentlich, dass es sich nahezu um eine neue ... mehr

Freier Warenverkehr am Containerhafen
22.07.2015Fachbeitrag Fachbeitrag Maschinenrichtlinie

Maschinenrichtlinie: Marktüberwachung und freier Warenverkehr

Die Maschinenrichtlinie enthält dezidierte Regelungen zur Marktüberwachung. Diese sollen sicherstellen, dass die durch die Maschinenrichtlinie gestellten Anforderungen auch tatsächlich in der Praxis eingehalten werden. mehr

Die Europäische Union
29.06.2015Fachbeitrag Fachbeitrag Normenwissen

Niederspannungsrichtlinie und Maschinenrichtlinie

Die Normen EN 60204, EN 60745 und EN 61029 sowie viele Teile der EN 60335-Teil 2-xx sind sowohl unter der Niederspannungsrichtlinie als auch der Maschinenrichtlinie gelistet. Hintergrund ist die Maschinenrichtlinie, die derzeit so ausgelegt wird, dass für Maschinen im Anwendungsbereich der EG-Richtlinie 2006/42/EG die Niederspannungsrichtlinie ... mehr

technische Dokumentation
16.06.2015Interview Interview Technische Dokumentation

Technische Dokumentation: Interview mit Prof. Sissi Closs

Im Interview erfahren Sie, wie Frau Prof. Sissi Closs den Weg zur Technischen Dokumentation gefunden hat. Lernen Sie aus ihren Erfahrungen und holen Sie sich Anregungen für Ihre eigene Tätigkeit. So finden Sie neue Wege und Möglichkeiten, im Bereich der Technischen Kommunikation zu arbeiten. mehr

Betriebsanleitung
10.06.2015Fachbeitrag Fachbeitrag Technische Dokumentation

Die Betriebsanleitung in der Betriebssicherheitsverordnung 2015

Damit die Wirtschaftsakteure Hersteller und Betreiber ihren gesetzlichen Pflichten auch künftig gewissenhaft nachkommen können, ist ihnen in Sachen Risikobeurteilung und Betriebsanleitung eine Zusammenarbeit mit detaillierter Abstimmung zu empfehlen. Allein mit gewissenhafter (statt fahrlässiger) Produktentwicklung und -anwendung lassen sich ... mehr

Blue Guide
28.05.2015Fachbeitrag Fachbeitrag CE-Kennzeichnung

Blue Guide - Leitfaden zur EU-Konformität

Der Blue Guide hilft, die Grundprinzipien zu verstehen, nach denen die Europäische Union Richtlinien nach dem „Neuen Rechtsrahmen“ verfasst. Er trägt zu einem übergeordneten Verständnis der inneren Zusammenhänge und Grundpfeiler der Rechtsetzung im harmonisierten Bereich bei. mehr

Die Europäische Union
26.05.2015Fachbeitrag Fachbeitrag Technische Dokumentation

Risikoanalyse und -bewertung - Acht neu gefasste CE-Richtlinien

Am 29.03.2014 hat die Europäische Kommission auf einen Streich acht neu gefasste EU-Richtlinien veröffentlicht. Einige davon betreffen auch den Maschinen- und Anlagenbau. Eine gewaltige Aktion, die im technisch-harmonisierten Bereich bisher ohne Beispiel ist. mehr

Maschinenteile
18.05.2015News News CE-Kennzeichnung

Forum Funktionale Sicherheit 2015

Nach den erfolgreichen Veranstaltungen der letzten beiden Jahre findet im Juli erneut in München das zweitägige Forum Funktionale Sicherheit statt. Unser Autor und CE-Experte Jörg Ertelt ist als Referent dabei. mehr

Produktsicherheit und CE-Kennzeichnung

Der Gesetzgeber nimmt es sehr genau, wenn es um Produktsicherheit und die entsprechende Risikominimierung geht. So fordern bspw. die Maschinenrichtlinie 2006/42/EG, die Druckgeräterichtlinie 97/23/EG, die Niederspannungsrichtlinie 2006/95/EG und diverse Gesetze (z. B. Produktsicherheitsgesetz) die Durchführung einer Risikobeurteilung bzw. einer Gefahrenanalyse. Mit der CE-Kennzeichnung und einer EG-Konformitätserklärung dokumentiert der Hersteller, dass er alle Richtlinien erfüllt hat und sein Produkt den Vorgaben entspricht. Dazu zählt u.a. auch eine korrekte wie lückenlose Betriebsanleitung.

Im Überblick

Produktsicherheit und CE-Kennzeichnung

Viele Konstrukteure, Entwickler und CE-Beauftragte verbinden mit der CE-Kennzeichnung lästige Pflichten, rechtliche Unsicherheiten und stetig wechselnde Anforderungen an Maschinen und Dokumentationen. Unsere Lösungen bieten neben Sicherheit auch Arbeitserleichterung und werden laufend an sich ändernde Regelwerke angepasst.

Fachbuch
CE-Kennzeichnung
Grund­wis­sen CE-Kennzeich­nung
gratis
Fachbuch CE-Kennzeich­nung

Grundwissen CE-Kennzeichnung

Ziel der CE-Kennzeichnung ist die Umsetzung der wesentlichen Anforderungen und damit der Schutzziele, wie sie in den Anhängen europäischer Richtlinien/Verordnungen mit CE-Kennzeichnungspflicht formuliert sind. Die Durchführung der CE-Kennzeichnung ist ein einfacher und zugleich komplexer Vorgang. Einfach, weil sich die CE-Kennzeichnung im ...

Datei: pdf