04.05.2018

Hamburg ergänzt das Feiertagsgesetz

Der hamburgische Senat hat mit Gesetz vom 12.03.2018 das Feiertagsgesetz geändert (HmbGVBl. S. 63).

Feiertagsgesetz Hamburg

Hamburg hat mit oben genannter Gesetzesänderung in § 1 hinter der Nr. 7 folgende neue Nr. 8 eingefügt:

  • „31. Oktober“.
  • Nr. 8 und Nr. 9 wurden in der Reihenfolge geändert.

Hinweis

Damit ist der 31. Oktober (Reformationstag) in Hamburg ein gesetzlicher Feiertag.

Die Gesetzesänderung ist abrufbar unter http://www.landesrecht-hamburg.de/jportal/portal/page/bshaprod.psml?showdoccase=1&doc.id=jlr-FeiertGHArahmen&doc.part=X&doc.origin=bs&st=lr

 

Autor: Georg Huttner (Oberamtsrat a.D. Georg Huttner ist Autor für die Titel Ordnungsamts- und Gewerbeamtspraxis.)