Kontakt

Wasserrecht

Das Wasserrecht ist auf Europäischer Ebene geprägt durch die Wasserrahmenrichtlinie (WRRL), Industrieemissionsrichtlinie und weitere Richtlinien. Die EU-Vorgaben formulieren den Rahmen für einen nachhaltigen Gewässerschutz, der in das deutsche Wasserrecht des Bundes und der Länder übernommen wurde.

Umweltrecht

Wichtigste Grundlage für das Wasserrecht bildet das Wasserhaushaltsgesetz (WHG) auf nationaler Ebene, das durch weitere Wassergesetze der Länder und erlassene Rechtsverordnungen sowie technischen Regeln und Normen ergänzt wird. Im betrieblichen Umweltschutz sind zusätzlich die kommunale Abwassersatzung zu beachten.

Aufgaben des Wasserrechts

Das Wasserrecht hat die Aufgabe, alle Formen des Wassers (Fließgewässer, stehende Gewässer, Grundwasser, Schnee, Eis oder Dampf) vor Eingriffen zu schützen, die sich nachteilig auf seinen natürlichen Kreislauf auswirken. Zudem soll es für den Erhalt einwandfreier Wasserreserven vorsorgen.

Zum Zuständigkeitsbereich des Wasserrechts zählen ferner die Sanierung bereits verunreinigter Gewässer, der Hochwasserschutz, sowie die Ordnung der an die vorhandenen Wasserressourcen gestellten Nutzungsansprüche und die Sicherung der der Allgemeinheit zustehenden Befugnisse an Gewässern.

 

Verwandte Themen

Downloads

Checkliste Gewässerschutz gratis
Check­liste | Prüf­pro­tokolle und Check­lis­ten

Check­liste Ge­wäs­ser­schutz

Diese Übersicht hilft Ihnen, Ihre Anforderungen und Aufgaben als Gewässerschutzbeauftragter im Blick zu behalten. So ...

Zum Download
Wasserrecht
25.11.2016Lexikonstichwort Umweltschutz Beitrag aus „Wasserrecht“

Trinkwasserverordnung

Die „Verordnung über die Qualität von Wasser für den menschlichen Gebrauch“ (Trinkwasserverordnung – TrinkwV 2001) enthält Begriffsbestimmungen und Vorschriften für den Trinkwasserschutz. Mit der Trinkwasserverordnung wurde die Richtlinie 98/83/EG des Rates über die Qualität von Wasser für den menschlichen Gebrauch in nationales ... mehr

Wasserrecht
25.11.2016Lexikonstichwort Umweltschutz Beitrag aus „Wasserrecht“

Wasserhaushaltsgesetz (WHG)

Das Gesetz zur Ordnung des Wasserhaushalts (Wasserhaushaltsgesetz – WHG) trat als Artikel 1 des Gesetzes zur Neuregelung des Wasserrechts am 01.03.2010 in Kraft. In § 1 WHG heißt es: „Zweck dieses Gesetzes ist es, durch eine nachhaltige Gewässerbewirtschaftung die Gewässer als Bestandteil des Naturhaushalts, als Lebensgrundlage des ... mehr

Wasserrecht
25.11.2016Lexikonstichwort Umweltschutz Beitrag aus „Wasserrecht“

Wasserrahmenrichtlinie - WRRL

Mit Inkrafttreten der Richtlinie 2000/60/EG, der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie (WRRL), wurde der Grundstein für eine integrierte Gewässerschutzpolitik in Europa gelegt, der über Staats- und Ländergrenzen hinweg eine koordinierte Bewirtschaftung der Gewässer innerhalb der Flusseinzugsgebiete bewirkt. Die Richtlinie schafft einen ... mehr

Tankstelle Zapfanlage
28.05.2016News Umweltschutz Gewässerschutz

TRwS 781: Betankung von Kfz

Die TRwS 781 ”Tankstellen für Kraftfahrzeuge“ regelt die wasserrechtlichen technischen und betrieblichen Anforderungen an öffentliche Tankstellen für Kraftfahrzeuge und an Eigenverbrauchstankstellen mit geringem Verbrauch. mehr

Quelle
07.04.2016Lexikonstichwort Umweltschutz

Abwasserabgabengesetz

Das Abwasserabgabengesetz ist die Grundlage für eine verschmutzungsabhängige Abgabe, die für Abwassereinleitungen in Gewässer erhoben wird. Das Abwasserabgabengesetz ist ein Bundesgesetz, nach dem die Länder seit 1981 für das Einleiten von Abwasser in ein Gewässer eine Abgabe erheben. Es bezweckt einen Anreiz zur Verbesserung der ... mehr

Passendes Produkt

Umweltschutz | Gewässerschutz

Was­ser­recht

Aktuell, umfassend, praxisgerecht – der ideale Berater für die Verantwortlichen im Umwelt- und Gewässerschutz!

€ 289,00 DVD Version

zzgl. € 6,95 Versandpauschale und MwSt.

30 Minuten testen Zum Produkt

Aktuelle Veranstaltung

Umweltschutz | Inhouse-Seminar

Wasserrecht 2018: Die neue Bundesanlagenverordnung (AwSV)

Inhouse-Seminar

Die wichtigsten Änderungen und ihre Auswirkungen im Überblick - So wissen Sie, auf was Sie achten müssen!

WEKA Akademie Logo Zur Veranstaltung

Produkte & Veranstaltungen

Produktempfehlungen

Umweltschutz | Gewässerschutz

Was­ser­recht

Verschaffen Sie sich einen Überblick über alle gesetzlichen Vorgaben, Änderungen und Neuheiten. Sie haben direkten Zugriff auf relevante ...

€ 515,00 Online Version

Jahrespreis zzgl. MwSt.

30 Minuten testen Zum Produkt

Umweltschutz | Abfallentsorgung

Abfallrecht

Das komplexe Abfallrecht - übersichtlich und immer topaktuell! Alle relevanten Vorschriften für Ihr Abfallmanagement aus EU, Bund und Ländern ...

€ 515,00 Online Version

Jahrespreis zzgl. MwSt.

30 Minuten testen Zum Produkt

Umweltschutz | Betrieblicher Umweltschutz

Schu­lungs­pa­ket Betrieb­li­cher Umwelt­schutz

Die optimale Unterstützung für Ihre Schulungen im betrieblichen Umweltschutz – reduzieren Sie Ihren Zeitaufwand bei der Unterweisung und ...

€ 299,00 DVD Version

zzgl. € 6,95 Versandpauschale und MwSt.

Zum Produkt

Umweltschutz | Umweltrecht

Geset­zes­kompass Umwelt­schutz und Energie

Verschaffen Sie sich sofort den Überblick. Mit dem Gesetzeskompass werden die Zusammenhänge im Umwelt- und Energierecht klar.

€ 36,45 Buch

zzgl. € 3,00 Versandpauschale und MwSt.

Zum Produkt

Umweltschutz | Gewässerschutz

Pflich­ten­Check AwSV

Die neue AwSV trat mit grundlegenden Änderungen bereits 2017 vollständig in Kraft. Mit dem PflichtenCheck AwSV setzen Sie die geltende ...

€ 359,00 CD-ROM Version

Jahrespreis zzgl. € 6,95 Versandpauschale und MwSt.

Zum Produkt

Umweltschutz | Abfallentsorgung

Rich­ti­ger Umgang mit Abfäl­len

Diese Praxislösung bietet die notwendige Unterstützung für den Abfallbeauftragten, um die Anforderungen des Abfallrechts verlässlich in die ...

€ 515,00 Online Version

Jahrespreis zzgl. MwSt.

30 Minuten testen Zum Produkt

Aktuelle Veranstaltungen

Umweltschutz | 4 Tage ZERTIFIKATSLEHRGANG

Betriebsbeauftragter für Gewässerschutz - Gewässerschutzbeauftragter

26.08.2019 - 29.08.2019 in Offenbach

Staatlich anerkannter viertägiger Zertifikatslehrgang zum Erwerb der Fachkunde nach § 64-65 des WHG

weitere Termine & Orte WEKA Akademie Logo Zur Veranstaltung

Umweltschutz | 4 Tage ZERTIFIKATSLEHRGANG

Betriebsbeauftragter für Immissionsschutz - Immissionsschutzbeauftragter

23.09.2019 - 26.09.2019 in Offenbach

Staatlich anerkannter viertägiger Zertifikatslehrgang zum Erwerb der Fachkunde nach der 5. BImSchV und LAI-Richtlinien

weitere Termine & Orte WEKA Akademie Logo Zur Veranstaltung

Umweltschutz | 4 Tage INTENSIVSEMINAR

Entsorgungsfachbetriebe Grundkurs

23.09.2019 - 26.09.2019 in Offenbach

Bundesweit staatlich anerkanntes viertägiges Seminar zum Erwerb der Fachkunde für Leitungs- und Aufsichtspersonal von Entsorgungsfachbetrieben

weitere Termine & Orte WEKA Akademie Logo Zur Veranstaltung

Umweltschutz | 4 Tage ZERTIFIKATSLEHRGANG

Sachverständiger für Altlasten

21.10.2019 - 24.10.2019 in München

Staatlich anerkannter viertägiger Zertifikatslehrgang zum Nachweis der Sachkunde nach § 18 BBodSchG und § 36 GewO auf den Sachgebieten 1 bis ...

weitere Termine & Orte WEKA Akademie Logo Zur Veranstaltung

Umweltschutz | 4 Tage INTENSIVSEMINAR

Betriebsbeauftragter für Abfall - Abfallbeauftragter

21.10.2019 - 24.10.2019 in Offenbach

Viertägiger Zertifikats-Grundkurs zum Erwerb der Fachkunde im Sinne §§ 58-60 des Kreislaufwirtschaftsgesetzes (KrWG) zur Vorbereitung der ...

weitere Termine & Orte WEKA Akademie Logo Zur Veranstaltung

Umweltschutz | 2 Tage INTENSIV-SEMINAR

Umweltmanagement: Basiswissen ISO 14001

18.11.2019 - 19.11.2019 in Köln

Erhalten Sie einen Überblick zu den Forderungen der ISO 14001

WEKA Akademie Logo Zur Veranstaltung