Kontakt

Energieaudit

Auf dieser Seite finden Sie Informationen und Arbeitshilfen, die Sie bei der Vorbereitung und bei der Durchführung von Energieaudits unterstützen.

energieaudit

Energieaudits können ganz unterschiedliche Formen annehmen: Im weiteren Sinne zählt z.B. das Energiemanagementsystem-Audit dazu. Hier überprüfen interne und externe Fachleute, ob das eingeführte Energiemanagementsystem den Vorgaben der ISO 50001 entspricht.Im engeren Sinne meint ein Energieaudit „eine systematische Inspektion und Analyse des Energieeinsatzes und des Energieverbrauchs“, mit dem Ziel, „das Potenzial für Energieeffizienzverbesserungen zu identifizieren“ – so beschreibt es die Richtlinie DIN 16247, die zentrale Norm für Energieaudits.

Was bedeutet das? In einem Energieaudit kommt ein Energieberater vor Ort, und ermittelt Energieträger (Strom, Heizöl), Energieeinsatz, Energieverbrauch und Energieeffizienz. So macht er Energieflüsse transparent und zeigt auf, wo Unternehmen unnötigerweise zu viel Energie verbrauchen. Er schlägt Maßnahmen vor, die das bekämpfen sollen und berechnet, welche dieser Maßnahmen sich schon nach drei und welche sich erst nach zehn Jahren lohnen. All diese Ergebnisse hält der Energieberater in einem Energiebericht fest. Dieser Bericht genügt der BAFA als Nachweis, dass Sie als Unternehmer Ihrer Energieaudit-Pflicht nachgekommen sind.

Das Energiedienstleistungsgesetz (EDL-G) schreibt eine solche Überprüfung für zehntausende Unternehmen in Deutschland vor. Denn das Gesetz gilt für alle Nicht-KMU, also für alle Unternehmen, die gemäß europäischer Definition kein kleines oder mittleres Unternehmen sind.

Unternehmer, die eine der folgenden Fragen mit „Ja“ beantworten, müssen ein Energieaudit durchführen:

  • Sie haben mehr als 249 Mitarbeiter? ODER
  • Sie haben weniger als 250 Mitarbeiter und erwirtschaften einen Jahresumsatz von mehr als 50 Mio. EUR und eine Jahresbilanzsumme von über 43 Mio. EUR?

Ausgenommen von der Pflicht zur Durchführung von Energieaudits sind, neben den KMU, auch Unternehmen, welche bis Dezember 2015 ein Umweltmanagementsystem gemäß EMAS eingeführt haben oder mit der Einführung eines Energiemanagementsystems nach ISO 5001 begonnen haben.

Bei der Suche nach einem Energieauditor unterstützt das BAFA, das mit der operativen Umsetzung des EDL-G betraut ist. Es hat auf seiner Webseite eine Liste mit für das Audit qualifizierten Energieberatern veröffentlicht. Auch die folgenden Beiträge und Arbeitshilfen erleichtern Ihnen als Unternehmen die Planung und Umsetzung eines Energieaudits.

 

Verwandte Themen

Downloads

Arbeitshilfe
Energieaudit
Durch­füh­rung ­En­ergieau­dit nach­ ...
gratis
Arbeits­hilfe | Energieau­dit

Durch­füh­rung ­En­ergieau­dit nach­ DIN EN 16247

Durch das neue EDL-G gewinnt die Durchführung von Energieaudits nach DIN EN 16247 immer mehr an Bedeutung. In diesem ...

Zum Download
Arbeitshilfe
Energieaudit
Anla­gen­auf­nah­me: ­Auf­nah­me, Analyse ...
gratis
Arbeits­hilfe | Energieau­dit

Anla­gen­auf­nah­me: ­Auf­nah­me, Analyse und ­Bewer­tung von ­En­ergiever­brau­chern

Dieses Excel-Tool bietet Ihnen entscheidende Unterstützung bei der Aufnahme, Analyse und Bewertung der ...

Zum Download
Formular
EN ISO 9001
Formu­lar Au­dit­pro­tokoll
gratis
Formu­lar | EN ISO 9001

Formu­lar Au­dit­pro­tokoll

Dieses Formular unterstützt Sie bei der Planung und Durchführung eines internen Audits. Darüber hinaus dient es ...

Zum Download
Zertifizierungsaudit Vorbereitung auf ISO 50001 Zertifizierung
15.11.2019Expertentipp Energie Energieaudit

Vorbereitung auf die ISO 50001 Zertifizierung

Im Zertifizierungsaudit verdichten sich alle Wünsche, Mühen und Vorbereitungen der letzten Jahre. Eine Zertifizierungsgesellschaft beurteilt jetzt die Zertifizierungsreife und den gelebten Betrieb des Energiemanagementsystems. Da muss alles klappen. Mit diesen Tipps starten Sie perfekt vorbereitet in Ihr Zertifizierungsaudit. mehr

Fehler im Energiemanagementsystem
11.11.2019Expertentipp Energie Energieaudit

Häufige Fehler im Energiemanagementsystem und wie Sie sie vermeiden

Obwohl der früher vorgesehene Abstand zwischen den beiden Bestandteilen des Zertifizierungsaudits weggefallen ist, setzen Auditoren jedoch immer voraus, dass das Energiemanagementsystem bereits in den betrieblichen Prozessen angewandt wird. Im Nachfolgenden werden einige häufige Fehler im Energiemanagementsystem erläutert, die für ein ... mehr

Energieaudit nach EDL-G
03.07.2019Expertentipp Energie Energieaudit

EDL-G-Reform: Bagatellgrenze für Tausende von Unternehmen

Die Novelle des Energiedienstleistungsgesetzes (EDL-G) befreit tausende Unternehmen von der Energieauditpflicht. Außerdem gibt es einen erweiterten Bußgeldkatalog und neue Anforderungen an Auditoren. Das Gesetz wird voraussichtlich im Oktober 2019 in Kraft treten. Was sich mit ihm noch alles ändert, lesen Sie hier. mehr

Energieaudit 2019
18.03.2019Expertentipp Energie Energieaudit

Energieaudit 2019: Was Sie für die Wiederholungsaudits wissen müssen

Alle vier Jahre müssen Unternehmen, die nicht zu den KMU zählen, ein Energieaudit durchführen – dazu verpflichtet sie das Energiedienstleistungsgesetz. 2019 ist es wieder so weit. Damit Ihr Betrieb nicht überrollt wird, fassen wir hier alles Wichtige zum Energieaudit 2019, inklusive geändertem Merkblatt 2019 und neuem BAFA-Leitfaden, ... mehr

ISO 50002
07.12.2017Vorschrift/Gesetz/Norm Energie Energieeffizienz

Unterschiede bei Energieaudits nach ISO 50002 und DIN EN 16247-1

Im Kleinen verdeutlicht oder erweitert die ISO 50002 die Anforderungen der DIN EN 16247-1, denen ein Energieaudit genügen muss. In diesem Überblick zeigen wir die drei wichtigsten inhaltlichen Unterschiede zwischen den beiden Normen. mehr

Energieaudits
20.10.2017Fachbeitrag Energie Energieaudit

Verpflichtende Energieaudits: Vorschläge zur Verbesserung

Es muss nicht gleich die Pflicht zur Umsetzung vorgeschlagener Maßnahmen sein: Dieser Beitrag beleuchtet die verschiedenen Vorschläge, die diskutiert werden, um die Wirksamkeit verpflichtender Energieaudits zu erhöhen. mehr

Lebenszykluskosten
12.10.2017Fachbeitrag Energie Energieaudit

Lebenszykluskosten: in Energieaudits leider vernachlässigt

Wenn man die Lebenszykluskosten berücksichtigt, zeigt sich die Wirtschaftlichkeit verbrauchsarmer Geräte in vollem Umfang. Energieauditoren haben diese Kosten in ihren Auditberichten aber häufig ignoriert. Wie sind sie stattdessen vorgegangen? Und welche Vorteile bringt der Blick auf den Lebenszyklus im Vergleich? mehr

Internes Audit zufriedene Mitarbeiter
07.08.2017Expertentipp Energie Energieaudit

Internes Audit: So holen Sie Mitarbeiter richtig ab

Interne Audits verursachen in Unternehmen immer wieder Spannungen zwischen den beteiligten Mitarbeitern. Sie als Moderator haben großen Einfluss darauf, dass Mitarbeiter dem internen Audit nicht abwehrend gegenüberstehen. Diese Tipps helfen Ihnen dabei, alle Beteiligten mit ins Boot zu holen. mehr

Energieberater finden
13.02.2017Fachbeitrag Energie Energieaudit

Wie Sie einen guten Energieberater finden

Einen guten Energieberater finden: Das ist schwer angesichts des Angebotdschungels und der Tatsache, dass der Beruf staatlich nicht geschützt wird. Hier lesen Sie nützliche Tipps, die Ihnen bei der Auswahl einer Energieberatung helfen. mehr

audit-iso-50003-energiemanager
12.01.2017Vorschrift/Gesetz/Norm Energie DIN EN ISO 50001

Diese Bestimmungen der ISO 50003 sollten Energiemanager kennen

Der Titel der ISO 50003 erweckt zunächst den Anschein, Energiemanager könnten sie getrost ignorieren. „Energiemanagementsysteme – Anforderungen an Stellen, die Energiemanagementsysteme auditieren und zertifizieren“, nennt sie sich. Ein Blick hinein lohnt sich trotzdem, stellt die Norm doch mal eben die bisherige Zertifizierungspraxis auf ... mehr

Passendes Produkt

Energie | Energieaudit

Energieau­dit nach DIN EN 16247

Energieaudits sicher und unkompliziert durchführen

€ 269,00 DVD Version

zzgl. € 6,95 Versandpauschale und MwSt.

Zum Produkt

Produkte & Veranstaltungen

Produktempfehlungen

Energie | Energiemanagement

Messkon­zepte

So erfüllen Sie alle rechtlichen Anforderungen zur Einführung von intelligenten Messsystemen und senken Ihre Energiekosten nachhaltig.

€ 475,00 Online Version

Jahrespreis zzgl. MwSt.

30 Minuten testen Zum Produkt

Energie | Energieeffizenz im Unternehmen

Energiekenn­zah­len

Nutzen Sie jetzt Energiekennzahlen (EnPI), um Ihre Energieeffizienz nachhaltig zu verbessern und kommen Sie so den Forderungen der DIN EN ISO ...

€ 475,00 Online Version

Jahrespreis zzgl. MwSt.

30 Minuten testen Zum Produkt

Energie | Energieeffizienz im Unternehmen

E-Lear­ning Energie­ef­fi­zi­enz am Arbeits­platz

Der E-Learning-Kurs "Energieeffizienz am Arbeitsplatz" von WEKA MEDIA vermittelt Ihren Mitarbeitern konkrete Einsparmaßnahmen im Arbeitsalltag ...

€ 225,00 CD-ROM Version

zzgl. € 6,95 Versandpauschale und MwSt.

Zum Produkt

Energie | Energiemanagement

Messkon­zepte

So erfüllen Sie alle rechtlichen Anforderungen zur Einführung von intelligenten Messsystemen und senken Ihre Energiekosten nachhaltig.

€ 299,00 DVD Version

zzgl. € 6,95 Versandpauschale und MwSt.

30 Minuten testen Zum Produkt

Energie | Energiemanagement

Energiema­nage­ment in der betrieb­li­chen Praxis

Mit diesem kompletten Informations- und Arbeitshilfenpaket rund um das Energiemanagement sind Sie für die Einführung, Pflegen und ...

€ 299,00 DVD Version

zzgl. € 6,95 Versandpauschale und MwSt.

30 Minuten testen Zum Produkt

Energie | Energierecht

Vor­schrif­tendi­enst Energie­recht

Der "Vorschriftendienst Energierecht" von WEKA MEDIA gewährleistet Ihnen eine komplette Vorschriftenüberwachung und Dokumentation des ...

€ 375,00 Online Version

Jahrespreis zzgl. MwSt.

Zum Produkt