SHOP Kontakt
corona arbeitsunfall
19.08.2021Fachbeitrag Betriebsrat & Personalrat Geschäftsführung Betriebsrat

Betriebsrats-Check: Corona als Berufskrankheit / Arbeitsunfall

Wenn Beschäftigte Arbeitsunfälle erleiden oder eine anerkannte Berufskrankheit haben, kommt die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) für ihre Therapie, Reha und ggf. weitere Ansprüche auf. Corona-Infektionen gelten in bestimmten Fällen als Arbeitsunfall oder werden als Berufskrankheit anerkannt. Dabei ist jedoch in der Regel eine ... mehr

Arbeitsschutz Formular
18.02.2021Fachbeitrag Arbeitsschutz & Gefahrstoffe Organisation und Dokumentation

Arbeitsunfall – Hintergrundinformationen und Meldepflichten

Ein Unfall ist ein von außen auf den Körper einwirkendes Ereignis, das die Gesundheit schädigt, und ein Arbeitsunfall ist ein Unfall, der sich während der Arbeit ereignet. Arbeitsunfälle werden über die Versicherung definiert, denn „Arbeit“ ergibt sich aus „versicherter Tätigkeit“. Wer eine versicherte Tätigkeit ausübt, ist über ... mehr

Sicherheit beim Umgang mit Gabelstaplern
16.02.2021Lexikonstichwort Arbeitsschutz & Gefahrstoffe

Untersuchung von Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten

Sowohl Arbeitsunfälle als auch Berufskrankheiten haben Ursachen, die ermittelt werden können. - sie sind kein unausweichliches Schicksal. Aus den Ursachen für Arbeitsunfälle und Berufskrankheiten lassen sich Maßnahmen ableiten, die geeignet sind, gleichartige Unfälle und Erkrankungen in Zukunft zu verhüten. Dieser Beitrag zeigt, wie man die ... mehr

betriebliche unfallstatistik als kuchendiagramm
18.01.2021Fachbeitrag Arbeitsschutz & Gefahrstoffe Organisation und Dokumentation

Betriebliche Unfallstatistik: Daten für die Prävention

Jeder Unfall im Betrieb ist eine Aufforderung an den Arbeitsschutz, eine Wiederholung zu vermeiden. Dazu gehört natürlich, die konkreten Umstände eines Unfalles genau zu recherchieren und zu prüfen, welche Maßnahmen notwendig sind, um eine Wiederholung zu verhindern. Wichtig wird hier die betriebliche Unfallstatistik: aus ihr lassen sich ... mehr

Mann hat sich auf der Arbeit am Fuß verletzt. In der Unfallanalyse wird genau untersucht, wie es dazu kam. und welche Lehren sich somit daraus ziehen lassen.
22.09.2020Fachbeitrag Arbeitsschutz & Gefahrstoffe Organisation und Dokumentation

In 4 Schritten zur Unfallanalyse

Wer vorschnell „menschliches Versagen“ als Ursache eines Arbeitsunfalls annimmt, hat zwar den „Vorteil“, einen Schuldigen zu haben und an den betrieblichen Abläufen nichts ändern zu müssen – aber er wird einen künftigen ähnlichen Unfall kaum verhindern können. Deshalb muss alles getan werden, um in einer gründlichen Analyse das ... mehr

Gewalt in der Pflege
22.07.2019News Arbeitsschutz & Gefahrstoffe Organisation und Dokumentation

Gewalt in der Pflege

Viele Beschäftigte in Krankenhäusern, Pflege- und Betreuungseinrichtungen erleben in ihrem Arbeitsalltag verbale oder körperliche Gewalt. Aber längst nicht alle wissen, dass bei solchen Vorfällen unter Umständen die gesetzliche Unfallversicherung greift. mehr

Arbeitsunfälle
06.06.2019Rechtsprechung Betriebsrat & Personalrat Personalrat

Auch Arbeitsunfälle von Fremdpersonal müssen mitgeteilt werden

Es dürfte auch einen aufmerksamen Personalrat interessieren, dass der Betriebsrat vom Arbeitgeber verlangen kann, über Arbeitsunfälle unterrichtet zu werden, die Beschäftigte eines anderen Unternehmens im Zusammenhang mit der Nutzung der betrieblichen Infrastruktur des Arbeitgebers erleiden. Letzteres stellte das BAG in seinem Beschluss vom ... mehr

Verletzungen
12.01.2019Fachbeitrag Arbeitsschutz & Gefahrstoffe Schulung und Unterweisung

Die Unterweisung Erste Hilfe

Die richtige Verhalten bei Arbeitsunfällen kann Leben retten und den Betroffenen und den Arbeitgeber vor Schlimmeren bewahren. Verhindern Sie mit Ihrer Unterweisung Erste Hilfe, dass Unfallzeugen lieber nichts tun, als etwas falsch zu machen. mehr

Wegeunfälle
01.02.2018News Betriebsrat & Personalrat Personalrat

Weniger Arbeits- und Wegeunfälle als im Vorjahr

2016 sind weniger Menschen bei Arbeits- oder Wegeunfällen ums Leben gekommen. Im Vergleich zum Vorjahr gab es 85 Fälle weniger. Auch die Schulunfälle nahmen im Vergleich zu 2015 ab. Das geht aus einem Bericht der Bundesregierung hervor. mehr