Kontakt
Homeoffice
17.01.2019Rechtsprechung Betriebsrat & Personalrat Personalrat

Homeoffice: Sturz auf Kellertreppe kann Arbeitsunfall sein

Das Bundessozialgericht (BSG) entschied am 27. November 2018 über den Versicherungsschutz bei einem Arbeitsunfall während einer „Homeoffice-Arbeit“. Danach scheitert dieser nicht daran, dass der Unfall sich innerhalb der Wohnung ereignete. Maßgebend sei die Ausübung einer dem Unternehmen dienenden Tätigkeit, die sich aus den objektiven ... mehr

Absturzunfälle
04.06.2018Fachbeitrag Arbeitsschutz & Gefahrstoffe Organisation und Dokumentation

Absturzunfälle: Auch geringe Höhen sind gefährlich

Tätigkeiten mit Absturzgefahr gelten grundsätzlich als gefährliche Arbeiten und müssen besonders gesichert sein. Forscher der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin haben die Ursachen für Absturzunfälle untersucht und dabei festgestellt, dass nicht tragfähige Bauteile und das Fehlen von Sicherheitsvorkehrungen wesentliche ... mehr

Wegeunfälle
01.02.2018News Betriebsrat & Personalrat Personalrat

Weniger Arbeits- und Wegeunfälle als im Vorjahr

2016 sind weniger Menschen bei Arbeits- oder Wegeunfällen ums Leben gekommen. Im Vergleich zum Vorjahr gab es 85 Fälle weniger. Auch die Schulunfälle nahmen im Vergleich zu 2015 ab. Das geht aus einem Bericht der Bundesregierung hervor. mehr

Kosten für medizinische Versorgung
20.10.2017News Unternehmensführung Personal

Nur eingeschränkter Versicherungsschutz im Homeoffice

Arbeitsplatz ist ein dehnbarer Begriff – und in Zeiten von Homeoffice zumal. Bedeutsam wird die Auslegung, wenn es um finanzielle Ansprüche nach einem Unfall im Homeoffice geht. Selbst beim Sonntagsspaziergang kann es zu einem Arbeitsunfall kommen, wie ein neues Urteil zeigt. mehr

Unfälle
02.10.2017News Betriebsrat & Personalrat Personalrat

Kennen Sie als Personalrat sogenannte SRS-Unfälle am Arbeitsplatz?

Ursache für diese Art der Arbeitsunfälle ist der Fußboden. Die Liste der häufigsten Arbeitsunfälle wird angeführt von den so genannten SRS-Unfällen. Die Buchstaben stehen für „Stolpern, Rutschen und Stürzen“. Hierauf hat die Verwaltungs-Berufsgenossenschaft (VBG) aufmerksam gemacht und darauf hingewiesen, dass durch diese Unfälle ... mehr

Arbeitssicherheit
16.02.2017Lexikonstichwort Arbeitsschutz & Gefahrstoffe Beitrag aus „Arbeitssicherheit kompakt“

Untersuchung von Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten

Die Unfalluntersuchung gehört laut Arbeitssicherheitsgesetz zu den Kernkompetenzen der Fachkraft für Arbeitssicherheit. Das Arbeitssicherheitsgesetz (ASiG) formuliert diese Aufgabe in § 6 Nr. 3c so: „Die Fachkräfte für Arbeitssicherheit [...] haben insbesondere [...] die Durchführung des Arbeitsschutzes und der Unfallverhütung zu ... mehr

Arbeitsunfall
22.09.2016Fachbeitrag Arbeitsschutz & Gefahrstoffe Organisation und Dokumentation

In 4 Schritten zur Unfallanalyse

Wer vorschnell „menschliches Versagen“ als Ursache eines Arbeitsunfalls annimmt, hat zwar den „Vorteil“, einen Schuldigen zu haben und an den betrieblichen Abläufen nichts ändern zu müssen – aber er wird einen künftigen ähnlichen Unfall kaum verhindern können. Deshalb muss alles getan werden, um in einer gründlichen Analyse das ... mehr

Verletzungen
07.04.2016Lexikonstichwort Arbeitsschutz & Gefahrstoffe Informieren und Recht

Arbeitsunfall - Definition

Unter dem Begriff Arbeitsunfall oder auch Betriebsunfall fasst man alle Unfälle zusammen, die eine in der gesetzlichen Unfallversicherung versicherte Person infolge einer versicherten Tätigkeit erleidet. Zu diesen versicherten Tätigkeiten gehört auch der unmittelbare Hin- und Rückweg zu einer versicherten Tätigkeit. mehr

Passendes Produkt

Betriebsrat & Personalrat | Newsletter

Arbeits­si­cher­heit BETRIEBS­RAT

Arbeitsschutz, Gesundheitsschutz & Datenschutz für die Betriebsratsarbeit

€ 375,20 Newsletter

Jahrespreis zzgl. € 24,95 Versandpauschale und MwSt.

Zum Produkt