23.06.2016

Gabelstapler sicher und unfallfrei bedienen

Ingenieur in der Produktion

Das Thema Gabelstapler-Sicherheit gehört ganz oben auf Ihre Agenda. Gabelstapler sind die bekanntesten Flurförderzeuge. Weil sie so häufig eingesetzt werden, passieren auch viele Unfälle mit den Transportmitteln.

Stapler werden entweder durch einen Verbrennungs- oder Elektromotor angetrieben und transportieren in der Regel die Fracht vor den Vorderrädern. Ihr typisches Einsatzgebiet sind Lager und andere innerbetriebliche Hallen, in denen Gegenstände regelmäßig bewegt, gestapelt oder aus den Regalen herausgenommen werden müssen. Der häufigste Gegenstand, der von Gabelstaplern bewegt wird, sind Paletten.

Ausrüstung und Funktion eines Gabelstaplers

Die Ausrüstung eines Gabelstaplers variiert zwischen Fahrersitz und -stand. Der Gabelstapler kann auch dahin gehend variiert werden, dass auch andere Lasten mit ihm bewegt werden können.

Die zwei Zinken – die als Gabel bezeichnet werden – können z.B. auch quer bewegt oder der Abstand zwischen ihnen kann verstellt werden. Auf diese Weise können viele verschiedene Formen von Gegenständen transportiert werden. Die Tragkraft eines Gabelstaplers ist abhängig von seiner Größe und seinem Gewicht.

Gabelstapler sicher bedienen

Für den sicheren Umgang mit einem Gabelstapler bedarf es der Beachtung der Sicherheitsvorschriften und -einrichtungen.

Zu den wichtigsten Sicherheitseinrichtungen zählen diejenigen, die dem Schutz des Gabelstaplerfahrers dienen. Hierzu gehört beispielsweise das Fahrerschutzdach. Mit ihm muss ein Gabelstapler ausgestattet sein, wenn das Herunterfallen von Gegenständen – z.B. aus einem Regal – nicht ausgeschlossen werden kann. Weitere Schutzeinrichtungen sind …

Autor: WEKA Fachredaktion

Sie sehen nur einen Ausschnitt aus dem Produkt „Sichere Arbeitsplätze in Produktion und Industrie“. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, „Sichere Arbeitsplätze in Produktion und Industrie“ 30 Minuten lang live zu testen - sofort, ohne Registrierung und mit Zugriff auf fast alle Funktionen.

„Sichere Arbeitsplätze in Produktion und Industrie“ jetzt 30 Minuten live testen!