Download Meetingkosten gratis

Download: Meetingkosten berechnen und veranschaulichen

Download Meetingkosten gratis
Format:
.xls Datei
Größe:
100 kB
Herunterladen

Besprechungsmanagement: So vergeuden Sie keine Zeit!

Laut einer Studie der Managementberatung Bain & Company verbringt ein großer Teil der deutschen Führungskräfte jedes Jahr bis zu 7.000 Stunden in Meetings.

Addiert man hierzu noch die Zeit, die für die Vor- und Nachbearbeitung anfällt, fragt man sich, wie viel Zeit dann noch für produktive Tätigkeiten übrig bleibt.

Das alles wäre noch kein Problem, wenn diese Meetings zu brauchbaren Ergebnissen führen würden. Das ist allerdings viel zu selten der Fall.

Geht man von durchschnittlichen Personalkosten einschließlich aller Nebenkosten von 75 € je Stunde aus, dann kostet  ein Meeting mit sechs Mitarbeitern 450 €. Im Jahr kommen wir bei 50 Terminen auf 22.500 €. Um diese Kosten wieder „hereinzuholen“, muss das Unternehmen einen Umsatz von 450.000 € machen – nur für dieses eine regelmäßig
stattfindende Meeting.

Wie berechnet man Meetingkosten?

Um die Kosten einer Besprechung zu veranschaulichen, zeigt Ihnen unsere Stoppuhr, wie hoch der Umsatz sein muss, um die Personalkosten auszugleichen, die währende einer Besprechung anfallen.

Durch den Einsatz dieses kleinen Tools können Sie allen Teilnehmern auf einfache Weise verdeutlichen, was der Spaß bei Kaffee und Keksen gerade kostet und welcher Umsatz generiert werden muss, um die Kosten dieser Zusammenkunft auszugleichen.

Nutzen Sie diesen Download!

Um den Download zu starten, teilen Sie uns bitte Ihre E-Mail-Adresse mit.

Für Sie herausgesucht

Unternehmensführung | Management

Füh­rung & Manage­ment AKTUELL

Ihr monatlicher Informationsdienst für Führungskräfte und Manager

€ 399,20 Newsletter

Jahrespreis zzgl. € 24,95 Versandpauschale und MwSt.

Zum Produkt