Pressemitteilung WEKA-Aktion
24.11.2015

Kindertag bei WEKA MEDIA: An Buß- und Bettag mit den Eltern ins Büro

Stressfrei konnten die WEKA-Mitarbeiter den schul- aber nicht arbeitsfreien Buß- und Bettag auf sich zukommen lassen. Eine Betreuungsmöglichkeit brauchten sie nicht zu suchen, denn ihr Arbeitgeber, das Kissinger Medienunternehmen WEKA MEDIA, hatte an diesem Tag alle Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren eingeladen, den Tag im Verlag zu verbringen.

An Buß- und Bettag wurde es bei WEKA MEDIA deutlich lauter als sonst. 38 Kinder flitzten an diesem schulfreien Tag durch die Büroräume des in Kissing ansässigen Medienunternehmens und zeigten allen Mitarbeitern was es bedeutet, einen fröhlichen Tag zu verbringen. Bereits zum 4. Mal bietet die WEKA-Geschäftsführung ihren Mitarbeitern diese besondere Aktion und sie wird dankbar und begeistert angenommen.
„Eine tolle Sache ist das!“, schwärmte Carola Retsch, Marketing Service-Assistentin. „Für uns Eltern ist es eine wahnsinnige Erleichterung, an diesem Tag keinen Urlaub nehmen zu müssen.“

Auch in diesem Jahr bot der von den WEKA-Azubis liebevoll organisierte Kindertag ein vielfältiges, buntes Programm. Begrüßt wurden die Kinder von WEKA-Geschäftsführer Michael Bruns. Er wünschte allen Kindern viel Spaß und erlaubte ihnen wieder ausdrücklich, laut sein zu dürfen. Ein Angebot, von dem sie vielfach und intensiv Gebrauch machten. „Aber bitte“, fügte Bruns schmunzelnd hinzu, „arbeitet unsere Azubis nicht auf. Wir brauchen sie morgen noch.“ Gleich danach starteten die Azubis mit den Kindern auf eine flotte Schnitzeljagd bei denen sie sämtliche Winkel des Hauses erkunden konnten und mit reichlich Schokolade belohnt wurden. Im Anschluss gab es verschiedenste Aktivstationen. Diese gingen vom Trommel-Workshop auf Plastikeimern über Foto-Selfies, die mit Pedalen ausgelöst wurden, bis hin zu Krocketspielen. Eine Pizza-Pause zu Mittag rundete den Tag ab.
Am Nachmittag konnten die Eltern ihre Kinder abholen, die mit zerzaustem Haar, glänzenden Augen und roten Wangen zufrieden nach einem erlebnisreichen Tag schon fragten, wann sie denn wieder kommen dürfen.

 

Pressekontakt WEKA MEDIA
WEKA MEDIA GmbH & Co. KG
Pressestelle
Isabelle Ruhrmann
Römerstraße 4, 86438 Kissing,
Fon 08233.23-7187
isabelle.ruhrmann@weka.de
www.weka.de/presse