Pressemitteilung
21.08.2012

Den gesamten Umweltschutz im Blick mit Umweltschutz kompakt von WEKA MEDIA

Unternehmen haben zahlreiche, der Reinhaltung der Umwelt dienenden Auflagen des Gesetzgebers zu beachten. Aufgabe des betrieblichen Umweltbeauftragten ist es, die für das jeweilige Unternehmen geltenden Pflichten zu ermitteln, dieses bei der Umsetzung zu beraten sowie laufend zu verfolgen, ob die Umsetzung dauerhaft gewährleistet ist, bzw. sich die Pflichten ändern. Kenntnisse vom gesamten Umweltschutzspektrum sind daher außerordentlich wichtig. Spürbare Entlastung liefert das Werk „Umweltschutz kompakt“ des Fachverlags WEKA MEDIA. In kompakter elektronischer Form bietet es Umweltbeauftragten und -managern laufend den notwendigen Überblick über die grundlegenden Anforderungen und Änderungen zu allen Themen des betrieblichen Umweltschutzes.

Die Landschaft der durch den Umweltbeauftragten zu beobachtenden Vorschriften ist riesig. Die Themenpalette geht von A wie Abfall über E wie Energie und G wie Gefahrgut, Gefahrstoffe und Gewässerschutz bis zu U wie Umweltmanagement. Deren Entwicklung zu prüfen und Notwendigkeiten daraus abzuleiten ist aufwändig. Leicht zugängliche Informationen zur gesamten Bandbreite des betrieblichen Umweltschutzes sind das, was der Umweltbeauftragte zur sicheren Erfüllung seiner Pflichten benötigt und genau das, was ihm die neue CD-ROM von WEKA MEDIA zur Verfügung stellt.

„Umweltschutz kompakt“ ist ein modernes Informationsprodukt. Ob Abfall, Gewässer- und Immissionsschutz, Störfall, Gefahrgut, Energie oder Umweltmanagement nach ISO 14001 –  alle relevanten Zuständigkeitsbereiche des Beauftragten für Umweltschutz und Umweltmanagement werden dort in Form von Pflichtenübersichten, Fachbeiträgen, Erläuterungen und Rechtsvorschriften abgedeckt.
Die Pflichten-Checklisten, die man getrost als schlüsselfertige Handlungsanweisungen bezeichnen kann, werden laufend aktualisiert und sind direkt mit dazugehörigen vertiefenden Fachbeiträgen verknüpft. So bietet die CD-ROM kompakte Informationen schematisch aufgebaut, nutzenorientiert zur individuellen Bearbeitung aufbereitet. Der Umweltbeauftragte kann so seine Aufgaben zeitsparend und systematisch angehen und turnusmäßig die Prüfung der Konformität seines Unternehmens mit den Pflichten vornehmen.
Regelmäßige Kurzbeiträge und Newsmeldungen zu rechtlichen Änderungen und Trends im Bereich Umweltschutz halten die User auf dem neuesten Stand. Ein eigens für das Werk entworfenes Rechtskataster liefert die wichtigsten Vorschriften im Volltext und durch die redaktionelle Pflege der Suchfunktion ist jede Suche qualitativ erfolgreich.
Problemlos behält der Umweltbeauftragte mit „Umweltschutz kompakt“ den betrieblichen Umweltschutz im Blick.

Christof Rogalla (Hrg.): „Umweltschutz kompakt“
CD-ROM + Newsletter
Preis: 219,-Euro zzgl. MwSt.  und Versand
BestNr.: 3640, ISBN: 978-3-8111-3640-3