Checkliste Aufbau eines Brandschutzmanagements gratis

Checkliste: Aufbau eines Brandschutzmanagements

Format:
.docx Datei
Größe:
973 kB
Herunterladen

Die beigefügte Checkliste gibt einen Überblick darüber, wie die personelle Organisation im betrieblichen Brandschutz aufgebaut sein kann. Sicherlich ist diese Aufstellung nicht abschließend, sondern muss an die jeweiligen betrieblichen Belange angepasst werden.

Betrieblicher Brandschutz wird idealerweise mittels Managementpraktiken organisiert. Diese sollen die Gewähr dafür bieten, dass alle Bereiche des betrieblichen Brandschutzes betrachtet, Mängel erkannt und behoben werden und insgesamt ein Prozess der kontinuierlichen Verbesserung aufgebaut wird.

Ein Brandschutzmanagementsystem in normierter Form gibt es nicht, ebenso wie es kein einheitliches Brandschutzgesetzbuch gibt. Die Verantwortlichen im Brandschutz müssen sich, gerade im rechtlichen Bereich, oft über alle Ebenen der Normenhierarchie bewegen, um die einschlägigen Rechtsgrundlagen zu finden.

Unter Brandschutzmanagement wird die Planung, Organisation und Ausführung von Brandschutzmaßnahmen verstanden. Dabei müssen sowohl öffentlich-rechtliche Vorschriften als auch betriebseigene Standards und Auflagen beachtet werden. Innerhalb des Brandschutzmanagements werden verschiedene Teildisziplinen vereint.

Eine Möglichkeit, ein strukturiertes Brandschutzmanagement aufzubauen, ist das Führen eines Brandschutzhandbuchs, in dem z.B. die Brandschutzprozesse, die Verantwortlichkeiten, die Zeitplanungen und die Finanzmittel beschrieben sind.

 

Autor*in: Hans-Jürgen Straub

Um den Download zu starten, teilen Sie uns bitte Ihre E-Mail-Adresse mit.


Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen, denen Sie hiermit ausdrücklich zustimmen.

Für Sie herausgesucht

Brandschutz | Dokumentation

Betrieb­li­ches Brand­schutzma­nage­ment

Brandschutzanforderungen schnell und einfach umsetzen

€ 355,00 DVD-Version

zzgl. € 7,95 Versandpauschale und MwSt.

Zum Produkt