23.01.2019

Worauf Geschäftsführer im Hinblick auf die (spätere) Rente achten sollten!

Oh schöne Pensionszeit! Dazu verdienen, wie viel man will, und die Rente obendrein einstreichen. Was dem Ochsen erlaubt ist, ist es Jupiter noch lange nicht, weiß der Lateiner (wenn auch normalerweise anders herum). Als Geschäftsführer im Unruhestand sollten Sie da besondere Vorsicht walten lassen – und als GmbH auch.

Geschäftsführer
Autor*innen: Joachim Welper (Dipl.-Betriebswirt, Steuerberater, Business Coach, langjähriger Autor im Bereich Unternehmensführung), Franz Höllriegel