Fachbeitrag | Beitrag aus „Die GmbH von A-Z (smartPilot)“
16.12.2015

Verschwiegenheitspflicht: Inhalt und Verstöße

© pressmaster /​ fotolia.com

Der Geschäftsführer entscheidet in eigener Verantwortung, was als geheim zu werten ist. Er muss danach eine verbindliche Festlegung vornehmen.

Sie entscheiden, was geheim ist

Zur Festlegung als Geheimnis kann er einen Gesellschafterbeschluss erwirken.

Gesellschafterbeschluss herbeiführen

Es ist vor allem dann  sinnvoll und geboten, einen Gesellschafterbeschluss herbeizuführen, wenn  berechtigte Zweifel über den Charakter eines Geheimnisses vorhanden sind. Der Beschluss bindet den Geschäftsführer mit absoluter Folgepflicht. Sie besteht auch dann weiter, wenn das Geheimnis öffentlich wird. In diesem Fall ist der erste Beschluss durch einen neuen Beschluss aufzuheben.

Inhalt der Verschwiegenheitspflicht

Der Geschäftsführer muss unbedingt alle Geheimnisse durch Verschwiegenheit wahren. Er darf sie nicht offenbaren, auch wenn er sie bei besonderen Anlässen für berechtigt hält. Das gilt für alle Geheimnisse unabhängig von ihrer Festlegung.

Mit Geheimnissen wird im Unternehmen gearbeitet. Ein Geheimnis darf der Geschäftsführer Mitarbeitern so weit bekannt geben, wie es zur Ausführung einer Tätigkeit erforderlich ist. Über diesen Rahmen hinaus ist anderen Mitarbeitern gegenüber Verschwiegenheit zu wahren. Die mit dem Geheimnis vertraut gemachten Mitarbeiter sind zur Verschwiegenheit zu verpflichten. Im Rahmen der Möglichkeiten ist zu überwachen, dass die Verschwiegenheitsverpflichtung von ihnen eingehalten wird.

Musterverpflichtung

Sehr geehrter Herr Huber,

Sie wurden mit der Produktentwicklung …

Autor: Dr. Stephanie Kaufmann-Jirsa (Die Rechtsanwältin ist Autorin zahlreicher Fachbücher und unsere Expertin für Rechtsthemen.)

Sie sehen nur einen Ausschnitt aus dem Produkt „Die GmbH von A-Z (smartPilot)“. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, „Die GmbH von A-Z (smartPilot)“ 30 Minuten lang live zu testen - sofort, ohne Registrierung und mit Zugriff auf fast alle Funktionen.

„Die GmbH von A-Z (smartPilot)“ jetzt 30 Minuten live testen!

Produkte und Veranstaltungen

Produktempfehlungen

  • MEISTER­BRIEF aktuell

    Mit MEISTERBRIEF aktuell bekommen Sie monatlich alle wichtigen Informationen für den Erfolg Ihres Handwerksbetriebs. Für mehr Umsatz und Ihre ...

    € 29,27 / Monat Newsletter
    Jahresbezugspreis € 351,20 zzgl. € 24,00 Versandpauschale und MwSt.
  • Steuer­SPARBrief

    SteuerSPARBrief informiert monatlich rechtsicher über alle Neuerungen im Einkommens- und Umsatzsteuerrecht – praxisnah und mit konkreten ...

    € 29,27 / Monat Newsletter
    Jahresbezugspreis € 351,20 zzgl. € 24,00 Versandpauschale und MwSt.
  • Unternehmensführung |Unfallanzeige

    Unfall­anzeige

    Block à 100 Blatt: Amtliche Unfallanzeige für Erwerbstätige mit allen wichtigen Informationen zum Unfallopfer und dem genauen Unfallhergang. ...

    € 42,00 Formular
    zzgl. € 3,00 Versandpauschale und MwSt.
  • Controlling mit Excel

    Steuern Sie Kosten und Nutzen des Unternehmens mit den richtigen Controlling-Instrumenten. Mit über 1.600 Excel-Tools identifizieren Sie ...

    € 37,08 / Monat Online Version
    Jahresbezugspreis € 445,00 zzgl. MwSt.