Lexikonstichwort | Beitrag aus „Die GmbH von A-Z (smartPilot)“
16.12.2015

Preispolitik

Geschäftsleute sitzen um einen Tisch bei einer Konferenz© pressmaster /​ fotolia.com

Geht man zum Ursprung zurück, dann war (und ist) die Preisermittlung das Ergebnis einer vorher durchgeführten Preiskalkulation, deren Aufbau sich in den Jahren verbessert und verfeinert hat. In „grauer Vorzeit“ wurden bei der sogenannten Zuschlagskalkulation in einem Kalkulationsschema von Fertigungsmaterial und Fertigungslöhnen angefangen über Gemeinkostenzuschläge die Selbstkosten ermittelt, auf die ein Gewinn, eventuelle Provisionen, Skonto und Rabatt aufgeschlagen wurden. Am Ende stand dann ein (Listen-)Verkaufspreis, der den Kunden angeboten wurde in der Hoffnung, dass möglichst viele Produkte abgesetzt werden können.

Die schwer zu ermittelnden Zuschlagssätze und die Ungenauigkeiten der Zuschlagskalkulation haben dazu geführt, dass man die Preisfindung differenzierter zu betrachten begann. Ein wesentlicher Schritt war die Unterscheidung zwischen fixen und variablen bzw. Einzel- und Gemeinkosten. Mit dieser Betrachtungsweise war aber auch der Zwang verbunden, voraussichtliche Absatzmengen zu bestimmen. Andererseits konnte man mit diesem System die Gewinnschwellenmenge (Break-even-Point) ermitteln. Und so entstand ein wesentliches Instrument für die Beurteilung eines Produkts, eines Unternehmens und für die Preisfindung inklusive der Ermittlung der absoluten Preisuntergrenze.

Die vier Säulen der Preispolitik

1. Die Preisgestaltung bzw. die Preisstrategie gehört zu den schwierigen Aufgaben im Unternehmen, zumal falsche Entscheidungen oder Fehler das Unternehmensergebnis nachhaltig …

Autor: Dr. Stephanie Kaufmann-Jirsa 

Sie sehen nur einen Ausschnitt aus dem Produkt „Die GmbH von A-Z (smartPilot)“. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, „Die GmbH von A-Z (smartPilot)“ 30 Minuten lang live zu testen - sofort, ohne Registrierung und mit Zugriff auf fast alle Funktionen.

„Die GmbH von A-Z (smartPilot)“ jetzt 30 Minuten live testen!

Produkte und Veranstaltungen

Produktempfehlungen

  • MEISTER­BRIEF aktuell

    Mit MEISTERBRIEF aktuell bekommen Sie monatlich alle wichtigen Informationen für den Erfolg Ihres Handwerksbetriebs. Für mehr Umsatz und Ihre ...

    € 29,27 / Monat Newsletter
    Jahresbezugspreis € 351,20 zzgl. € 18,00 Versandpauschale und MwSt.
  • Controlling mit Excel

    Steuern Sie Kosten und Nutzen des Unternehmens mit den richtigen Controlling-Instrumenten. Mit über 1.600 Excel-Tools identifizieren Sie ...

    € 228,00 CD-ROM Version
    zzgl. € 5,95 Versandpauschale und MwSt.
  • Unternehmensführung |Unfallanzeige

    Unfall­anzeige

    Block à 100 Blatt: Amtliche Unfallanzeige für Erwerbstätige mit allen wichtigen Informationen zum Unfallopfer und dem genauen Unfallhergang. ...

    € 39,00 Formular
    zzgl. € 3,00 Versandpauschale und MwSt.
  • Per­so­nal­TIPP

    Unser Beratungsbrief informiert Sie monatlich rechtsicher über alle aktuellen Neuerungen in Sachen Arbeitsrecht – praxisnah und mit konkreten ...

    € 33,27 / Monat Newsletter
    Jahresbezugspreis € 399,20 zzgl. € 18,00 Versandpauschale und MwSt.