16.12.2015

Haftung: Verletzung der Informationspflicht

Die GmbH von A-Z

Rechtswidrige Verweigerung

Verweigern Sie als Geschäftsführer rechtswidrig den Gesellschaftern Informationen, ohne dass ein Beschluss der Gesellschafter dieses Verhalten deckt, kann diese Verletzung der Gesellschafterinformationsrechte zur Folge haben:

  • Abberufung

  • Kündigung

  • Schadensersatz, wenn der Gesellschaft durch das Verhalten ein Schaden entstanden ist

Unberechtigte Erteilung

Das Gleiche gilt auch dann, wenn Sie als Geschäftsführer unberechtigterweise Informationen erteilen. Sie müssen Folgendes beachten:

  • Das Informationsrecht kann zu jeder Zeit und in beliebiger Form (auch mündlich) geltend gemacht werden.

  • Der Gesellschafter muss angeben, ob er Auskunft oder Einsicht möchte.

  • Der Gesellschafter muss den genauen Gegenstand seines Informationsrechts nennen.

  • Für die Einsicht reicht ein generelles Interesse aus, das sich nicht auf ein spezielles Thema bezieht.

  • Sie müssen die verlangte Auskunft vollständig und umfassend geben.

  • Sie können dies schriftlich oder mündlich tun.

  • Komplizierte Auskünfte erfordern meist die Schriftform.

  • Einsicht muss nur in den Geschäftsräumen gewährt werden.

  • Sie müssen den Zugang zu den Büchern und Unterlagen ermöglichen.

  • Sie müssen Raum und Arbeitsplatz zur Verfügung stellen.

  • Sie müssen kein Personal zur Verfügung stellen!

  • Der Gesellschafter darf Kopien anfertigen.

  • Ein Anspruch auf Übersendung der Kopien besteht nicht.

  • Sie müssen die Auskunft unverzüglich erteilen oder zumindest innerhalb einer angemessenen zumutbaren Frist.

  • Das Einsichtsrecht …

Autor: Dr. Stephanie Kaufmann-Jirsa (Die Rechtsanwältin ist Autorin zahlreicher Fachbücher und unsere Expertin für Rechtsthemen.)

Sie sehen nur einen Ausschnitt aus dem Produkt „Die GmbH von A-Z (smartPilot)“. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, „Die GmbH von A-Z (smartPilot)“ 30 Minuten lang live zu testen - sofort, ohne Registrierung und mit Zugriff auf fast alle Funktionen.

„Die GmbH von A-Z (smartPilot)“ jetzt 30 Minuten live testen!