Fachbeitrag | Beitrag aus „Die GmbH von A-Z (smartPilot)“ 16.12.2015

Haftung: Unterlassungshaftung

Sie können mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit einer Geldstrafe bestraft werden, wenn Sie als Geschäftsführer es unterlassen,

  • den Gesellschaftern einen Verlust in Höhe der Hälfte des Stammkapitals anzuzeigen,

  • bei Zahlungsunfähigkeit

Autor: Dr. Stephanie Kaufmann-Jirsa (Die Rechtsanwältin ist Autorin zahlreicher Fachbücher und unsere Expertin für Rechtsthemen.)

Sie sehen nur einen Ausschnitt aus dem Produkt „Die GmbH von A-Z (smartPilot)“. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, „Die GmbH von A-Z (smartPilot)“ 30 Minuten lang live zu testen - sofort, ohne Registrierung und mit Zugriff auf fast alle Funktionen.

„Die GmbH von A-Z (smartPilot)“ jetzt 30 Minuten live testen!