Fachbeitrag | Beitrag aus „Die GmbH von A-Z (smartPilot)“
16.12.2015

Haftung: Sorgfaltspflichtverletzung und Misswirtschaft

Geschäftsleute sitzen um einen Tisch bei einer Konferenz© pressmaster /​ fotolia.com

Jeder GmbH-Geschäftsführer ist nach § 43 I GmbH-Gesetz verpflichtet, in den Angelegenheiten der Gesellschaft die Sorgfalt eines ordentlichen Geschäftsmanns anzuwenden. Verstößt er gegen diese gesetzlich normierte Pflicht, haftet er der Gesellschaft persönlich für den entstandenen Schaden (§ 43 II GmbH-Gesetz). Das heißt nicht, dass ein Geschäftsführer keine risikoreichen Geschäfte tätigen darf, denn schließlich ist unternehmerisches Handeln stets mit einem gewissen Risiko verbunden. Aber er muss entsprechende Vorkehrungen treffen, damit z. B. nach gesicherten betriebswirtschaftlichen Erkenntnissen ein Überwachungssystem installiert wird, wodurch den Fortbestand der Gesellschaft bedrohende Entwicklungen erkannt und ihnen rechtzeitig begegnet werden kann. Daraus ergibt sich die Notwendigkeit des Risikomanagements.

Wichtig für Sie als Geschäftsführer!

Zwar geht es hier primär um die Haftung des Geschäftsführers gegenüber der Gesellschaft, doch kann auch ein Gläubiger der Gesellschaft mit einem gegen die Gesellschaft gerichteten Titel Schadensersatzansprüche der Gesellschaft gegen den Geschäftsführer pfänden und so die eigenen Haftungsansprüche letztlich auch gegen den Geschäftsführer durchsetzen.

A Installierung des Risikomanagements

Bei der Installierung und Umsetzung müssen Sie Folgendes beachten:

  • Ist der Aufgabenbereich abgeklärt?

  • Ist eine Risikoerkennungsstruktur erstellt?

  • Sind alle Informationsquellen ausgeschöpft?

  • Haben Sie für ausreichende Dokumentation gesorgt?

Autor: Dr. Stephanie Kaufmann-Jirsa 

Sie sehen nur einen Ausschnitt aus dem Produkt „Die GmbH von A-Z (smartPilot)“. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, „Die GmbH von A-Z (smartPilot)“ 30 Minuten lang live zu testen - sofort, ohne Registrierung und mit Zugriff auf fast alle Funktionen.

„Die GmbH von A-Z (smartPilot)“ jetzt 30 Minuten live testen!

Produkte und Veranstaltungen

Produktempfehlungen

  • Controlling mit Excel

    Steuern Sie Kosten und Nutzen des Unternehmens mit den richtigen Controlling-Instrumenten. Mit über 1.600 Excel-Tools identifizieren Sie ...

    € 228,00 CD-ROM Version
    zzgl. € 5,95 Versandpauschale und MwSt.
  • Fehlzei­tenkar­ten

    Bund à 100 Stück: In die Fehlzeitenkarte kann Urlaub, Sonderurlaub, Krankheit, Kur, Unfall, Mutterschaft und unbezahlter Urlaub über 6 Jahre ...

    € 49,00 Formular
    zzgl. € 3,00 Versandpauschale und MwSt.
  • Steuer­SPARBrief

    SteuerSPARBrief informiert monatlich rechtsicher über alle Neuerungen im Einkommens- und Umsatzsteuerrecht – praxisnah und mit konkreten ...

    € 29,27 / Monat Newsletter
    Jahresbezugspreis € 351,20 zzgl. € 18,00 Versandpauschale und MwSt.
  • Per­so­nal­TIPP

    Unser Beratungsbrief informiert Sie monatlich rechtsicher über alle aktuellen Neuerungen in Sachen Arbeitsrecht – praxisnah und mit konkreten ...

    € 33,27 / Monat Newsletter
    Jahresbezugspreis € 399,20 zzgl. € 18,00 Versandpauschale und MwSt.