Lexikonstichwort | Beitrag aus „Die GmbH von A-Z (smartPilot)“
16.12.2015

Gesellschafterversammlung

© pressmaster /​ fotolia.com

Die Gesellschafterversammlung ist das höchste, mit allumfassender Zuständigkeit ausgestattete Willensbildungsorgan der Gesellschaft. Die persönliche Teilnahme an der Gesellschafterversammlung sollte stets oberste Pflicht der Gesellschafter sein. Enthält der Gesellschaftsvertrag keine abweichende Regelung, muss die Gesellschafterversammlung am Sitz der GmbH stattfinden.

Es gibt die ordentliche Gesellschafterversammlung wie auch die außerordentliche Gesellschafterversammlung. Die ordentliche Gesellschafterversammlung ist mindestens einmal jährlich einzuberufen, um über die der Bestimmung der Gesellschafter unterliegenden Angelegenheiten zu beschließen, insbesondere über die Feststellung des Jahresabschlusses. Außerordentliche Gesellschafterversammlungen finden zusätzlich zu turnusgemäßen ordentlichen Versammlungen statt. Der Geschäftsführer veranlasst die Beschlüsse der Gesellschafter und beruft hierfür die Gesellschafterversammlung ein oder bereitet die Beschlussfassung im schriftlichen Verfahren vor.

Aufgaben der Gesellschafterversammlung

Die Gesellschafterversammlung muss die Aufgaben erfüllen, die ihr im Gesellschaftsvertrag übertragen werden. Nach § 46 GmbH-Gesetz hat die Gesellschafterversammlung im Wesentlichen die folgenden Kompetenzen:

  • die Feststellung des Jahresabschlusses und die Verwendung des Ergebnisses

  • die Einforderung von Einzahlungen auf die Stammeinlage

  • die Teilung sowie die Einziehung von Geschäftsanteilen

  • die Bestellung von Prokuristen und von Handlungsbevollmächtigten

Autor: Dr. Stephanie Kaufmann-Jirsa (Die Rechtsanwältin ist Autorin zahlreicher Fachbücher und unsere Expertin für Rechtsthemen.)

Sie sehen nur einen Ausschnitt aus dem Produkt „Die GmbH von A-Z (smartPilot)“. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, „Die GmbH von A-Z (smartPilot)“ 30 Minuten lang live zu testen - sofort, ohne Registrierung und mit Zugriff auf fast alle Funktionen.

„Die GmbH von A-Z (smartPilot)“ jetzt 30 Minuten live testen!

Produkte und Veranstaltungen

Produktempfehlungen

  • Controlling mit Excel

    Steuern Sie Kosten und Nutzen des Unternehmens mit den richtigen Controlling-Instrumenten. Mit über 1.600 Excel-Tools identifizieren Sie ...

    € 228,00 CD-ROM Version
    zzgl. € 6,95 Versandpauschale und MwSt.
  • GmbH-BRIEF

    GmbH-BRIEF hilft Ihnen monatlich mit praxisnahen Handlungsempfehlungen die GmbH zu schützen sowie steuerliche Gestaltungsspielräume ...

    € 33,27 / Monat Newsletter
    Jahresbezugspreis € 399,20 zzgl. € 24,00 Versandpauschale und MwSt.
  • Fehlzei­tenkar­ten

    Bund à 100 Stück: In die Fehlzeitenkarte kann Urlaub, Sonderurlaub, Krankheit, Kur, Unfall, Mutterschaft und unbezahlter Urlaub über 6 Jahre ...

    € 52,00 Formular
    zzgl. € 3,00 Versandpauschale und MwSt.
  • Unternehmensführung |Unfallanzeige

    Unfall­anzeige

    Block à 100 Blatt: Amtliche Unfallanzeige für Erwerbstätige mit allen wichtigen Informationen zum Unfallopfer und dem genauen Unfallhergang. ...

    € 42,00 Formular
    zzgl. € 3,00 Versandpauschale und MwSt.