Musterformulierung Bürgschaft gratis

Download: Musterformulierung für selbstschuldnerische Bürgschaft

Handelt ein GmbH-Geschäftsführer pflichtwidrig, stellt sich regelmäßig die Frage nach seiner persönlichen Haftung. Selten jedoch befasst man sich damit, ob sich der unrecht agierende Geschäftsführer gegenüber den Geschäftspartnern der GmbH regresspflichtig macht.

Um Vertragspartner der Gesellschaft vor dem Risiko des Forderungsausfalls bei Insolvenz oder Überschuldung der GmbH zu schützen, ist daher an eine vertragliche Vereinbarung mit dem Geschäftsführer zu denken, wonach dieser die Ansprüche der Vertragspartner aus laufender Geschäftsbeziehung regelmäßig durch eine Bürgschaft absichert.

Für eine entsprechende Musterformulierung nutzen Sie einfach unseren kostenlosen Download!

Musterformulierung Bürgschaft gratis
Datum:
24.02.2020
Format:
.docx Datei
Größe:
43 KB

Um den Download zu starten, teilen Sie uns bitte Ihre E-Mail-Adresse mit.

Für Sie herausgesucht

Unternehmensführung | GmbH

GmbH-Brief − Steuervor­teile, Haf­tungs­schutz und Finanz­si­cher­heit für Geschäfts­füh­rer

Wichtige rechtliche Informationen, Expertenwissen und Handlungsempfehlungen für Ihre Geschäftsführung

€ 399,20 Newsletter

Jahrespreis zzgl. € 24,95 Versandpauschale und MwSt.

Zum Produkt