Musterformulierung Ausschlussfrist gratis

Download: Musterformulierung Ausschlussfrist

Ein Streit zwischen dem Arbeitgeber und einem Mitarbeiter über das Bestehen oder Nichtbestehen arbeitsvertraglicher Ansprüche ist für eine gute Zusammenarbeit nicht förderlich. Um im Konfliktfall schnell für klare Verhältnisse zu sorgen,
bedienen sich die Unternehmen sogenannter Ausschlussfristen in den Arbeitsverträgen.

Fristversäumnis: Ansprüche verfallen

Die Gerichte gestatten die Vereinbarung von Ausschlussfristen, innerhalb derer eine Partei ihre Ansprüche gelten machen muss. Versäumt sie diese Fristen, sind die Ansprüche verfallen.

Sind Sie auf der Suche nach einer Musterformulierung zum Thema Ausschlussfrist? Nutzen Sie einfach unseren kostenlosen Download!

Musterformulierung Ausschlussfrist gratis
Datum:
10.03.2020
Format:
.docx Datei
Größe:
38 KB

Um den Download zu starten, teilen Sie uns bitte Ihre E-Mail-Adresse mit.

Mehr dazu lesen Sie in

Unternehmensführung | Personal

Per­so­nal­TIPP − Aktuel­les Arbeits­recht für Per­so­nalma­na­ger und Arbeitgeber

Der Informationsdienst rund um Personal und aktuelles Arbeitsrecht

€ 399,20 Newsletter

Jahrespreis zzgl. € 24,95 Versandpauschale und MwSt.

Zum Produkt