Lexikonstichwort | Beitrag aus „Die GmbH von A-Z (smartPilot)“
16.12.2015

Ausländische Arbeitnehmer

© pressmaster /​ fotolia.com

Wenn ein Arbeitgeber an der Einstellung ausländischer Arbeitnehmer interessiert ist, muss er einiges beachten. Häufig ist für die Beschäftigung ausländischer Arbeitnehmer eine Zulassung zum Arbeitsmarkt oder zusätzlich ein Aufenthaltstitel erforderlich. Arbeitsrechtlich sind ausländische Arbeitnehmer den deutschen Arbeitnehmern gleichgestellt. Allerdings sind für deren Beschäftigung im Betrieb einige Besonderheiten zu beachten, die meistens eher öffentlich-rechtlichen Hintergrund haben.

Aufenthaltstitel und Zuwanderungsgesetz

Ausländische Arbeitnehmer, die in Deutschland arbeiten möchten, müssen seit 2005 nur noch über einen Aufenthaltstitel der Ausländerbehörde verfügen. Staatsangehörige eines Mitgliedstaats der Europäischen Union benötigen einen solchen Titel nicht. Staatsangehörige der EU-Mitgliedstaaten benötigen grundsätzlich keine Arbeitsgenehmigung. Ausnahme: Übergangsregelungen für eine Arbeitserlaubnispflicht gelten noch für Staatsangehörige des neuen EU-Staats Kroatien.

Unterliegt die Beschäftigung des ausländischen Arbeitnehmers der Genehmigungspflicht, darf der Arbeitnehmer ohne den Aufenthaltstitel nicht beschäftigt werden. Bei Verstößen drohen Arbeitnehmern und Arbeitgebern Bußgelder und Strafen. Der Arbeitsvertrag mit dem ausländischen Mitarbeiter ist dennoch wirksam zustande gekommen.

Seit 2005 gilt ein vereinheitlichtes Recht für die Einreise, den Aufenthalt und die Beschäftigung von Ausländern in Deutschland. Rechtsgrundlage ist das „Gesetz zur Steuerung …

Autor: Dr. Stephanie Kaufmann-Jirsa (Die Rechtsanwältin ist Autorin zahlreicher Fachbücher und unsere Expertin für Rechtsthemen.)

Sie sehen nur einen Ausschnitt aus dem Produkt „Die GmbH von A-Z (smartPilot)“. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, „Die GmbH von A-Z (smartPilot)“ 30 Minuten lang live zu testen - sofort, ohne Registrierung und mit Zugriff auf fast alle Funktionen.

„Die GmbH von A-Z (smartPilot)“ jetzt 30 Minuten live testen!

Produkte und Veranstaltungen

Produktempfehlungen

  • MEISTER­BRIEF aktuell

    Mit MEISTERBRIEF aktuell bekommen Sie monatlich alle wichtigen Informationen für den Erfolg Ihres Handwerksbetriebs. Für mehr Umsatz und Ihre ...

    € 29,27 / Monat Newsletter
    Jahresbezugspreis € 351,20 zzgl. € 24,00 Versandpauschale und MwSt.
  • Controlling mit Excel

    Steuern Sie Kosten und Nutzen des Unternehmens mit den richtigen Controlling-Instrumenten. Mit über 1.600 Excel-Tools identifizieren Sie ...

    € 37,08 / Monat Online Version
    Jahresbezugspreis € 445,00 zzgl. MwSt.
  • Unternehmensführung |Marketing & Vertrieb

    Ver­kaufs­profi AKTUELL

    Steigern Sie mit Verkaufsprofi AKTUELL den Erfolg in Ihrem Vertrieb! Expertentipps zur Neukundengewinnung, Mitarbeitermotivation und Ihrer ...

    € 29,27 / Monat Newsletter
    Jahresbezugspreis € 351,20 zzgl. € 24,00 Versandpauschale und MwSt.
  • Steuer­SPARBrief

    SteuerSPARBrief informiert monatlich rechtsicher über alle Neuerungen im Einkommens- und Umsatzsteuerrecht – praxisnah und mit konkreten ...

    € 29,27 / Monat Newsletter
    Jahresbezugspreis € 351,20 zzgl. € 24,00 Versandpauschale und MwSt.