Fachbeitrag | Beitrag aus „Die GmbH von A-Z (smartPilot)“
16.12.2015

Arbeitsvertrag: Vertragsinhalt

© pressmaster /​ fotolia.com

Für den Arbeitsvertrag gelten keine besonderen Formvorschriften. Allerdings muss der Arbeitgeber wegen des Nachweisgesetzes alle wesentlichen Bedingungen schriftlich festhalten. Durch die Schuldrechtsreform aus dem Jahre 2002 unterliegen standardisierte Arbeitsverträge dem AGB-Recht. Das bedeutet, dass diese Verträge von den Gerichten wie allgemeine Geschäftsbedingungen inhaltlich überprüft werden können.

Der Beginn des Arbeitsverhältnisses sollte präzise bestimmt sein, da die Pflichten der Arbeitsvertragsparteien entscheidend davon abhängen. Der Abschluss des Arbeitsvertrags und der vereinbarte Zeitpunkt der Aufnahme der Tätigkeit können zeitlich auseinanderfallen.

Der vereinbarte Arbeitsanfang ist maßgebend für den Beginn der unterschiedlichen Wartezeiten nach dem Bundesurlaubsgesetz, dem Schwerbehindertengesetz, dem Betriebsverfassungsgesetz sowie für den Beginn des Beschäftigungsverhältnisses im sozialversicherungsrechtlichen Sinn.

Für den Eintritt des Kündigungsschutzes nach dem Kündigungsschutzgesetz ist allerdings allein der rechtliche Bestand des Arbeitsverhältnisses entscheidend und nicht der Zeitpunkt der Arbeitsaufnahme.

Das Kündigungsverbot nach § 9 Abs. 1 Satz 1 MuSchG besteht ebenfalls bereits ab Abschluss des Arbeitsvertrags. Will also der Arbeitgeber den Arbeitsvertrag vor Aufnahme der Tätigkeit kündigen, muss er ebenfalls das Kündigungsverbot des § 9 MuSchG beachten.

Aufgabenbereich

Der Aufgabenbereich des Arbeitnehmers sollte genau beschrieben werden. Von zu …

Autor: Dr. Stephanie Kaufmann-Jirsa (Die Rechtsanwältin ist Autorin zahlreicher Fachbücher und unsere Expertin für Rechtsthemen.)

Sie sehen nur einen Ausschnitt aus dem Produkt „Die GmbH von A-Z (smartPilot)“. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, „Die GmbH von A-Z (smartPilot)“ 30 Minuten lang live zu testen - sofort, ohne Registrierung und mit Zugriff auf fast alle Funktionen.

„Die GmbH von A-Z (smartPilot)“ jetzt 30 Minuten live testen!

Produkte und Veranstaltungen

Produktempfehlungen

  • Controlling mit Excel

    Steuern Sie Kosten und Nutzen des Unternehmens mit den richtigen Controlling-Instrumenten. Mit über 1.600 Excel-Tools identifizieren Sie ...

    € 37,08 / Monat Online Version
    Jahresbezugspreis € 445,00 zzgl. MwSt.
  • Steuer­SPARBrief

    SteuerSPARBrief informiert monatlich rechtsicher über alle Neuerungen im Einkommens- und Umsatzsteuerrecht – praxisnah und mit konkreten ...

    € 29,27 / Monat Newsletter
    Jahresbezugspreis € 351,20 zzgl. € 24,00 Versandpauschale und MwSt.
  • Lohn- & Gehalts­PROFI aktuell

    Unser Beratungsbrief informiert Sie monatlich über alle Neuerungen in Sachen Lohn- & Gehaltsabrechnung – praxisnah und mit konkreten ...

    € 29,27 / Monat Newsletter
    Jahresbezugspreis € 351,20 zzgl. € 24,00 Versandpauschale und MwSt.
  • MEISTER­BRIEF aktuell

    Mit MEISTERBRIEF aktuell bekommen Sie monatlich alle wichtigen Informationen für den Erfolg Ihres Handwerksbetriebs. Für mehr Umsatz und Ihre ...

    € 29,27 / Monat Newsletter
    Jahresbezugspreis € 351,20 zzgl. € 24,00 Versandpauschale und MwSt.