News | Gewässerschutz 02.03.2015

Anlagenverordnung kommt nicht vor Mitte des Jahres

Zu den strittigen Formulierungen der Anlagenverordnung (AwSV) im Bereich der landwirtschaftlichen Anlagen konnte auch Anfang 2015 bisher keine Einigung erzielt werden.

Traktor am See

Aus verfahrensrechtlichen Gründen ist die Vorlage eines neuen Entwurfes der Anlagenverordnung aus einem Bundesland nicht mehr auszuschließen.

Unter Einbezug alle notwendigen Maßnahmen (strategische Umweltprüfung, EU-Notifizierung)  ist nunmehr  k e i n e  Veröffentlichung der Anlagenverordnung vor Mitte 2015 mehr möglich.

 

Autor: Martin Kölbl