Kontakt

Werkvertrag

07.11.2016News Betriebsrat & Personalrat Personalrat

Gegen Missbrauch bei der Leiharbeit

Der Bundestag hat am 21. Okt. 2016 das Gesetz zur Bekämpfung des Missbrauchs bei Arbeitnehmerüberlassung (Leiharbeit) und Werkverträgen beschlossen. Die Leiharbeit soll auch zukünftig die nötige Flexibilität für Auftragsspitzen oder Vertretungen bieten, der Verdrängung von Stammbelegschaften aber entgegengewirkt werden. mehr

Die unterschiedlichen Verjährungsfristen
03.11.2016Fachbeitrag Einkauf & Logistik Einkaufsrecht

Werkvertrag: Mängelansprüche verjähren!

Ein Einkäufer bestellt mehrere große Spritzkabinen mit Be- und Entlüftungsanlagen. Sie werden geliefert und in den Werkshallen fest montiert. Nach einiger Zeit treten Schäden an den Zu- und Abluftkanälen auf. Der Besteller verlangt, dass die Mängel beseitigt werden. Der Hersteller beruft sich auf Verjährung. Welche Verjährungsfristen ... mehr

Kaufvertrag, Werkvertrag oder Werklieferungsvertrag
01.09.2016Fachbeitrag Einkauf & Logistik Einkaufsrecht

Welcher Vertragstyp: Kaufvertrag, Werkvertrag oder Werklieferungsvertrag?

Einkäufer beschäftigen sich täglich damit, Verträge auszuhandeln und abzuschließen. Nur selten haben sie dabei einen juristischen Experten an ihrer Seite und für umfangreiche Recherchen fehlt meist die Zeit. Wichtig ist es, die Verträge zunächst einmal in die richtigen „Schubladen“ einzusortieren. In der Praxis kommen häufig Kauf-, ... mehr

Die Unterschiede zwischen Kaufvertrag und Werkvertrag
20.07.2016Fachbeitrag Einkauf & Logistik Einkaufsrecht

Kaufvertrag oder Werkvertrag? Die Merkmale kennen

Vielen Einkäufern ist nicht bewusst, dass die Einkaufsverträge, die sie Tag für Tag schließen, oft nicht nur einem Vertragstypen wie dem Kaufvertrag zuzuordnen sind, sondern Elemente verschiedener Vertragstypen aufweisen. Ein Beispiel: Eine gängige Software wird bei einem großen Softwarehersteller „gekauft“. Um die Software an die ... mehr

11.07.2016News Betriebsrat & Personalrat Personalrat

Mehr Anreize zur Deckung des Fachkräftebedarfs

Die Ansprüche von Leiharbeitnehmern sollen gestärkt, der Missbrauch bei Werkverträgen soll verhindert werden. Das sehen die vom Bundeskabinett auf den Weg gebrachten Änderungen des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes und anderer Gesetze vor. Außerdem streben die Koalitionsfraktionen ein Maßnahmenbündel zur Deckung des Fachkräftebedarfs an. mehr

Werkverträge
23.06.2016Fachbeitrag Betriebsrat & Personalrat Mitbestimmung

Gegen Wildwuchs bei Werkverträgen

Werkverträge sind häufig ungerecht und verschlechtern das Betriebsklima: Oft arbeiten Fremdarbeitnehmer Seite an Seite mit der Stammbelegschaft, führen die gleichen Tätigkeiten aber zu deutlich schlechteren Bedingungen aus. Abhilfe schafft eine Betriebsvereinbarung mit dem Arbeitgeber. mehr

Leiharbeit
14.03.2016News Betriebsrat & Personalrat Personalrat

Leiharbeit und Werkverträge einschränken

Aus der Klausurtagung des DGB-Bundesvorstands berichtete das Bundespresseamt, dass die dazu eingeladene Bundeskanzlerin Merkel weiterhin ein Gesetz zur Leiharbeit und zu Werkverträgen anstrebe, wie es in den Koalitionsvereinbarungen festgelegt worden sei. mehr

11.02.2016Fachbeitrag Betriebsrat & Personalrat Geschäftsführung Betriebsrat

Studie: Werkverträge oft rechtlich problematisch

Wenn Unternehmen zentrale Prozesse der Wertschöpfung per Werkvertrag auslagern, kann das gravierende Folgen haben – für die Beschäftigten und die Mitbestimmung im Betrieb. Doch auch Unternehmensleitungen gehen Risiken ein, wenn sie Werkverträge rechtswidrig einsetzen. mehr

08.02.2016Fachbeitrag Betriebsrat & Personalrat Mitbestimmung

Helios-Konzernbetriebsrat gegen Auslageritis bei Helios

Ein Tumor streut im Gesundheitswesen – und allem Anschein nach ist es kein gutmütiger. Die Rede ist von der Auslagerungswut großer Krankenhausbetreiber. Ausgelöst wird sie durch die Tarifscheu vor allem der Helios-Kliniken. Deren Konzernbetriebsrat alarmiert jetzt die Politik. mehr

Handwerker
10.09.2015News Unternehmensführung Personal

Gesamtmetall: Werkverträge kein Problem, sondern vielfach bewährt

Kritik an IG Metall-Umfragen als „Pseudo-Umfragen“. Werkverträge sind Gift für Tarife. So das Ergebnis einer Umfrage der IG Metall unter Betriebsräten. Nein, widerspricht der Arbeitgeberverband Gesamtmetall. Werkverträge seien nur eine Rechtsform einer Zusammenarbeit. Sie sage für sich genommen noch nichts über die Arbeitsbedingungen ... mehr

Passendes Produkt

Betriebsrat & Personalrat | Newsletter

Arbeits­si­cher­heit BETRIEBS­RAT

Arbeitsschutz, Gesundheitsschutz & Datenschutz für die Betriebsratsarbeit

€ 351,20 Newsletter

Jahrespreis zzgl. € 24,95 Versandpauschale und MwSt.