SHOP Kontakt

Vergaberecht

eVergabe
23.10.2020Fachbeitrag Architekten & Ingenieure Vergaberecht

eVergabe - elektronische Kommunikation im Vergaberecht

eVergabe (auch als E-Vergabe bezeichnet) bedeutet die elektronische Abwicklung von dem Vergabeverfahren der öffentlichen Aufträge von Liefer-, Bau- und Dienstleistungen. Elektronische Vergabe wird vom Vergaberecht geregelt und wurde durch die Richtlinien 2014/24/EU und 2014/25/EU geändert, um Zeit und Kosten des Vergabeverfahrens zu reduzieren. mehr

UVgO - Unterschwellenvergabeordnung
02.09.2020Fachbeitrag Architekten & Ingenieure Vergaberecht

UVgO – Die Unterschwellenvergabeordnung

Die UVgO (Unterschwellenvergabeordnung) stellt ein Regelwerk für die Vergabe von Aufträgen unterhalb der EU-Schwellenwerte dar und ersetzt – soweit für die jeweilige Vergabestelle in Kraft gesetzt – die bisher geltende VOL/A Teil 1 (Vergabe- und Vertragsordnung für Leistungen). mehr

Schwellenwerte
26.05.2020News Architekten & Ingenieure Vergaberecht

Aktuelle Schwellenwerte 2020

Ab Januar 2020 sind von der EU-Kommission die aktuellen Schwellenwerte für die Anwendung des Vergaberechts veröffentlicht worden. Diese Werte werden alle zwei Jahre angepasst und hängen mit den ständigen Kursveränderungen des Euro zusammen. Was sollten Sie über die neuen EU-Stellenwerten wissen? mehr