SHOP Kontakt

Unternehmensführung

Downloads

Download: Musterformulierung Hinweise zum Jahresurlaub gratis
Mus­ter | Per­so­nal

Download: Mus­ter­formulie­rung Hinwei­se zum Jah­res­ur­laub

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat Arbeitgebern erhebliche Mitwirkungspflichten bei der Urlaubsgewährung ...

Herunterladen
Download Musterformulierung: Zulage mit Widerrufsvorbehalt gratis
Mus­ter | Per­so­nal

Download Mus­ter­formulie­rung: Zula­ge ­mit­ Wider­rufsvor­be­halt

Auch betriebliche Arbeitsbedingungen unterliegen dem Wandel. Es ist deshalb bisweilen unumgänglich, Arbeitsverträge ...

Herunterladen
Download: Kapitalertragssteuer oder Teileinkünfteverfahren gratis
Über­sicht | GmbH

Download: Ka­pi­tal­er­trags­steuer oder ­Teil­ein­künftever­fah­ren

Hält ein Gesellschafter seine GmbH-Anteile im Privatvermögen, gehören die ausgeschütteten Gewinne stets zu den ...

Herunterladen
Hinweispflicht Urlaubsverfall
09.12.2019Fachbeitrag Unternehmensführung Personal

Gerichte bestätigen Hinweispflicht auf drohenden Urlaubsverfall

"Haben Sie Ihren gesamten Urlaub schon genommen, oder zumindest beantragt?" So ähnlich sollten Sie als Arbeitgeber Ihren Mitarbeiter bei Zeiten daran erinnern. Sonst kann es noch Jahre später teuer für Sie werden. Ohne Ihren Hinweis verfällt der Urlaub nämlich am Jahresende nicht – so jetzt das LAG Köln. mehr

Sonntagsarbeit Stolperfalle
14.11.2019Fachbeitrag Unternehmensführung Steuern

Sonntagsarbeit und Co: Bei Zuschlägen wartet die Stolperfalle!

Am siebten Tag vollendete Gott sein Werk – und ruhte. Dass er trotzdem Beiträge zur Sozialversicherung gezahlt hätte, ist nicht sicher. Sicher ist aber: Wenn Ihr Mitarbeiter am Sonntag ruht, zahlen Sie als Arbeitgeber besser seine Beiträge weiter – sonst kann es für Sie teuer werden. mehr

Minijobber Arbeitszeit
23.10.2019Fachbeitrag Unternehmensführung Personal

Minijobber: Wann müssen Arbeitszeiten aufgezeichnet werden?

Ausufernde Bürokratie – viele Arbeitgeber befürchten sie durch die Schreibarbeit für Minijobber. Muss das sein? Und wenn schon, muss das denn immer sein? Nein, das Gesetz sieht durchaus Ausnahmen vor. Sie als Arbeitgeber müssen sie nur kennen. Hier ein kleiner Einführungskurs. mehr