Kontakt

Unternehmensführung

Downloads

Download: Musterschreiben "Antrag auf Verlegung der Betriebsprüfung" gratis
Mus­ter­schrei­ben | GmbH

Download: Mus­ter­schreiben­ "­An­trag auf Ver­le­gung der ­Be­triebs­prüfung"

Mit diesem Musterschreiben können Sie beim Finanzamt beantragen, den Termin zur Betriebsprüfung zu verschieben. Der ...

Herunterladen
Checkliste "Leitender Angestellter" nach § 5 Abs. 4 BetrVG gratis
Check­liste | Arbeits­recht

Check­liste "Lei­tender An­ge­stellter" nach­ § 5 Abs. 4 ­Be­trVG

Wer ist ein "leitender" Angestellter? Eine einheitliche Definition, wer leitender Angestellter ist und wer nicht, ...

Herunterladen
Download Mustereinspruch Unfallkosten gratis
Mus­ter­schrei­ben | GmbH

Download Mus­ter­ein­spruch Unfallkos­ten

Das kann jedem passieren: Auf dem Weg zur Arbeit kommt es zu einem Autounfall. Sind dann anfallende Krankheits- und ...

Herunterladen
Hinweispflicht Urlaubsverfall
09.12.2019Fachbeitrag Unternehmensführung Personal

Gerichte bestätigen Hinweispflicht auf drohenden Urlaubsverfall

Bald ist Ihr Urlaub – vergessen Sie ihn nicht! So ähnlich werden Sie als Arbeitgeber Ihren Mitarbeiter daran erinnern. Sonst kann es noch Jahre später für Sie teuer werden. Ohne Ihren Hinweis verfällt Urlaub nämlich nicht, und stundenweise gibt es ihn auch nicht – so jetzt das LAG Köln. mehr

Sonntagsarbeit Stolperfalle
14.11.2019Fachbeitrag Unternehmensführung Steuern

Sonntagsarbeit und Co: Bei Zuschlägen wartet die Stolperfalle!

Am siebten Tag vollendete Gott sein Werk – und ruhte. Dass er trotzdem Beiträge zur Sozialversicherung gezahlt hätte, ist nicht sicher. Sicher ist aber: Wenn Ihr Mitarbeiter am Sonntag ruht, zahlen Sie als Arbeitgeber besser seine Beiträge weiter – sonst kann es für Sie teuer werden. mehr

Minijobber Arbeitszeit
23.10.2019Fachbeitrag Unternehmensführung Personal

Minijobber: Wann müssen Arbeitszeiten aufgezeichnet werden?

Ausufernde Bürokratie – viele Arbeitgeber befürchten sie durch die Schreibarbeit für Minijobber. Muss das sein? Und wenn schon, muss das denn immer sein? Nein, das Gesetz sieht durchaus Ausnahmen vor. Sie als Arbeitgeber müssen sie nur kennen. Hier ein kleiner Einführungskurs. mehr